Femurkopfnekrose bei Maine Coon Kater

  • Themenstarter Fido2015
  • Beginndatum
F

Fido2015

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. September 2021
Beiträge
3
Hallo liebe Community :) Also unser Maine Coon Kater ist jetzt 5 Jahre und wiegt 9kg und hat gestern die Diagnose Femurkopfnekrose am rechte Hüftgelenk bekommen. Wir mussten am letzten Sonntag zum Tiernotdienst weil er 40 Grad Fieber hatte und wegen der Schmerzen nicht auf die Toilette konnte. Er bekam ein Antibiotika und Metacam 0,5mg gegen die Schmerzen, was wir noch 2 Tage geben sollen. Meine Frage wäre wie ihr zu einer OP steht und ob es ggf. Erfahren damit gibt. Unser Kater ist ansonsten Kerngesund und ich mach mir total die Gedanken. Vielen Dank schonmal und liebe Grüße
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Michael N.
Antworten
19
Aufrufe
910
dieMiffy
dieMiffy
K
Antworten
4
Aufrufe
28K
Kaffeetante
K
S
Antworten
9
Aufrufe
15K
Puschlmieze
Puschlmieze
H
Antworten
11
Aufrufe
2K
H
Puschlmieze
Antworten
23
Aufrufe
986
rlm

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben