Falle....wie fange ich richtig

M

Mime

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.499
Ich brauche mal möglichst schnell einige Meinungen:

Wir sind ja seit 2 Wochen dabei, Kitten zu fangen, deren Mutter überfahren wurde.
3 haben wir, 1 oder 2 fehlen noch.

Da die absolut unsichtbar werden, sobald wir auf den Hof kommen, haben wir uns eine Falle organisiert.

Wie lange kann ich die scharfgestellt alleine lassen, ohne dass es riskant wird.

Daneben sitzen geht ohnehin nicht, wir warten bisher vor der Scheune im Auto, drinnen ist die Falle.

Sollten wir heute während wir warten wieder keinen Erfolg haben, würden wir sie gerne über Nacht scharf gestellt lassen und alle drei Stunden zur Kontrolle hinfahren.
Ist das okay?
 
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2014
Beiträge
8.839
Ort
Mittelfranken
Wie warm ist es bei euch in der Nacht?
Wenn sie recht durstig sind, könntest du sie vielleicht mit etwas Milch oder Sahne rein kriegen
Wie alt schätzt ihr die Kitten?
 
M

Mime

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.499
Wie warm ist es bei euch in der Nacht?
Wenn sie recht durstig sind, könntest du sie vielleicht mit etwas Milch oder Sahne rein kriegen
Wie alt schätzt ihr die Kitten?

Kühl, ca. 15 °

Futter ist ja eh in der Falle und in drei Std. verdursten die sicher nicht.
Die sind, wenn ich nach den hier hausenden gehe, ca. 8 bis 9 Wochen alt
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2008
Beiträge
8.713
Ich finde den Zeitrahmen für die Kitten zumutbar und würde es so machen.
 
S

Sini333

Gast
Kannst du Kontakt zu einem Jäger aufnehmen? Die haben teilweise Fallenhandys oder kennen andere Jäger die eines besitzen.

Die Teile fallen bei Berührung um und rufen dann auf deinem Handy an.
 
M

Mime

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.499
YESSSS.....Nr.4 ist gefangen
Jetzt gucken wir weiter, ob es Nr.5 noch gibt....sprich, wir stellen die Falle noch mal auf
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.967
Alter
53
Ort
NRW
Mascha04

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.430
Ort
O-E/NRW
Ich wünsch euch viel Glück. Bei Kitten hätte ich mit einer normalen Gitterfalle Bauchschmerzen. Aber wenn jetzt nur noch eins da ist kann ja nicht mehr viel passieren. Den Daumen für eure Aktion habt ihr von mir, finde euer Engagement klasse.
 
M

Mime

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.499
Wieso Bauchweh bei Gitterfalle und Kitten?

Sorry, dass ich so doof frage, aber das ist für mich das erste Mal mit Falle.:oops:

Bisher haben wir immer unsere Finger riskiert.....:rolleyes:

Die ersten drei haben wir letzte Woche Mo, Di, Mi erwischt, alle per Hand und mit zerbissenen Fingern. Seitdem sind wir an der vierten dran.
Wir sind zwar total happy, Nr. 4 gefangen zu haben, aber ich wüsste doch zu gerne, ob Nr. 5 noch lebt.


Und einen der anfassbaren Kater haben wir heute entbömmeln lassen, von dem sah man eben nur noch einen Strich, als wir den Kennel geöffnet haben:D
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2008
Beiträge
8.713
  • #10
Klasse, dass sie gefangen ist.
 
Mascha04

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.430
Ort
O-E/NRW
  • #11
Bauchweh weil, wenn es mehrere Kitten sind kann es sein, dass z. B. zwei in die Falle gehen und das dritte unter der Falltür stehen bleibt. Wenn der Tritt dann auslöst, kann dieses Kitten verletzt werden. Deswegen fange ich Kitten möglichst mit Handauslösung. Die Gefahr besteht bei dir ja jetzt nicht mehr. Ich wünsch dir viel Erfolg für Nr. 5.
 
Werbung:
M

Mime

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.499
  • #12
Uuuund Nr 5 ist auch im Bad:yeah:
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.967
Alter
53
Ort
NRW
  • #13
sehr gut :zufrieden:
 
S

Sini333

Gast
  • #14
Ich freue mich für euch!
 
M

Mime

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.499
  • #15
Jaaaaaaaaa:D
 
Andrea Doria

Andrea Doria

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 April 2015
Beiträge
618
Ort
Anhalt
  • #16
Mensch Klasse!!!!
Das freut mich, dass es nun doch so schnell ging.

Toll, wie ihr euch kümmert!
Ich weiß wie Nerven aufreiben sowas sein kann.
 
Mascha04

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.430
Ort
O-E/NRW
  • #17
Klasse, gut gemacht! Jetzt möchten wir aber Fotos.:D
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2008
Beiträge
8.713
  • #18
Ich wusste es! Nr. 5 lebt!

Super!
 
R

Ratoncita

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2015
Beiträge
3
  • #19
Schönen guten Abend :)
Hier mal ein paar Bilder der Tierchen :

tmp2978820150gn5xjcp39a.jpg


tmp297882015042edfwp0l6.jpg


tmp2978820150r7cfzpsh4w.jpg
 
S

Sini333

Gast
  • #20
*kreisch* Das Kleinteil das auf dem Rücken liegt und sein weißes Bäuchlein hochstreckt...
:pink-heart: :pink-heart: :pink-heart:

Die sehen auf den Bildern schon recht entspannt aus. Wie klappt es denn mit dem Zähmen?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
1
Aufrufe
969
Melcorrado
Melcorrado
Antworten
46
Aufrufe
2K
Mr.Miez
M
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben