Felicien (m) ca.4-6 J, PS 50354 Hürth

  • Themenstarter *Catwoman*
  • Beginndatum
*Catwoman*

*Catwoman*

Forenprofi
Mitglied seit
5. Oktober 2008
Beiträge
1.341
Ort
NRW
Felicien

Frankreich Tierheim:








Frankreich Pflegestelle:






letzte Pflegestelle/Deutschland:








aktuelle Pflegestelle/Deutschland:






Name: Felicien
Alter/Geb.-datum: ca. 4-6 Jahre
Geschlecht: m
Kastriert: ja
Farbe: schwarz
Rasse: EKH (Mix?)

Impfungen: Schnupfen/Seuche/Tollwut/Chlamydien
Getestet auf FIV, Leukose: ja, negativ
Gechippt (?) / Tätowiert: ja
Entwurmt: ja

Gesundheitszustand:

keine Krankheiten bekannt, bek. momentan noch Spezialfutter (Allergiefutter) da er in Frankreich nicht alles vertragen hat. Allergietest wird noch durchgeführt.

Bisherige Haltung:
Wohnung oder Freigänger? Wohungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon
entweder als Einzelkatze mit viel Beschäftigung oder zu anderen selbstbewußten Katzen.
Kinder gewöhnt? unbekannt, bei zu kleinen Kindern wird abgeraten
Hunde gewöhnt? unbekannt
Wo befindet sich die Katze jetzt: Pflegestelle Hürth (voher Tierheim Frankreich)

Charakterbeschreibung:

Der schöne Felicien ist ca. 4 - 6 Jahre jung und kam am 30.06.2010 in ein großes französisches Tierheim. Er hatte nie Probleme mit anderen Katzen. Dann hatte er das Glück auf eine französische Pflegestelle zu kommen. Es stellte sich heraus, dass er scheinbar nicht jede Futtersorte vertrug und er sonst mit Verhaltensauffälligkeiten reagierte.

Es wurde in Frankreich genaustens getestet bis sie das vermeintlich richtige Futter fanden. Es handelte sich um ein Allergie Nass und Trockenfutter, was nicht teurer ist als normales hochwertiges Katzenfutter. Er bekam dann ausschließlich Trockenfutter (Fa. Royal Canin, Hypoallergenic Feline), Nassfutter (Fa. Hills, Prescription Diet z/d Ultra Allergen Free) UND Weissfisch.
--------------------------------------------------------
Ende Juni 2012 wurde er nach Deutschland vermittelt, hat aber leider sein zu Hause wieder verloren, DIES WAR ABER IN KEINSTER WEISE SEINE SCHULD!!!! Es lag nur an den persönlichen neuen Lebensumständen des neuen Besitzers.
---------------------------------------------------------
Am 8.09.2012 wurde er erneut vermittelt, da er zuerst auf ca. 10-12 Jahre geschätzt wurde zu einer ebenso älteren verträglichen Katze. Da er sich aber teilweise noch wie ein Kitten verhält und sofort sehr selbstbewußt spielerisch auf andere Katzen "zustürmt" hatte diese Katze panische Angst und er musste bereits nach wenigen Tagen wieder weg weil die neuen Besitzer nicht zu einer normalen Eingewöhungszeit bereit waren :-( Er schien sich zu freuen, dass er endlich wieder Katzengesellschaft hat.
---------------------------------------------------------
Seit dem 15.09.2012 wartet er jetzt auf einer deutschen Pflegestelle sehnsüchtig auf ein eigenes zu Hause. Felicien ist ein sehr verschmuster Kater und daher manchmal schwer zu fotografieren :) Er ist neugierig und hat Charakter und Temperament, er bestimmt gerne selbst wann er gestreichelt wird, als typische Katze :) Man muss einfach deutlich die typischen Zeichen einer Katze erkennen können, wenn er genug hat muss man ihn einfach auch in Ruhe lassen, da er sonst auch mal die Krallen ausfährt und man einen kleinen Kratzer abbekommt. Aber das ist halt Katzensprache einer selbstbewußten Katze, nichts ungewöhliches. Mit Geduld und Katzenerfahrung, oder einfach nur gesundem Menschenverstand ist dies gar kein Problem, dies hat sich auf beiden bisherigen Pflegestellen gezeigt. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit ist er sehr anhänglich und beansprucht die Aufmerksamkeit seiner Menschen. Er ist sehr verspielt, aber auch sehr charakterstark und verteilt aus Zuneigung auch manchmal Liebesbisse. Ein "älterer" Kater mit dem Temperament eines Kitten :)

Auf seiner Pflegstelle in Frankreich waren noch 2 andere Katzen zur Pflege mit denen er sich ebenfalls OHNE PROBLEME vertrug. Er geht sofort auf andere Katzen zu, sucht den Kontakt und scheint sich darüber zu freuen.

Er kann entweder alleine vermittelt werden, wenn jemand viel Zeit für ihn hat und nicht den ganzen Tag arbeitet, oder aber gerne auch zu anderen nicht dominanten und eher selbstbewußten Katzen. Sehr ängstlichen Katzen zeigt er sehr deutlich, dass er der Boss ist, aber ohne ernsthaft gefährliche Aggression! Schön wäre es, wenn die neuen Besitzer einen katzensicheren Balkon hätten da er gerne rausschaut und in der Sonne liegt, aber auch reine Wohungshaltung wäre in Ordnung.
----------------------------------------------------------
Felicien ist vollkommen gesund, damit wir aber endlich wissen was los ist und er bessere Vermittlungschancen hat, haben wir jetzt einen umfangreichen Allergietest machen lassen.

Ergbniss:
Er ist allergisch auf (Weizen, Kuhmilch und ganz extrem auf Reis). Leider war grade in seinem Allergiefutter viel Reis enthalten. Wir haben es sofort umgestellt, er darf alle Futtersorten OHNE diese 3 Inhaltstsoffe fressen, also Getreide und Reisfreies Futter.

Die Auswahl ist groß und Felicien hat sich bereits sofort gierig über Rinderhack und alle Sorten Trocken- und Nassfutter hergemacht die ihm sein Pflegepapa angeboten hat. Plötzlich scheint es wohl auch mit einem der anderen Katern schon besser zu klappen, denn einer der Kater auf der Pflegestelle ist in sein Zimmer mit reingehuscht und hat ihm erstmal sein Futter weggefressen. Aber das hat Felicien nicht interessiert ;-)

Wir haben eine Liste von getreide- und reisfreiem Futter bereits zusammengestellt, die ist sehr lang und wird bei Interesse gerne per PN oder eMail zugeschickt.
------------------------------------------------------------
Im TH war er seit: 30/06/10, in Deutschland ist er seit Anfang 08/2012.

Er ist 2 x Seuche/Schnupfen (grundimmunisiert), 1 x Tollwut geimpft, tätowiert und gechipt, kastriert, entfloht und entwurmt, Fiv/Leukose negativ und gesund.

Er ist zur Zeit auf einer Pflegestelle im Raum Hürth und kann dort gerne besucht werden.

Er wird nur mit Schutzgebühr (VB) und Vorkontrolle vermittelt.


Bei Interesse wenden sie sich bitte an:

Andrea Welp
andrea.welp@alice-dsl.net
oder PN hier im Forum
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
*Catwoman*

*Catwoman*

Forenprofi
Mitglied seit
5. Oktober 2008
Beiträge
1.341
Ort
NRW
schubs...wer möchte ihm eine Chance geben?
 
wantani

wantani

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Januar 2012
Beiträge
656
Ort
BaWü
....der ist wund erschööön....der findet bestimmt ein Zuhause :)
 
*Catwoman*

*Catwoman*

Forenprofi
Mitglied seit
5. Oktober 2008
Beiträge
1.341
Ort
NRW
Wer weiß einen Platz für ihn???????
 
*Catwoman*

*Catwoman*

Forenprofi
Mitglied seit
5. Oktober 2008
Beiträge
1.341
Ort
NRW
Der schöne Felicien sucht noch immer........
 
*Catwoman*

*Catwoman*

Forenprofi
Mitglied seit
5. Oktober 2008
Beiträge
1.341
Ort
NRW
schuuuubs.....es gibt Neuigkeiten :smile::smile::smile:

Damit wir endlich wissen was los ist und er bessere Vermittlungschancen hat, haben wir jetzt einen umfangreichen Allergietest machen lassen. Wir hatten vorher nicht das nötige Kleingeld dazu, aber Dank ein paar lieber Spender konnte es jetzt gemacht werden.

Ergbniss:
Er ist allergisch auf (Weizen, Kuhmilch und ganz extrem auf Reis).

Leider war grade in seinem Allergiefutter viel Reis enthalten. Wir haben es sofort umgestellt, er darf alle Futtersorten OHNE diese 3 Inhaltstsoffe fressen, also Getreide und Reisfreies Futter. UND er freut sich riesig über die Futetrumstelelung und ist schon friedlicher geworden.
 

Ähnliche Themen

*Catwoman*
Antworten
2
Aufrufe
608
*Catwoman*
*Catwoman*
S
Antworten
4
Aufrufe
1K
Katzen-Hilfe Uelzen
Katzen-Hilfe Uelzen
Pippilotta2012
Antworten
2
Aufrufe
554
Pippilotta2012
Pippilotta2012
Meli_1
Antworten
3
Aufrufe
599
Meli_1
L
Antworten
9
Aufrufe
1K
Lulu's Frauchen
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben