Erfahrungswerte mit Zahnsanierung

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Heute musste ich mit Plum zu meiner TÄ, weil er sich unter dem Auge einen kleinen Abszess eingefangen hat. Da wir nicht sicher waren, ob das nicht unter Umständen von den Zähnen kommt, habe ich heute auch alle Zähne checken lassen mit dem Ergebnis: er hat so gut wie keinen Zahnstein, ein wenig Belag, aber für fünf Jahre sind seine Zähne alle absolut super.

In dem Zusammenhang habe ich mich mit ihr auch über Zähne und Zahnsanierung unterhalten. Sie meinte, dass eine Zahnsteinentfernung nicht allzuviel bringen würde, binnen kurzer Zeit wäre alles wieder da. Hmmm. Kann das jemand bestätigen oder vom Gegenteil berichten? Wie lange hat eine Zahnsanierung "gehalten"? Wenn das stimmen würde, wäre eine extreme Prophylaxe ja letztlich das Einzige, um die Zähne instand zu halten.

Wie sind eure Erfahrungen mit Zahnsanierungen?
 
Werbung:
S

SethCohen

Gast
huhu

ich kann nur aus fremderfahrungen berichten, von unseren patienten, dass es auf die veranlagung der katze ankommt, es gibt welche die bis ins hohe alter gute zähne haben, dagegen gibt es aber auch welche die schon mit 2 extrem viel zahnstein haben...
damit meine ich welche die auch früh schon zahnstein haben da kann man auch sagen das die zahnsanierung nicht lange vorhält und sich ziemlich schnell neuer bildet und bei katzen die erst im hohen alter mal eine zahnsanierung brauchen da bildet sich auch nicht so schnell neuer...

ich hoffe das hilft dir weiter

lg
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Genau das, was Nadine schreibt, kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.

Benny hatte etwa 6 Jahre lang gar keine Probleme und bis heute (nach über 8 Jahren) wurde bei ihm erst einmal der Zahnstein entfernt. Tommy dagegen hatte ca. 1/2 Jahr, nachdem er zu uns kam (noch keine 2 Jahre alt), schon die erste Zahnstein-OP und wir mussten in all den Jahren mindestens 1x jährlich hin :(.
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Maxis Zahnstein wurde letztmals vor 10 Monaten entfernt. Ihre Zähnchen sehen immer noch weiß und belagfrei aus. Der TA hat damals Zahnstein entfernt und poliert, die dadurch entstandenen Zahntaschen gereinigt und desinfiziert, Scaling und Fluoridierung durchgeführt. Gerade das Polieren ist seiner Aussage nach sehr wichtig, da sich sonst bedingt durch die aufgerauhten Zähne sofort neuer Zahnbelag bilden würde.

Zuvor wurde Maxi bereits einmal von einem anderen TA lediglich Zahnstein ohne aufwändige Nachbehandlung entfernt und er war leider schnell wieder da.

Ich hoffe, Maxi hat noch lange Ruhe vor der nächsten Behandlung. Moritz musste übrigens noch nie Zahnstein entfernt werden, dabei wird er im Mai 10 Jahre alt.
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
Das ist wie bei uns Menschen. Der eine hat ständig mit Zahnstein zu tun, der andere selten bis gar nicht. Es hat etwas mit dem Aufbau unseres Speichels zu tun. Ich gehöre auch zu denen, die alle zehn Jahre mal etwas Zahnstein haben. Insofern währt auch die Zahnsteinentfernung bei unseren Fellnasen unterschiedlich lang. Ist sehr individuell.
 
Howea

Howea

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
1.895
Ort
Berlin
Wow, da kannste dich aber wirklich freuen, dass Plum so gesunde Zähne hat.
Das ist ne gute Veranlagung.
Kili hat leider ständig mit Zahnstein und auch ZFE zu tun, und das obwohl er noch nicht mal 4 ist.
Muss ich glatt mal überlegen, ob er nicht ne Zahn- Op kriegt.

Lg Melinda
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
Wow, da kannste dich aber wirklich freuen, dass Plum so gesunde Zähne hat.
Das ist ne gute Veranlagung.
Kili hat leider ständig mit Zahnstein und auch ZFE zu tun, und das obwohl er noch nicht mal 4 ist.
Muss ich glatt mal überlegen, ob er nicht ne Zahn- Op kriegt.

Lg Melinda

Besser wäre es. Denn Du weißt ja von Lucy, wozu ständige Entzündungen führen können.:(:(:(

Und bald habe ich 2 völlig zahnlose Katzen und die kommen super klar..:D
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Super Kai, was Du beschreibst, davon hab ich noch nie was gehört.... ich kenne auch nur, Zahnstein entfernen und Katze gleich wieder mitnehmen.
Bei meinem Bärchen musste ich auch mindestens 1 x im Jahr hin.
Wenn sie viel frisches Fleisch kauen, soll sich der Zahnstein nicht so schnell erneuern.
Was sagen die Barfer dazu?

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
Super Kai, was Du beschreibst, davon hab ich noch nie was gehört.... ich kenne auch nur, Zahnstein entfernen und Katze gleich wieder mitnehmen.
Bei meinem Bärchen musste ich auch mindestens 1 x im Jahr hin.
Wenn sie viel frisches Fleisch kauen, soll sich der Zahnstein nicht so schnell erneuern.
Was sagen die Barfer dazu?

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel


Lulu und Wassibär sind ein "Fleischkauer" und nix Zahnstein. Zähne perfekt bei jedem Check Up.

Beide fressen bevorzugt Rindergulasch (Geflügel ist zu porös) und Trockenfleisch (große Stücken wie Hühnerhälse und Hühnerfilets).
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
  • #10
Wenn sie viel frisches Fleisch kauen, soll sich der Zahnstein nicht so schnell erneuern.
Was sagen die Barfer dazu?

Vielleicht ist das der Grund, warum bei Plum bisher so gut wie nichts vorhanden ist? Er bekommt ja nichts anderes.

Anscheinend hängt es auch sehr viel mit Veranlagung zusammen, ich gehöre auch zu den Zahnsteinkandidaten und muss dafür intensive Zahnhygiene betreiben aber ich glaube, Plum würde sich weigern, mit der elektrischen Zahnbürste rumzufummeln :D
 
F

fränz

Gast
  • #11
Wenn sie viel frisches Fleisch kauen, soll sich der Zahnstein nicht so schnell erneuern.
Was sagen die Barfer dazu?

vergiss es.... da gilt genau wie bei allem anderen auch veranlagung, alle jahre wieder........
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
11
Aufrufe
2K
pünktchen
pünktchen
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben