Er knirscht mit den Zähnen...

S

schuffelkönigin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Oktober 2011
Beiträge
263
und das ist ja so ein gruseliges Geräusch! *Gänsehautkieg*

Gizmo ist ja noch relativ jung, Geb. am 7.5.2011- da dürfte jetzt ja bald der Zahnwechsel anstehen. kann es sein, dass er deshalb beim fressen mit den zähnen knirscht?

Soweit ich das beurteilen kann, hat er noch keine zähne verloren und das geknirsche ist mir erstmals vorgestern aufgefallen. Er legt den Kopf bei grösseren Stücken vom Nafu immer etwas schräg und dann knirscht es.

kann/muss man da was tun? bei Micky und Timmy ging der Zahnwechsel seinerzeit ohne Geknirsche vonstatten, bin also völligst unerfahren auf dem Gebiet.

Freu mich über Antworten!
 
Werbung:
Krumbein

Krumbein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2011
Beiträge
288
Ort
Ba-Wü
Hallo du!
Also, das hat meine Mogli auch gemacht. Das war echt ein Gänsehautgeräusch. Nach langem knirschen hat sie dann auch manchmal einen Zahn ausgespuckt. Allzu viele haben wir aber nicht gefunden.
Von unserer Sunny haben wir gar nichts mitbekommen vom Zahnwechsel.
Ich denk das mit dem knirschen ist normal, aber bin natürlich kein Zahnexperte.

Liebe Grüße :)
 
S

schuffelkönigin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Oktober 2011
Beiträge
263
Oh ha- und wie lange hat Mogli dann geknirscht?

aber wenn du sagst, das ist normal, bin ich erstmal beruhigt.

wäre nur schlecht, wenn die neuen Zähne dadurch irgendwie schief rauswachsen würden. wenn die milchzähne sich lockern, kann ich mir schon vorstellen, dass die dann vielleicht auch mal schief hängen, bevor sie endgültig ausfallen. dann sollte das ja nur vorübergehender natur sein...

mal schauen.
 
gizmo945541

gizmo945541

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 März 2011
Beiträge
364
Das ist wirklich kein schönes Geräusch..
Mein Kater zahnt zur Zeit auch und hat momentan Doppelzähne, also doppelte Vampirzähne quasi. Da knirscht es auch wie verrückt beim Essen. :)
 
Krumbein

Krumbein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2011
Beiträge
288
Ort
Ba-Wü
Das hat sie nur ab und an mal gemacht. ich glaub wenn der zahn schon halb am rausfallen war und sie dann gestört hat. Dann hat sie solang ihren Kiefer hin und her geschoben bis der Zahn voll ganz raus ist.
Wie gesagt, bin kein Fachmann, aber ich find ihre Zähne sind nicht schief geworden.
Zur Sicherheit kannst ja nochmal deinen TA fragen.
Liebe Grüße
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben