Etwas unförmiger Balkon...wie am besten absichern?

T

Tiacia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. November 2012
Beiträge
29
Huhu!
Wir haben leider keinen 0815 Balkon, den man einfach mal so absicher kann...jedenfalls bin ich bisher auf noch keine sinnvolle Idee gekommen.

Der Balkon ist überdacht, es ist keine Decke darüber sondern es geht direkt einige Meter hoch bis zum Giebel (ich hoffe es heißt so, die Dachspitze eben ;)
Ich kann also nichts in die Decke bohren um daran etwas aufzuhängen

Dann steht der Balkon etwas nach vorne über, aber auch nicht alles sondern nur ein Teil. Ich hab es mal versucht ein wenig aufzuzeichnen, siehe Anhang. Also auch nicht möglich von links nach rechts etwas zu spannen.

Und das letzte Problem ist, dass von vorne am Geländer über die ganze Länge eine durchgehende Halterung für Blumenkästen angebracht ist, ich also von außen keine Stangen befestigen kann. Wenn ich sie von innen befestigen würde, würde ich aber nicht mehr an unsere Blumen herankommen...

Das einzige was ich mir vorstellen könnte wären Stangen die man irgendwie schräg befestigen kann, also unten am Geländer und dann dan den Blumenkästen...denn ich denke die 15-20cm die die Kästen (bzw der Kasten^^') hoch ist, wird nichts sicher genug halten...oder?
Aber dann wäre das Netz ja auch schräg und bietet keinen Schutz mehr o_O

Ich hab leider keine Fotos, da ich nicht sicher bin ob unserer Vermieter damit einverstanden wären und sie selten zu hause sind so dass ich bisher noch nicht fragen konnte ;(
Das Foto im Anhang kommt dem aber relativ nahe, nur dass das Dach spitz ist und weiter herauskommt und der Balkon eben nicht rechteckig ist.
Sobald ich die beiden sehe frage ich mal ob sie was gegen Fotos im Internet haben ;)
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    10,4 KB · Aufrufe: 63
  • balkon3b.jpg
    balkon3b.jpg
    38,1 KB · Aufrufe: 102
Werbung:
B

BlueDevil

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8. Januar 2013
Beiträge
4
Hallo,

wir hatten ein ähnliches Problem mit den fehlenden Stützmöglichkeiten nach oben, die Fläche geht auch direkt untern Giebel wenn man das so sagen kann *g*
Wir haben es sozusagen mit einem "Käfig" gelöst. Stell es dir einfach vor wie ein Fussbaltor dass auf deinem Balkon steht. Die Verbindungs Stangen kann man ja indiviuell bestellen so könnte man auch deine kleine verwinkelte Stelle abdecken.

Die Sache mit den Blumenkästen ist hier allerdings auch noch ein Thema. Wenn sie einmal bepflanzt sind kann man sicher problemlos durchs Netz gießen. Bei weiteren Bearbeitungen der Kästen müsste man das Netz einfach lösen. Wir haben es mit Kabelbindern befestigt, so dass man diese einfach aufknipsen müsste.

Ich hoffe das hilft dir weiter.
 
H

halloich

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Dezember 2012
Beiträge
2
HAllo

Also ich würd die Pflanzenkübel erstmal nach innen hängen. DAnn Baust du dir nen Rahmen für oben dund die 2 Teile und einen für Den Holzbalken, der vorneübersteht, Dann nimmst du das Netz und Tackerst es an die Holzlatten fest und fertig.

Gruß halloich
 

Ähnliche Themen

Baluna20
Antworten
3
Aufrufe
559
Baluna20
Baluna20
Polayuki
Antworten
37
Aufrufe
12K
dexcoona
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben