Es ist mal wieder Urlaubszeit - Wegwerftiere.:-(

Werbung:
M

Momenta

Gast
Ich frage mich was in diesen Köpfen vorgeht???

Menschen packen ihre Koffer, sie räumen Urlaubsunterlagen zusammen....stecken die eigene Katzen/Kleintier in den Container/Karton, nehmen den Hund an die Leine...fahren zum TH, geben die Tiere ab/setzen sie aus....und fahren in den Urlaub.

WAS denkt ein Mensch? Ist es ihm egal? Hat er sein Tier an der nächsten Autobahnauffahrt vergessen? Wie fühlt er sich, wenn er in der Zeitung liest, daß sein Tier leidet, weil es ausgesetzt wurde?

Es ist mir unerklärlich und es wird mir unerklärlich sein und nein....dafür werde ich auch kein Verständnis aufbringen wollen!!!!

:mad: :mad: :mad: :mad:
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
einfach nur furchtbar und ich hoffe diese Menschen werden auch eines Tages ausgesetzt und in einer Kiste vor einem Heim abgestellt:mad::mad:

ich werde dieses unmenschliche Verhalten nie nachvollziehen können.....
vor allem in diesem ach so menschen und tierfreundlichen Deutschland..
Heidi
 
T

Tigga

Gast
furchtbar....

:mad:

wenn ich sowas immer wieder lese, würde ich am liebsten alle Tiere zu mir nehmen und ihnen meine Liebe geben... echt schlimm, denn die armen Wesen haben die Arschkarte und der Mensch macht,was er will :(:confused:
 
W

Wutz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2008
Beiträge
394
Es ist halt die Wegwerfgesellschaft, brauch ich jetzt nicht mehr, weg damit.
Ich habe mal ein Interview gehört, da wurde ein Mann gefragt, was er sich
dabei gedacht hatte, gerade seine Katze an der Autobahnauffahrt aus dem
Auto geworfen zu haben:" ..wir sind sehr tierlieb, und aus dem Spanienurlaub
bringen wir uns auch einen neuen Notfall mit. Aber jetzt, ja jetzt können wir
die Katze einfach nicht gebrauchen, wir fahren ja jetzt los. Die sucht sich
schon ein neuens Zuhause."

Gerade bei Katzen denken viele, das sind so naturverbundene Tiere, die
kommen auch alleine zurecht. Hunde werden eher irgendwo festgebunden;
sonst läuft das Vieh einem wohlmöglich noch hinterher!

Beziehungen werden nur auf Zeit eingegangen; auch zu Tieren.

Wutz
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Ich kann mich in solche Menschen nicht hineinversetzen. Auf jeden Fall müssen das emotionsverarmte, ganz kleine, armselige Lichter sein.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26 August 2007
Beiträge
26.989
Das will auch nicht in meinen Kopf. Für einen Urlaub?? Den plant man ja eher nicht mal von heute auf morgen und mich schockiert, dass es jedes Jahr so viele Menschen praktizieren.
Ich bringe Verständnis auf, dass man das Tier abgibt, wenn gesundheitliche oder massiv finanzielle Notlagen gegeben sind. Aber Urlaub? Das ist ein so lapidarer Grund. Ich werde es auch niemals verstehen!
 
Luthien

Luthien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 März 2008
Beiträge
736
Alter
40
Ort
München
Ich versteh das einfach nicht....*kopfschüttel*

Wie kann man ein Tier halten und keine Beziehung dazu aufbauen, dass man es einfach aussetzt? Die gehören doch zur Familie? Kinder setzt man doch auch nicht aus!
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
Ich glaube da spielen auch noch andere Gründe mit rein.
Gerade bei Hunden. Es ist im Vorfeld fast keinem Menschen klar was es bedeutet einen Hund zu halten. Auch sind sich viele nicht bewusst wie Zeitaufwändig Welpen sind. Und ansträngend...Dann kommt die Urlaubszeit und das eh schon lästig gewordene Tier wird dann nur noch als Spaßbremse angesehen.

Bei Katzen ist es auch das Problem das sie ja überall kostenlos zu haben sind. Wegwerfprodukte eben.
Im Frühling beim Bauer mit 6 Wochen geholt, im Sommer nicht mehr süß genug. Und weg....
Gedankenlos, Gewissenlos, Verantwortungslos...Schönen Urlaub wünsche ich, bratet auch Eure letzten Gehirnzellen am Stand von Malloga raus.....Vollidioten....
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
3
Aufrufe
1K
Alannah
Alannah
M
Antworten
6
Aufrufe
759
P
M
Antworten
11
Aufrufe
1K
Möllepölle
Möllepölle
M
Antworten
9
Aufrufe
5K
MntlCaSe
MntlCaSe
M
Antworten
19
Aufrufe
1K
Huntresss
Huntresss
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben