Flauschbettkauf hat sich doch gelohnt 😃

Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2013
Beiträge
2.742
Ort
Unterfranken
Man stolpert ja bei diversen Onlineshops, YouTube Videos, FB usw.über diese Flauschbetten für Hunde und Katzen. Mein Mann meinte, ich solle unseren auch mal so ein Bettchen besorgen. Unsere Mädels sind aber weder Kissen- noch Plüschlieger. Sie mögen es eher hart und kratzig ( Kratzpappe ist hier angesagt) In die weichen Kuschelmulden von Kirstens und den Bettchen auf der Kratztonne legen sie sich aber schon gerne. Pippi bettet sich auch gerne mal in ihren Plüschstern ein, den uns eine liebe Freundin genäht hatte. Daher wagte ich es, doch mal so ein Kuschelbett zu bestellen. Ich wollte aber schon ein Gutes, kein Billigmist mit schlechter Füllung. Also kaufte ich das Teil in einem Onlineshop und nicht beim grossen A.

Tja, das Bett kam, wurde ausgeschüttelt und schon lag Pippi drin 😳 Die anderen konnten damit erstmal nichts anfangen, bäh war das flauschig und weich 🤮 Emely ist regelrecht geflüchtet. Nun gut. Jeder weiss das der Platz sehr entscheidend ist. Somit legte ich das Bett erhöht auf den Tisch. Nichts passierte, keiner legte sich rein. Ich hatte gleich ein wenig Katzenminze reingestreut, mehr wie geschnüffelt wurde nicht.

Heute legte ich das Bettchen ( das ist aber auch wirklich kuschelig weich und schön gemacht) auf den grossen Hocker. Es dauerte keine zwei Minuten da kam Emely und kuschelte sich da rein. Mit voller Hingabe wurde getretelt und geschnurrt und dann genüsslich eingemummelt. Natürlich förderte die Minze die Annahme. Ich hab mich gefreut wie Bolle 😃 Sie schlummert immer noch süss im Bettchen 😍
41581042nw.jpg


41581060cx.jpg


41581061ay.jpg


Wer also mit dem Gedanken spielt auch so ein Flauschbett zu kaufen, aber zögert weil er eigentlich keine Bett/Kissenlieger hat, probiert es aus 😃 Unsere Mädels haben mich überrascht. Vor allem Emely die zu Beginn regelrecht angewidert war.
 
Werbung:
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25. März 2008
Beiträge
6.855
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
Nun haben wir auch eins,
Im Titel steht zwar "eins", inzwischen sind es sieben Bettchen 🙈 in unterschiedlichen Größen. 😊
 
Millymaus20

Millymaus20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2020
Beiträge
1.254
Alter
35
Ort
Berlin
Man stolpert ja bei diversen Onlineshops, YouTube Videos, FB usw.über diese Flauschbetten für Hunde und Katzen. Mein Mann meinte, ich solle unseren auch mal so ein Bettchen besorgen. Unsere Mädels sind aber weder Kissen- noch Plüschlieger. Sie mögen es eher hart und kratzig ( Kratzpappe ist hier angesagt) In die weichen Kuschelmulden von Kirstens und den Bettchen auf der Kratztonne legen sie sich aber schon gerne. Pippi bettet sich auch gerne mal in ihren Plüschstern ein, den uns eine liebe Freundin genäht hatte. Daher wagte ich es, doch mal so ein Kuschelbett zu bestellen. Ich wollte aber schon ein Gutes, kein Billigmist mit schlechter Füllung. Also kaufte ich das Teil in einem Onlineshop und nicht beim grossen A.

Tja, das Bett kam, wurde ausgeschüttelt und schon lag Pippi drin 😳 Die anderen konnten damit erstmal nichts anfangen, bäh war das flauschig und weich 🤮 Emely ist regelrecht geflüchtet. Nun gut. Jeder weiss das der Platz sehr entscheidend ist. Somit legte ich das Bett erhöht auf den Tisch. Nichts passierte, keiner legte sich rein. Ich hatte gleich ein wenig Katzenminze reingestreut, mehr wie geschnüffelt wurde nicht.

Heute legte ich das Bettchen ( das ist aber auch wirklich kuschelig weich und schön gemacht) auf den grossen Hocker. Es dauerte keine zwei Minuten da kam Emely und kuschelte sich da rein. Mit voller Hingabe wurde getretelt und geschnurrt und dann genüsslich eingemummelt. Natürlich förderte die Minze die Annahme. Ich hab mich gefreut wie Bolle 😃 Sie schlummert immer noch süss im Bettchen 😍
41581042nw.jpg


41581060cx.jpg


41581061ay.jpg


Wer also mit dem Gedanken spielt auch so ein Flauschbett zu kaufen, aber zögert weil er eigentlich keine Bett/Kissenlieger hat, probiert es aus 😃 Unsere Mädels haben mich überrascht. Vor allem Emely die zu Beginn regelrecht angewidert war.


Wo hast du es denn gekauft? 🙂
 
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2013
Beiträge
2.742
Ort
Unterfranken
😅😂
Echt klasse. Wir haben eins mit 60 cm. Eigentlich haben wir echt genug rumliegen, aber ich wollte das einfach mal ausprobieren. An kälteren Tagen wird es bestimmt auch öfters benutzt als jetzt im Sommer.
 
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2013
Beiträge
2.742
Ort
Unterfranken
Wo hast du es denn gekauft? 🙂
Bei Mimi & Filou
Eine Bekannte hat es bei A** gekauft, eins der besser bewerteten, dennoch hat es härte Schaumstoffteile in der Mitte. Sie hat sich jetzt auch eins bei Mimi geholt und ist sehr zufrieden.
 
Millymaus20

Millymaus20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2020
Beiträge
1.254
Alter
35
Ort
Berlin
Bei Mimi & Filou
Eine Bekannte hat es bei A** gekauft, eins der besser bewerteten, dennoch hat es härte Schaumstoffteile in der Mitte. Sie hat sich jetzt auch eins bei Mimi geholt und ist sehr zufrieden.

Da schaue ich doch gleich mal, danke 👍☺
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25. März 2008
Beiträge
6.855
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
Ich habe die Bettchen in Größe 30 cm, das liebt Lily, sieht aus wie ein Osternest 😂. Drei in 40 cm Durchmesser, eins in 50 cm, und die Hunde jeder eins in 60 cm Durchmesser.
 
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2013
Beiträge
2.742
Ort
Unterfranken
Da schaue ich doch gleich mal, danke 👍☺

Es gibt (leider) zig verschiedene Anbieter. Da weiss man gar nicht wo man kaufen soll 🙄

Ich habe die Bettchen in Größe 30 cm, das liebt Lily, sieht aus wie ein Osternest 😂. Drei in 40 cm Durchmesser, eins in 50 cm, und die Hunde jeder eins in 60 cm Durchmesser.

Wir haben zwar keine Coonies, aber doch recht grosse Mädels mit 5 kg+. Emely liegt dazwischen mit 4 kg. Es sollen ja alle gut reinpassen 😊
 
Millymaus20

Millymaus20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2020
Beiträge
1.254
Alter
35
Ort
Berlin
🙈🙈🙈🙈

Danke!! 🤭😊
 

Anhänge

  • Screenshot_20210709-133842_Chrome.jpg
    Screenshot_20210709-133842_Chrome.jpg
    386,1 KB · Aufrufe: 32
Zuletzt bearbeitet:
Millymaus20

Millymaus20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2020
Beiträge
1.254
Alter
35
Ort
Berlin
  • #10
Falls noch jemand Interesse hat...mit der Newsletter-Anmeldung gibt's 10% Rabatt 😊
 
Cameo

Cameo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2017
Beiträge
268
Ort
Niedersachsen
  • #11
Man stolpert ja bei diversen Onlineshops, YouTube Videos, FB usw.über diese Flauschbetten für Hunde und Katzen. Mein Mann meinte, ich solle unseren auch mal so ein Bettchen besorgen. Unsere Mädels sind aber weder Kissen- noch Plüschlieger. Sie mögen es eher hart und kratzig ( Kratzpappe ist hier angesagt) In die weichen Kuschelmulden von Kirstens und den Bettchen auf der Kratztonne legen sie sich aber schon gerne. Pippi bettet sich auch gerne mal in ihren Plüschstern ein, den uns eine liebe Freundin genäht hatte. Daher wagte ich es, doch mal so ein Kuschelbett zu bestellen. Ich wollte aber schon ein Gutes, kein Billigmist mit schlechter Füllung. Also kaufte ich das Teil in einem Onlineshop und nicht beim grossen A.

Tja, das Bett kam, wurde ausgeschüttelt und schon lag Pippi drin 😳 Die anderen konnten damit erstmal nichts anfangen, bäh war das flauschig und weich 🤮 Emely ist regelrecht geflüchtet. Nun gut. Jeder weiss das der Platz sehr entscheidend ist. Somit legte ich das Bett erhöht auf den Tisch. Nichts passierte, keiner legte sich rein. Ich hatte gleich ein wenig Katzenminze reingestreut, mehr wie geschnüffelt wurde nicht.

Heute legte ich das Bettchen ( das ist aber auch wirklich kuschelig weich und schön gemacht) auf den grossen Hocker. Es dauerte keine zwei Minuten da kam Emely und kuschelte sich da rein. Mit voller Hingabe wurde getretelt und geschnurrt und dann genüsslich eingemummelt. Natürlich förderte die Minze die Annahme. Ich hab mich gefreut wie Bolle 😃 Sie schlummert immer noch süss im Bettchen 😍
41581042nw.jpg


41581060cx.jpg


41581061ay.jpg


Wer also mit dem Gedanken spielt auch so ein Flauschbett zu kaufen, aber zögert weil er eigentlich keine Bett/Kissenlieger hat, probiert es aus 😃 Unsere Mädels haben mich überrascht. Vor allem Emely die zu Beginn regelrecht angewidert war.
Das ist ja süß! Welchen Durchmesser hat dieses Bettchen?
 
Werbung:
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2013
Beiträge
2.742
Ort
Unterfranken
  • #12
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2013
Beiträge
2.742
Ort
Unterfranken
  • #13
🙈🙈🙈🙈

Danke!! 🤭😊
Hast auch hellgrau genommen 😃
Wir haben hier überwiegend Brauntöne und kaum grau. Aber da im Moment nicht mehr viele Farben verfügbar sind, nahm ich dann doch das hellgrau. Eine schöne edle Farbe wie ich finde.

Der Rand und die Liegefläche ist auch nicht zu hoch/tief. Das mögen unsere nicht so.
 
Millymaus20

Millymaus20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2020
Beiträge
1.254
Alter
35
Ort
Berlin
  • #14
Hast auch hellgrau genommen 😃
Wir haben hier überwiegend Brauntöne und kaum grau. Aber da im Moment nicht mehr viele Farben verfügbar sind, nahm ich dann doch das hellgrau. Eine schöne edle Farbe wie ich finde.
Ja, meine Einrichtung besteht größtenteils aus dunkelbraun, weiß und grau -Tönen.

Das dunkelgrau fand ich nicht so schön, grün schon aber passt farblich nicht, weiß gab's nicht mehr....aber hellgrau sieht super aus und man sieht die Katzenhaare nicht direkt ☺👍

Eigentlich habe ich gar keinen Platz mehr 🙈 also 2 werden es wohl nicht 😅
Aber das passt schon noch.....irgendwo 😅
 
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2013
Beiträge
2.742
Ort
Unterfranken
  • #15
Ich wollte auch erst weiß, aber bin jetzt doch froh hellgrau genommen zu haben.
Wir haben hier noch zwei flache Bettchen von meiner Freundin liegen. Da legt sich aber kaum einer rein. Diese Flauschbetten scheinen aber eine andere Wirkung auf Katzen zu haben, da hat man mehr zum treteln 😄
 
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2014
Beiträge
3.252
  • #16
Och Leute 😩, wer hat hier was von Mimi&Filou geschrieben? Kuschelbettchen haben wir genug und ich war bis grad eben sooo diszipliniert..bis jetzt🤭. Schwuppdiwupp war der Einkaufswagen, wie von Geisterhand, voll und zack stand ich schon an der Kasse😅. Finniiiii wehe du findest das Bettchen doof…😂


Danke ihr Lieben…, gibt am Wochenende nun nur Nudeln ohne Soße🤭😩
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben