Fast blinde Katze

kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
Hallo zusammen,

ich bin jetzt ganz neu was mit Katzen angeht. Seit Wochenende habe ich eine 2 - 3 Jahre alte Katze namens Lisa aufgenommen, weil der Besitzer fast nie zu Hause war. Sie ist eine ganz liebe und ängstliche dazu. Sie kennt leider fast garnicht, nicht mal Spielzeug kennt Sie. Leider kann ich ihr aber keinen Freigang anbieten, weil ich im EG wohne und ein Hund im Garten läuft. Sie ist bei ihrem Besitzer auf dem Dach gelaufen.
Sie ist auf einem Augen blind und auf das andere kann sie ein Teil noch erkennen (verdacht auf grüner Star). Ihre Augen sind auch sehr groß und hat dazu aber auch noch ein Hüftleiden.
Sie ist so ganz fit dabei, das vertrauen ist zwar noch nicht ganz da, aber es kommt.
Erst habe ich mir gedacht, sie zur pflege zu nehmen, aber seit ich sie habe, bleibt sie bei mir, trotz meiner Allergie und meinen zwei Vögeln.
Wie kann mir ihr eigentlich Spielzeug schmackhaft machen, das einzige was ich heute geholt habe ist eine Baldi-Maus und ein Angelspielzeug, aber die Interresse an die Angelspielzeug ist nicht da, aber an die Maus, hat sie sehr viel interesse.
Kennt es ja auch fast garnicht.
Danke!!!
 
Werbung:
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
hat sie hohen augendruck? sieht fast danach aus oder? warst du schon beim TA mit ihr?
die arme maus, schön dass sie jetzt bei dir ist.
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Schön, dass Du sie zu Dir genommen hast :)

Die Katze muss einem Facharzt vorgestellt werden. Wo wohnst Du? Ich hatte Kontakt mit einem netten Augenspezialisten in BW, da kann ich Dir die Adresse schreiben (war allerdings nie selbst dort).

Was das ganz kosten wird kann ich nicht sagen. Je nachdem, was gemacht werden muss. Bei den Untersuchungen ansich solltest Du mit 100-200€ rechnen (Bb schon gemacht?).

Was ist mit ihrer Hüfte? Auch da muss man genauer nachsehen. Mein Tipp: Eine gute Klinik suchen, Katze durchchecken und evtl. Narkotisieren und alles in einem Aufwasch machen (Augen untersuchen, Röntgen,...). Kosten? Puh. Vielleicht für die Untersuchungen 200-400€? Was behandelt werden kann, was behandelt werden muss...das kann Dir keiner hier sagen.

Liebe Grüße, Daumen sind gedrückt :)
 
kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
mit ihr selber noch nicht, nur mit Foto.
das einfangen hat mir erstmal gereicht. Sie war so was von fertig die Kleine, ich dachte die bricht mir bald zusammen.
Der TA meinte nur, so lange die keine Schmerzen hat, soll ich erstmal vertrauen aufbauen und dann mit Ihr zu ihm kommen.
So wie ich es mit bekommen habe, hat sie diese Augen schon seit einem Jahr. schon vor dem letzten Besitzer.
 
kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
na super.
Ich komme aus NRW (Niederrhein), da ist mir nur Duisburg bekannt.
Naja, der letzte Besitzer will die auch dran beteiligen.
Bin mal gespannt.
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Eines kann ich Dir gleich sagen: Geh zu einem Spezialisten. Ein "einfacher" Haustierarzt hat meist nicht die Geräte dazu und/oder behandelt ins blaue hinein. Da bezahlst Du Dich bestenfalls dumm und dusselig. Glaube mir, habe hier selbst so ein Exemplar übernommen, dass bei einem Augenleiden dem HausTA übergeben wurde, falsch behandelt wurde und nun ein Auge trüb zurückbehielt (daher bin ich auch auf den Spezialisten gestoßen).
Ob sie Schmerzen hat oder nicht... ich wage nicht auszuschließen, dass ihr etwas schmerzt. Die Kosten kannst Du bei den jeweiligen Tierärzten genau erfragen. Ich habe nur geschätzt. Evtl. Ratenzahlung vereinbaren. Und wenn sich der ehemalige Besitzer beteiligen möchte klingt das doch super ;)
Liebe Grüße
 
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
von einem foto her kann kein mensch beurteilen ob das tier schmerzen hat und auch kein Tierarzt ... schlimm wenn sie schon lange mit den augen rumläuft, vermutlich wäre sie bei eherer behandlung nicht erblindet
... bitte tue etwas bevor es noch schlimmer wird und sie noch mehr leidet
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Hier auf die Schnelle ein paar Adressen. Telefoniere Dich da morgen durch und frage, wer Dir weiterhelfen kann.
http://www.tierklinik-kaiserberg.de/
http://www.tierklinik-asterlagen.de/
http://www.tierklinik-in-homberg.de/
http://www.tierarzt-duisburg.de/
Versuche, für morgen oder übermorgen einen Termin zu bekommen.

Die Katze schnappst Du Dir und steckst sie in die Box. Du kannst es auch mit Katzenminze und Baldrian versuchen. Ein Stinkekissen kommt mit in die Box, ebenso ein Handtuch. Über die Box wirfst Du ein Tuch, damit es abgedunkelt ist. Nimmt den Stress.

Liebe Grüße
 
kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
Werde ich auch machen.
Gibt es den eine Möglichkeit, ohne viel stress eine Katze einzufangen, wenn Sie nur die Box sieht oder eine Handtuch, Decke oder s. ä. ist sie weg, wo ich sie nicht mal mehr bekomme.
Wie schon gesagt, den Samstag hat sie stress pur, ich dachte sie bricht mir zusammen. schnelles atmen und die zunge raus.
Da muss ich dann nach duisburg fahren, da ist eine Klinik, für Klein- und Großtiere.
Möchte nicht so rüberkommen, das ich nichts machen möchte oder werde, nur ich weiß nicht wie viel stress eine Katze aushalten hat.
Wie macht sie eine Katze bemerkbar, das sie schmerzen hat?
 
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
  • #10
Tiere können schmerzen gut verbergen und du wirst es ihnen fast nie ansehen wie sehr sie leiden ... allerdings spricht das äusere erscheinen der krankheit für sich schon
... stell dir vor du hättest so riesige augen, dann hättest du ja auch vonn schmerzen durch den hohen druck und so ist es bei der miez auch. :(
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
  • #11
Bevor Du dahinfährst rufst Du an und erkundigst Dich ob sie die Geräte und das Fachpersonal haben die Untersuchungen durchzuführen.
Dann lässt Du Dir einen Termin geben um die Wartezeit zu verkürzen.

Die Box stellst Du in einen anderen Raum, fängst die Katze und steckst sie in die Box. Du kannst den Nackengriff beherzt einsetzen, das beruhigt die Katze.
Nicht lange fackeln. Durch vieles hin und her wird sie i-wann total blockieren.
Vorher die Box vorbereiten und das Tuch, welches DRÜBER kommt (über die Box, nicht über die Katze) bereithalten ;).

Liebe Grüße und viel Erfolg.
 
Werbung:
DosGatos

DosGatos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 März 2011
Beiträge
838
  • #12
Hi,

erstmal herzlich willkommen hier!

Ich habe hier einen Kater, der nur ein Auge hat (auf dem anderen sieht er zum Glück gut) und auch etwas schreckhaft ist.
Der 1. Tierarztbesuch war auch recht heftig für ihn, in die Box habe ich ihn noch gut reinbekommen. Anschließend hat er erstmal versucht, die auseinanderzunehmen und war auch sehr wehrhaft beim Tierarzt.

Beim 2. Mal habe ich aufgrund der Tipps hier vorher Rescue-Tropfen für Tiere besorgt in der Apotheke. Habe davon morgens ein paar Tropfen ins Futter gegeben und nachmittags kurz vor dem Besuch in den Nacken.

Das hat sehr geholfen, er war insgesamt viel ruhiger!

Wäre vielleicht ein Tipp für dich.

Die hiesige Tierklinik hat auch einen Spezialisten für Augenkunde, ist aber doch etwas weit für dich weg. (Nähe Siegen - im Westerwald)

Übrigens, so wie ich hier gelesen habe, können Katzen Schmerzen sehr gut verstecken - es kann also doch sein, daß sie welche hat.

Ich drücke dir und der Katze die Daumen, das alles gut wird.

Eva
 
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.667
  • #13
Augenspezialisten:

Kleintierpraxis Dr.Ingrid Allgoewer Spanische Allee D-14129 Berlin (+49) (0)30-80589868
Tierklinik und Praxis Dr. Gisela Amberger Weberstr. 1 D-72160 Horb Am Neckar (+49) (0)7451-55550
Tierärztliche Klinik Dr. Guido Arz Kaiserslauterer Str. 44 D-66123 Saarbrücken (+49) (0)681-33232
Tierklinik Dr. Ulrich Baab Albigerstr. 1 D-55232 Alzey (+49) (0)6731-3232
Tierärztl.Klinik für Kleintiere Dr. Michael Barkhoff Verdener Landstr. 220 D-31582 Nienburg (+49) (0)5021-912110
Kleintierklinik am Wasen Dr. Richard Barth Hermann-Löns-Weg 9B D-76275 Ettlingen (+49) (0)7243-77977
Kleintierpraxis Dr. Jan Bergmann Nienburgerstr. 22 D-28205 Bremen (+49) (0)421-444411
Kleintierpraxis Dr. André Bigelbach Marsdorfer Str. 14 D-50858 Köln (+49) (0)221-2824777
Tierärztl.Hochschule
Hannover Prof. Dr. Michael Boevé Bischofsholer Damm 15 D-30173 Hannover (+49) (0)511-8567251
prakt. Tierarzt Dr. Wilhelm Bonitz Buchholzgarten 8 D-66500 Hornbach bei Zweibrücken (+49) (0)6338-377

Tierärztliche Klinik Dr. Jochen Borbe Am Rain 23 D-82041 Oberhaching/München (+49) (0)89-6131623
Tierklinik Dr. Rolf Brahm Hoher Wall 20 D-44137 Dortmund (+49) (0)231-149091
Kleintierklinik Dr. Fehler Dr. Christina Espich Ströbitzer Hauptstr. 1 D-3046 Cottbus (+49) (0)355-25550
Tierärztliche
Gemeinschaftspraxis Dr. Albrecht Fengler Max-Beer-Str.7 D-10119 Berlin (+49) (0)30-2426512
Tierarztpraxis Dr. Jens Fritsche Kreuzhofstr. 10 D-81476 München (+49) (0)89-74576750
Kleintierpraxis Dr. Christine Gabel Widmannweg 16 D-93049 Regensburg (+49) (0)941-33221
Kleintierpraxis Dr. Sabine Gordon Wiesseer Str. 39 D-83700 Rottach-Weissach (+49) (0)8022-67676
Kleintierpraxis Dr. Uwe Gränitz Otto-Thörnerstr. 16 D-9127 Chemnitz (+49) (0)371-7711191
Tierärztliche Klinik Dr. Heinrich Grußendorf Wiechmanns Eck D-49565 Bramsche (+49) (0)5461-94100
Tierklinik Dr. Gutbrod Dr. Franz Gutbrod Wertachstr. 1 D-90451 Nürnberg (+49) (0)911-643074

Tierärztliche Klinik Dr. Bernadette Hartmann Brochtrup 9 D-59348 Lüdinghausen (+49) (0)2591-3322
Tierärztliche Klinik Dr. Hans-Josef Heider Hasenäcker 8 D-88142 Wasserburg (+49) (0)382-98990
Kleintierpraxis Dr. Karl-Heinz Hennecken Neustr. 16 D-52223 Stolberg/Breinig (+49) (0)2402-3377
Kleintierpraxis Dr. Regine Himmelsbach Eisenbahnstr. 97 D-67459 Böhl-Iggelheim (+49) (0)6324-970600
Dr. Andreas Hoffmann Burgstr. 32 D-55765 Birkenfeld
Tierärztliche
Gemeinschaftspraxis Dr. Ute Hueby Breuerstr. 24 D-51103 Köln (+49) (0)221-85007
Tierklinik Dr. Gerhilde Kasa Bahnhofstr. 11 D-79539 Lörrach (+49) (0)7621-919320
Kleintierpraxis Dr. Stefan Kindler Saarbrücker Allee 7 D-65201 Wiesbaden (+49) (0)611-1885815
Kleintierpraxis Dr. Margarethe Köbnick Römerstr. 48 D-69181 Leimen (+49) (0)6224-950601
Tierärztliche Klinik Betzdorf Dr. Micheal Köhler Friedhofsweg 10 D-57518 Betzdorf (+49) (0)2741-22166
Vet.med.Fak. Univ.München Dr. Roberto Köstlin Veterinärstr. 13 D-80539 München (+49) (0)89-2180 oder/or -2629
Dr.Heike Lindenstruth Benditstr. 20 D-59457 Werl/Westf. (+49) (0)2922-32340
Dr. Jens Linek Brunnenkoppel 1 D-22041 Hamburg (+49) (0)40-2290101
Prakt. Tierärztin Dr. Birgit Lohmann Waldfriedstr. 10 D-60528 Frankfurt (+49) (0)69-6662350
Tierärztliche Klinik Dr. Susanne Medl Alpenstr. 27 D-87727 Babenhausen (+49) (0)8333-/4005
Kleintierpraxis Dr. Angelika Meißner Sonnenstr. 24 D-74586 Frankenhardt-Gründelhardt (+49) (0)7959-925080
Kleintierpraxis Dr. Christine Merkle Weißenburgstr. 15 D-93055 Regensburg (+49) (0)941-791500
Tierärztl.Hochschule
Hannover Dr.Andrea Meyer-Lindenberg Bischofsholer Damm 15 D-30173 Hannover (+49) (0)511-8567251
Kleintierpraxis Dr. Sunayana Mitra Hoffmannweg 8 D-70186 Stuttgart (+49) (0)711-481212
Kleintierpraxis Dr. Willy Neumann Am Drosselschlag 25 D-35452 Giessen-Heuchelheim (+49) (0)641-9622610
Tierärztliche Klinik Dr. Jörg-Peter Popp Mockritzer Str. 6 D-1219 Dresden (+49) (0)351-4722898
Kleintierpraxis Dr. Xaver Rösch Dr. Siebenpfeifferstr. 13 D-67454 Hassloch (+49) (0)6324-989498
Kleintierklinik Dr. Carsten Rosenhagen Schwachhauser Ring 86 D-28209 Bremen (+49) (0)421-349509
Tierärztl.Klinik Dr. Koch Dr. Ulrike Schemmel Osterwiese 10-22 D-21409 Oerzen (+49) (0)4134-354 oder/or -355
Kleintierpraxis Dr.Josef Schiele Angerweg 2 D-83071 Schloßberg (+49) (0)8031-27460
prakt. Tierarzt Dr. Reinhard Schramm Kastanienweg 19 D-91058 Erlangen (+49) (0)9131-65041
Tierklinik Wittenberg Dr. Manuela Schwede Fröbelstr. 25 D-6886 Lutherstadt Wittenberg (+49) (0)3491-663015
Kleintierpraxis Dr.Beate Schwing Allmendstr. 1 D-77948 Friesenheim (+49) (0)7821-999030
Tierärztl.Klinik f. kl. Haustiere Dr. Martin Seidel Hollesenstr. 23 D-24768 Rendsburg (+49) (0)4331-7332
Tierklinik am Hasenberg Dr. Wolfgang Sinzinger Hasenbergstr. 80 D-70176 Stuttgart (+49) (0)711-637380
Klientierpraxis Dr. Gudrun Steinbach Sudewiese 2B D-31552 Rodenberg
Tierärztl.Klinik Dr. Thevis Dr. Frieder Steinbauer Steige 9 D-97234 Reichenberg b. Würzburg (+49) (0)931-69017
Vet.med.Fak.Univ. Leipzig,
Klinik f. Kleintiere Dr. Andrea Steinmetz Zwickauerstr. 57 D-4103 Leipzig (+49) (0)341-9738711
Tierklinik Dres. Ortmann/Stief Dr. Eckhard Stief An den Wiesen 8 D-99974 Mühlhausen (+49) (0)3601-83600
Tierärztliche Klinik Dr. Rainer Stuckas Am Wildpark 1 D-14469 Potsdam (+49) (0)331-973034
Tierärztliche Klinik Dr. Klaus Suren Happingerstr. 78a D-83026 Rosenheim (+49) (0)8031-68027
Kleintierpraxis Dr. Christine Thyssen Gut Lichtenberg D-86937 Scheuring (+49) (0)8195-8473
Tierärztliche Klinik Dr. Sabine Unger Klinkerberg 3 D-86152 Augsburg (+49) (0)821-515794
Kleintierpraxis Dr. Jürgen Vaerst Wettinerstr. 26 D-4600 Altenburg (+49) (0)3447-311411
Tierärztliche Klinik Ahlen Dr. Gereon Viefhues Bunsenstr. 20 D-59229 Ahlen (+49) (0)2382-83333
Tierärztl.Klinik für Kleintiere Dr. Andrea Vollmar Heisterstr. 5 D-57537 Wissen (+49) (0)2742-2472
Tierärztl.Hochschule Hannover Dr. Frank Wagner Bischofsholer Damm 15 D-30173 Hannover (+49) (0)511-8567251
Landwirtschaftliche Fakultät
Univ. Halle Dr. Gerhard Woitow Emil-Abderhaldenstr. 28 D-6108 Halle (+49) (0)345-5522501

http://www.tierarzt-lison.de/index1.htm
 
lostsoul777

lostsoul777

Forenprofi
Mitglied seit
25 Mai 2008
Beiträge
3.068
Alter
43
Ort
Niederrhein
  • #14
Bevor Du dahinfährst rufst Du an und erkundigst Dich ob sie die Geräte und das Fachpersonal haben die Untersuchungen durchzuführen.
Dann lässt Du Dir einen Termin geben um die Wartezeit zu verkürzen.

Hehe, dann versuche mal in der TK Asterlagen oder Kaiserberg schnellstmöglich nen Termin zu bekommen. Kannste vergessen. ;)

Katze eintüten, hinfahren, Wartezeiten einplanen. Evtl. für sich noch ein gutes Buch & Verpflegung mit einpacken.
Hab da mitunter schon mehrere Stunden warten müssen.

Alles gute für deine Süße.
LG Miri
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #15
Die Katze in den Kennel kriegen ist das Problem, wenn ich das richtig kapiert habe?

Dann versuchs so: Stell den Kennel mit einer weichen Decke darin ins Bad. Nimm Bad-Läufer und alles, was weich ist, aus dem Bad raus. Locke die Mietz mit Futter ins Bad, mach die Türe zu. Geh wieder raus und guck ab und zu mal rein. Wenn der Kennel mit der Decke darin der einzig bequeme weiche Platz im Bad ist, wird sie in den Kennel liegen. Sobald sie drin ist, geh rein, schaut nicht hin, bewege dich nicht direkt auf den Kennel zu, sondern eher so knapp dran vorbei. Es muss beiläufig aussehen. Sobald du sie anschaust oder dich schnell bewegst, wird sie den Braten riechen. Wenn du auf Armweite am Kennel dran bist, mach die Gittertüre zu.

So klappts am stresslosesten für die Katze. Denn gross Zeit, um erst richtiges Kenneltraining mit ihr zu machen, hast du im Moment ja nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sirija

Sirija

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2009
Beiträge
2.516
Ort
Wuppertal
  • #16
Ich hab meine blinde Dame immer beim Leckerchen werfen "zufällig" in den Kennel laufen lassen.

Ohne das eine Decke oder so drin war, damit sie genau hört wo das leckerlie gelandet ist, sehen kann sie es ja nicht.

Klappt super.
Wenn wir zum Tierarzt müssen, Leckerchen in Kennel werfen, Kitty läuft rein, Tür zu, los gehen.

Die Augen von meiner Kitty sind auch etwas größer als normal, da der Augeninnendruck erhöht ist..
Laut Tierarzt aber nicht soviel, daß man es behalndeln müßte.
Das heraus zu bekommen hat mich ca. 200 Euro gekostet.
 
SourCream

SourCream

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 November 2010
Beiträge
296
Ort
NRW
  • #17
Hey,

zum einfangen kann ich, wenn die Sachen vorhanden sind, die Überfall-Methode empfehlen:

Große Box mit Deckel, zum Beispiel von Ikea die Samla, Luftlöcher reinbohren.
Warten, bis die Katze irgendwo schläft, Box davor, reinschubsen, Deckel drauf bevor die Katze richtig wach wird.

Hört sich brutal an, ist aber bei Angst- und Kratzkatzen eine super Methode :stumm:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
19
Aufrufe
1K
gazze
Antworten
116
Aufrufe
10K
*Catwoman*
Antworten
72
Aufrufe
153K
Rickie
Antworten
1
Aufrufe
717
Antworten
5
Aufrufe
998
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben