Fensterliegebank

M

MyCats-MyLife

Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
31
Hallo Liebe Forenmitglieder!

Ich habe mal eine ganz blöde Frage und hoffe jemand kann mit weiterhelfen :oops:.

Ich habe für meine Katzen eine Fensterliegebank gekauft (von Anione). Doch leider habe ich absolut keine Ahnung, wie man diese an die Fensterbank anbringt.

Ich verstehe nicht wie und wo diese Schraubzwingen angebracht werden müssen. Auf der Rückseite sind zwei Löcher, haben die damit etwas zu tun? Ich weiß, ich stelle mich gerade total blöd an, aber ich habe mal so absolut keine Ahnung wie das funktionieren soll.

Zumal das "Gewinde" oder wie man das nennt, nicht von der Schraube abgeht (sofern man diese überhaupt abschrauben muss).

Wenn jemand von euch auch diese Fensterliegebank hat und weiß wie man das montiert, wäre ich tooootal dankbar, wenn ihr mir das IDIOTENSICHER erklären könnt :oops::oops::oops::oops::oops::oops:.

Vielen Dank schon mal :D

P.S. Hier mal zwei Bilder von der Fensterliegebank
 

Anhänge

  • DSC_0287.jpg
    DSC_0287.jpg
    96,5 KB · Aufrufe: 57
  • DSC_0288.jpg
    DSC_0288.jpg
    96,9 KB · Aufrufe: 44
Werbung:
Brickparachute

Brickparachute

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2014
Beiträge
5.999
Ich hab sie auch gekauft und war zu blöd zu checken, daß unsere Fensterbänke nicht weit genug vorstehen, um die Schraubzwingen drunter zu kriegen. Also hab ich sie als Catwalk Verbreiterung angebracht. Falls Dir die Fotos was nutzen, ich mach schnell welche.

So,nachreiche:

20224262un.jpg


20224263wl.jpg


Den gebogenen Teil durch die Löcher stecken und von unten festdrehen, bis die Schraubzwingen ordentlich stabil halten. Weiß nicht, ob Du Dir von den Bildern was heruntergucken kannst?
 
Zuletzt bearbeitet:
KatzeImSack

KatzeImSack

Forenprofi
Mitglied seit
16. April 2012
Beiträge
1.044
Sind auf der Oberseite bei dem Modell keine Fräsungen als Führungen für den oberen Schenkel der Zwingen? Ich meine, weil die rechte etwas schief aussieht.

Bei unpassenden Fensterbänken würde ein zusätzliches Loch evtl. helfen. ;) Also zwei natürlich. :D
 
Brickparachute

Brickparachute

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2014
Beiträge
5.999
Die Fensterbänke stehen nur einen cm über die Wand hinaus. Das ist zu wenig Platz für die SChraubzwinge. Hatte ich nicht beachtet.
Nein, sind keine Fräsungen als Führung bei meinem Modell. Sieht aber durch die Perspektive auch schiefer aus, als es in Wirklichkeit ist. Hält sehr fest.

Sind auf der Oberseite bei dem Modell keine Fräsungen als Führungen für den oberen Schenkel der Zwingen? Ich meine, weil die rechte etwas schief aussieht.

Bei unpassenden Fensterbänken würde ein zusätzliches Loch evtl. helfen. ;) Also zwei natürlich. :D
 
meckpommi

meckpommi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. November 2014
Beiträge
5
so sieht es bei uns auch aus. Mit den Schrauben hält das richtig gut. Meine Mietzen lieben den Platz. Sind schon am Überlegen ob wir uns noch eine holen.

Finde die Teile super.
 
M

MyCats-MyLife

Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
31
Ich hab sie auch gekauft und war zu blöd zu checken, daß unsere Fensterbänke nicht weit genug vorstehen, um die Schraubzwingen drunter zu kriegen. Also hab ich sie als Catwalk Verbreiterung angebracht. Falls Dir die Fotos was nutzen, ich mach schnell welche.

So,nachreiche:

20224262un.jpg


20224263wl.jpg


Den gebogenen Teil durch die Löcher stecken und von unten festdrehen, bis die Schraubzwingen ordentlich stabil halten. Weiß nicht, ob Du Dir von den Bildern was heruntergucken kannst?

Hallo!

Vielen lieben Dank für deine Antwort und das du extra Bilder gemacht hast.

Jetzt hab ich endlich eine Vorstellung wie das funktionieren soll :D.
Darauf wäre ich nicht gekommen, dass das gebogene Teil durch die Löcher muss :oops:.

Mein Fensterbrett ist eigentlich recht breit, ich hoffe dennoch, dass es passt.

Vielen, vielen Dank noch mal... Ich werd das bald mal ausprobieren, ob ich es jetzt hinbekomme :grin:
 
Brickparachute

Brickparachute

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2014
Beiträge
5.999
Gern geschehen! Ich hoffe, es klappt. Breit ist unser Fensterbrett auch, aber es müßte einige Zentimeter über die Mauer vorstehen, um die Schraubzwinge drunter zu kriegen und das ist eben bei uns nicht gegeben. Muß ich das nächste Mal besser mitdenken!:p
 
M

MyCats-MyLife

Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
31
Gern geschehen! Ich hoffe, es klappt. Breit ist unser Fensterbrett auch, aber es müßte einige Zentimeter über die Mauer vorstehen, um die Schraubzwinge drunter zu kriegen und das ist eben bei uns nicht gegeben. Muß ich das nächste Mal besser mitdenken!:p

Also ein paar cm schaut die Fensterbank über die Mauer.. Aber dafür hab ich wieder ein neues Problem :( .
Die Schrauben sind einfach zu kurz.

Ich hab sie bis zum Anschlag hochgedreht, aber es hält nicht an der Fensterbank :mad::(
Das nervt mich jetzt doch ganz schön.
 
KatzeImSack

KatzeImSack

Forenprofi
Mitglied seit
16. April 2012
Beiträge
1.044
Einfach ein Klötzchen drunter. ;)
 
M

MyCats-MyLife

Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
31
  • #10

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben