Erst hat sie keine Milch mehr, jetzt nun etwa doch? ?

S

Sabbi2801

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Oktober 2014
Beiträge
1
Ort
NRW
Guten Abend,

ich bin Neu hier und habe eine dringende Frage.
Also, meine Katze Lilly hat vor ca. 2,5 Wochen 4 Kitten zur Welt gebracht. Nach 2 Wochen hat sie die Kleinen nicht mehr gesäugt und keinerlei Interesse an ihnen gezeigt. Ich bin anschließend mit ihr zur Tierärztin und da hieß es, dass meine Lilly keine Milch mehr hat und ich nun die Kleinen mit spezieller Nahrung füttern muss. Gesagt getan! Lilly wurde den Kleinen gegenüber immer fauchiger, hat sie angeknurrt und angefaucht. Eben dann traute ich meinen Augen nicht : da lag sie, in der Wurfkiste bei ihren Babys, putze sie und ließ sie nach Tagen wieder saugen. Der Hof um die Zitzen herum ist auch aufeinmal wieder prall. Ist es möglich, dass meine Katze wieder Milch hat? Geht das?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Liebe Grüße Sabbi mit Lilly
 
Werbung:
christinem

christinem

Forenprofi
Mitglied seit
11. Januar 2010
Beiträge
1.112
Ort
Ö/Haringsee
Hi,

das kannst nur du beurteilen, da du die Katze vor dir hast ;)

Bitte kontrolliere täglich das Gesäuge ob sie eh keine Entzündung bekommt.
Es darf nicht hart und nicht heiß und nicht entzündet sein. In dem Fall dann sofort zum Tierarzt mit der Katze.

lgChristine
 
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
8.179
Hat ihr die Tierärztin nichts gegeben, damit die Milch wieder einschießt?

Ich hatte eine Pflegekatze hier, die hatte auch keine Milch mehr, als sie angekommen sind. Die Katzen waren alle total ausgetrocknet und halb verhungert. Da hat es der Körper wohl nicht mehr geschafft, Milch zu produzieren.

Nach einigen Tagen dann hatte sie wieder Milch. Scheint also schon öfter vorzukommen, das die dann wiederkommt.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben