F O R L

  • Themenstarter Ela
  • Beginndatum
  • Stichworte
    forl zahn

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Maja75

Maja75

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Oktober 2015
Beiträge
399
Ort
Leutkirch
  • #5.381
Ich hab morgen mit meiner 7 jährigen Lotta Termin beim Zahntierarzt. Eigentlich nur zum Zahnstein entfernen. Bisher hat sie noch alle Zähne. Hoffe jetzt mal das bleibt so, aber nachdem sie schon immer starken Zahnstein hatte bin ich mir nicht sicher.
Hoffe jetzt einfach das Lotta die Narkose so gut verkraftet wie unsere anderen Beiden.
Anzeichen für FORL hat sie keine aber das hatten die anderen beiden ja auch nicht.
 
Anna H.

Anna H.

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Oktober 2013
Beiträge
280
  • #5.382
FORL erkennt man erst, wenn danach untersucht wird. Also geröntgt wird. Falls das nicht gemacht wird, wirst du nicht wissen ob sie es hat
 
Kittieeee

Kittieeee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Juli 2018
Beiträge
458
Ort
Rhein-Main
  • #5.383
Viele Katzen haben rote Zahnfleischränder, bei manchen sieht man optisch aber auch gar nichts - außen hui, innen pfui sozusagen. Zumal es verschieden FORL-Typen gibt. Ein kompetenter Zahn-TA kann in Narkose die Zähne sondieren und darüber testen, ob diese befallen sind oder nicht. Bei Befall kommt es Zähneklappern. Meine zahn-TÄ hat mir hiervon mal ein Video gezeigt.
Aber besser ist es immer einfach mal Dentalröntgen machen zu lassen, wenn Katz ohnehin in Narkose liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
32.102
Ort
Saggsn
  • #5.384
Zum sondieren...
Darauf gebe ich nichts mehr.
Mein Tierarzt macht das auch, sehr tiefgehend.
Aber bis zum Wurzelende kommt der mit der Sonde auch nicht, insofern kann man Läsionen nur soweit feststellen, wie die Sonde kommt.
Auch auf Klopfprobe (was bei den meisten Tieren funktioniert) ist kein 100%iger Verlass.
Auffällige Symptome zeigt bei weitem nicht jede Katze.
Insofern, da bin ich mir mit unserem TA inzwischen einig, nur noch Dentalöntgen.

Bei einer Zahnreinigung unter Narkose würde ICH das standardmäßig mit machen lassen.
 
Kittieeee

Kittieeee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Juli 2018
Beiträge
458
Ort
Rhein-Main
  • #5.385
Zum sondieren...
Darauf gebe ich nichts mehr.
Mein Tierarzt macht das auch, sehr tiefgehend.
Aber bis zum Wurzelende kommt der mit der Sonde auch nicht, insofern kann man Läsionen nur soweit feststellen, wie die Sonde kommt.
Auch auf Klopfprobe (was bei den meisten Tieren funktioniert) ist kein 100%iger Verlass.
Auffällige Symptome zeigt bei weitem nicht jede Katze.
Insofern, da bin ich mir mit unserem TA inzwischen einig, nur noch Dentalöntgen.

Bei einer Zahnreinigung unter Narkose würde ICH das standardmäßig mit machen lassen.
Deshalb mein abschließender Satz, dass es besser sei einfach ein Dentalröntgen mitmachen zu lassen, wenn Katz sowieso eine Zahnreinigung bekommt.
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
32.102
Ort
Saggsn
  • #5.386
Deshalb mein abschließender Satz, dass es besser sei einfach ein Dentalröntgen mitmachen zu lassen, wenn Katz sowieso eine Zahnreinigung bekommt.
Meine Aussagen bezogen sich auf einen Teil deiner Aussagen und basierend auf eigene Erfahrungenen. :)
Die gebe ich gern hier im FORL-Thread weiter, wenn es den Tieren hilft.
 
Maja75

Maja75

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Oktober 2015
Beiträge
399
Ort
Leutkirch
  • #5.387
Also Leutz natürlich habe ich Dental Röntgen lassen und ein Geriatrisches Blutbild gab es auch noch. Durch euch hier im Forum weiß ich inzwischen ja Bescheid.
Waren auch in der Klinik 45 Minuten Fahrt kein Spaß für Mensch und Katze aber hilft nix. Und vermutlich müssen wir das jetzt jährlich machen. Lotta musste 3 Zähne lassen FORL Typ 3.
3 meiner Katzen haben Herpes und die Probleme mit den Zähnen sind wohl auch deshalb.
Man gibt mir heute wohl noch was fürs Immunsystem mit.
Warte gerade darauf das mir Lotta gebracht wird.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben