Erbrechen nach zu hastigem Fressen?

  • Themenstarter Botox007
  • Beginndatum
Botox007

Botox007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Dezember 2009
Beiträge
280
Ort
München
Hallo ihr Lieben,

ich wollte die Frage nicht bei den Erkrankungen stelle weil ich hoffe, daß hier niemand krank ist ;).

Bin eben heimgekommen und habe die Katzen gefüttert (Nassfutter). Mein Janosch war ja soooo hungrig :pink-heart: und ich hab schon während sie gefuttert haben gedacht: "Der schlingt das Zeug in einem Tempo runter, das ist ja nicht normal!"

Keine 3 Minuten nach dem Essen kam alles wieder retour. Kann das an zu schnellem fressen liegen? Er ist total munter und jagt schon wieder seine Schwester durch die Wohnung.

Kennt ihr sowas?
 
Werbung:
elca

elca

Forenprofi
Mitglied seit
7. April 2011
Beiträge
1.260
Ort
Basel Umgebung
Ja das kann am Schlingen liegen. Das geschieht bei unseren teilweise auch, besonders bei NaFu in Sauce. Gerade gestern Abend erst: Sheila frass wie immer ihre 100 g in ca. 30 Sekunden und genau so kurz ging es danach auch wieder, bis es unverdaut oben rauskam. Es sah so aus wie im Napf ;)

Kurz darauf habe ich mit ihr gespielt und sie tollte wild durch die Wohnung. Habe ihr dann ein anderes Fressen gegeben, wo es nicht schon Happen drin hat und ohne Sauce. Da muss sie beissen.

Auch unser Eros ist so ein Spezialist: Da er Trockenfutter liebt und langsam den Dreh mit dem Fummelbrett raus hat, schlingt er das Zeugs und kurz darauf kommt auch das wieder in schönen Stücken oben raus. Bei NaFu ist das noch nie passiert aber da schlingt der Gute auch nicht so. Deshalb werden wir jetzt Fressball und Fummelbrett abwechselnd einsetzen.

Schlingen kann verhindert werden, wenn man die Mahlzeiten auf den Tag verteilt. Auch Futterneid kann ein Grund für Schlingen sein. Ich habe begonnen, ca. 3-4 x täglich kleinere Portionen zu füttern. Am Anfang gab es für unsere grosse Schlingerin nur löffelweise NaFu. Und ich füttere sie meistens getrennt von ihm. Gestern als sie nach dem Schlingen erbrochen hat, versuchte ich mal wieder die beiden zusammen zu füttern. Keine Ahnung ob es zusammenhängt aber sie hat ja erbrochen ;)
 
Botox007

Botox007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Dezember 2009
Beiträge
280
Ort
München
Ah, das beruhigt mich schon mal :)!
Es war genau wie du sagst, es war Miamor Stückchen in Sauce.Futter mit Sauce lieben sie leider am meisten und ich geb das alle paar Tage mal, dann ist die Freude natürlich dementsprechend groß:rolleyes:....
Und es sah auch aus wie frisch aus dem Beutel als es wieder rauskam.

Da es bei uns noch nie vorgekommen ist werd ich das erstmal beobachten. Vielen Dank!!

Ach ja, und sehr schöne Miezen hast du!!
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Ja!

Wenn er noch mal soooooooooo hungrig ist, gib ihm kleine Portionen;)....erspart im die Kötzelei.:smile:


LG
 
Zuletzt bearbeitet:
elca

elca

Forenprofi
Mitglied seit
7. April 2011
Beiträge
1.260
Ort
Basel Umgebung
Sheila hatte gestern auch wieder erbrochen wegen der Schlingerei.

Sie liebt rohes Rinderhack und sie war noch nicht mal fertig mit fressen als schon alles wieder rauskam. Es sah so aus wie vorher.

Naja nächstes Mal stehe ich wieder mit dem Löffel neben ihr und gebe es ihr Portionenweise.
 
Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
Das habe ich hier auch schon gehabt; Birdie, der ale Vielfraß hat seinen Napf komplett leergefressen um dann Horstl wegzudrängeln und seinen Napf auch noch leerzufressen... (Horstl hat das Futter nicht so angestanden) Dann hat er alles wieder rausgebracht. Ich war allerdings nicht schnell genug mit dem Sauber machen, denn Horstl hatte die Hälfte schon aufgefressen :eek: Vorgekaut schmeckt es dem Herrn scheinbar besser...
 

Ähnliche Themen

Wukimika
Antworten
3
Aufrufe
432
Simone H.
S
Anne_Boleyn
Antworten
35
Aufrufe
1K
Ellenor
Ellenor
Atari_Amiga
Antworten
46
Aufrufe
3K
Coonies4Ever
Coonies4Ever
C
Antworten
13
Aufrufe
10K
Maiglöckchen
Maiglöckchen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben