Entlaufen

D

Daniela40

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2021
Beiträge
7
Ich habe 3 Katzen die 1 Jahr sind und immer um die gleiche Zeit abends nach Hause kommen.
Gestern früh wurden alle 3 rausgegangen und einer ist bis heute nicht zurück gekommen.
Wir haben überall gesucht Nachbarn gefragt. Leider ohne Erfolg.

Ich weiss nicht mehr weiter
 
Werbung:
D

Daniela40

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2021
Beiträge
7
Mein Kater ist leider nicht gechipt gewesen.
 
L

Lila1984

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. April 2017
Beiträge
448
Mein Kater ist leider nicht gechipt gewesen.
Ach Mensch, warum denn nicht? Wenn er wieder da ist, hol das schleunigst nach und registriere ihn bei Tasso. Gleiches gilt für deine anderen beiden Katzen.

Davon abgesehen, kannst du aber auch ohne Chip deinen Kater bei Tasso als vermisst melden. Das sollte einer der ersten Schritte sein, wenn ein Tier verloren geht.

Ergänzend zu dem Tasso-Link hier mal einiges, was du jetzt sehr zeitnah tun solltest:
  • Kater bei Tasso vermisst melden
  • Flyer von Tasso überall in der Nachbarschaft aufhängen und in die Briefkästen werfen
  • alle umliegenden Tierheime und Tierärzte informieren
  • ein benutztes Katzenklo rausstellen
  • eine Heimwärtsschleppen mit getragener Kleidung der Bezugsperson ziehen (kann Katzen per Geruch helfen nach Hause zu finden)
  • abends/nachts suchen, weil es da ruhiger ist, ihr ihn dann eher hört; Leckerlietüte mitnehmen, rascheln und rufen
  • mit einer Taschenlampe unter Autos, hinter Mülltonnen usw. auch nach oben in Bäume leuchten; im Dunklen seht ihr dann ggf. die Augen reflektieren, auch wenn die Katze sich versteckt
  • immer wieder, soweit möglich selbst, Keller, Garagen, Gartenhäuser in der Nachbarbarschaft usw. kontrollieren; wenn ihr irgendwo schon drin wart, geht nochmal ... und nochmal ... Manchmal dauert es, bis Katzen sich bemerkbar machen.
  • immer wieder bei Bauhof/Straßenmeisterei/Ordnungsamt, Feuerwehr und Polizei anrufen, oft werden Fundkatzen oder eben auch verunfallte Katzen dort gemeldet
  • in lokalen/regionalen Facebook-Gruppen posten
  • Ebay Kleinanzeigen beobachten, auch da werden Fundkatzen manchmal gepostet oder verkauft
Viel Glück!
 
Zuletzt bearbeitet:
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25. März 2008
Beiträge
6.779
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
Ist der Kater wenigstens kastriert? Ansonsten schließe ich mich @Lila1984 an.
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2016
Beiträge
1.527
Cool down. Das kann passieren. Das erste Mal ist immer schlimm, aber bei Freigängern ist das ziemlich normal.

Was Du machen kannst, neben den bereits aufgeführten Tips:

Geh ganz spät abends (ab 23 Uhr) suchen. Nicht in der Dämmerung. Erst danach.
Hol Dir Trockenfutter mit zum rascheln und ruf den Namen. Wenn alles ruhig ist, hört man, sofern sie sich bemerkbar machen.

Ich hatte hier schon:
Katze in der Werkstatt der Nachbarn eingeschlossen (abends gefunden)
Katze von anderer Katze verscheucht (kam nach 4 Tagen wieder)
Katze hat gerade anderes zu tun und bleibt lieber draußen und jagt Mäuse ^^ (Katze kommt mitten in der Nacht oder im Sommer 1-2 Tage später)

Viel Erfolg! Ich drück die Daumen das er schnell wieder da ist.

VG Nimsa
 
D

Daniela40

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2021
Beiträge
7
Ich habe schon alles versucht und er ist nicht die Katze die solange von uns weg bleibt wir haben Nachbarn gefragt jeden abend raus mit Leckerli nichts er ist wie vom ersboden verschluckt. Kein miauen nichts. Ich weiss nicht mehr weiter
 
L

Lila1984

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. April 2017
Beiträge
448
Ich habe schon alles versucht und er ist nicht die Katze die solange von uns weg bleibt wir haben Nachbarn gefragt jeden abend raus mit Leckerli nichts er ist wie vom ersboden verschluckt. Kein miauen nichts. Ich weiss nicht mehr weiter
Du hast alles, was ich oben aufgelistet habe, gemacht? Jeden einzelnen Punkt? Sicher? Wenn nein: Macht das endlich! Er kommt nicht wieder, wenn du noch dreimal schreibst, dass du "schon alles gemacht hast" und "nicht mehr weiter" weißt.
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2016
Beiträge
1.527
  • #10
Anstelle eines Tshirts kann man auch eine Spur aus benutztem Katzenstreu legen.
Es gibt foris, bei denen das geklappt hat.
Lies dir die Tips noch mal gründlich durch und bleib am Ball. Bitte nicht verzweifeln. Es kann schon mal länger dauern. Manchmal Wochen.
Gib die Hoffnung nicht auf und such weiter.
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2016
Beiträge
1.527
  • #11
P.s.: ggf mal den Suchradius vergrößern. 1 km Luftlinie ist für Katzen ganz normal, besonders wenn sie vertrieben wurden.
 
Werbung:
Catbert

Catbert

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
1.672
Ort
Hessische Bergstraße
  • #12
Bleib ruhig. Häng Flyer an frequentierten Stellen aus, wird sie den Nachbarn in die Briefkästen. Einer unserer Kater war letzthin 4 Tag ein einem Waschkeller eingesperrt.
 
D

Daniela40

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2021
Beiträge
7
  • #13
Bei Tasso kann ich kein Bild rein setzten die brauchen diese Nummer die ich nicht habe. Ich hab überall angerufen ausser Polizei. Nachbarn gefragt wegen Keller und Garage. Gesucht unter jeden Baum mit Leckerli gerufen alles. Ja ich tue alles für meine Katzen.
Du hast alles, was ich oben aufgelistet habe, gemacht? Jeden einzelnen Punkt? Sicher? Wenn nein: Macht das endlich! Er kommt nicht wieder, wenn du noch dreimal schreibst, dass du "schon alles gemacht hast" und "nicht mehr weiter" weißt.
 
L

Lila1984

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. April 2017
Beiträge
448
  • #14
Bei Tasso kann ich kein Bild rein setzten die brauchen diese Nummer die ich nicht habe. Ich hab überall angerufen ausser Polizei. Nachbarn gefragt wegen Keller und Garage. Gesucht unter jeden Baum mit Leckerli gerufen alles. Ja ich tue alles für meine Katzen.
Bitte ruf bei Tasso an, wenn du es auf der Website nichts hinbekommst. Man kann definitiv Tiere auch ohne Chip und Tattoo bei Tasso vermisst melden. Vielleicht brauchst du vorher die Tasso-Nummer, die bekommst du aber, wenn du das Tier registrierst und danach vermisst meldest. Ich zitiere mal von der Website.

"Tier vermisst melden: Rufen Sie bitte umgehend unsere Kollegen in der TASSO-Notrufzentrale +49 61 90 93 73 00 an, um eine Vermisstmeldung zu Ihrem entlaufenen Tier zu schalten. Sie erreichen unsere Mitarbeiter rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen."

Tasso ist wirklich mit das Wichtigste! Wie soll deine Katze, falls sie irgendwo gefunden wird, sonst dir zugeordnet werden?

Hast du ein benutztes Klo rausgestellt? Flyer (entweder selbst gemacht oder von Tasso) aufgehängt und eingeworfen? Eine Heimwärtsschleppe gezogen? Inzwischen bei der Polizei angerufen? Suchradius vergrößert? Auf Facebook gepostet? Alle umliegenden Tierheime und Tierärzte informiert? Ebay Kleinanzeigen gecheckt?
 
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
1.665
  • #15
Und frag bei der Polizei nach. Vielleicht wurde deine Katze ja gefunden und dort abgegeben und von denen dann ins Tierheim gebracht. Hast du alle Tierheime angerufen?
 
D

Daniela40

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2021
Beiträge
7
  • #16
Ja ich hab alle tierheime bei mir hier angerufen nichts. Er ist immer noch nicht zurück.
 
C

Cinderoscar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2020
Beiträge
231
  • #17
Als Mimi verschwunden war, habe ich auch mehrmals in der Woche bei der Feuerwehr angerufen, bei uns ist die für die Tierrettung und evtl. Unfallopfer zuständig.
Ich habe mich zwar jedesmal echt überwinden müssen, weil ich Angst vor einer schlechten Nachricht hatte, aber letztlich war es mir lieber, eine schlechte Nachricht zu erhalten, als die Ungewissheit.

Ich habe nicht nur bei den TÄ angerufen, ich habe Ihnen, sofern sie eine Mail Addy hatten, den Tasso Flyer per Mail geschickt.
Ebenso allen Tierschutz Orgas.
Und darum gebeten diese Flyer auszuhängen.
Ich wollte sicher gehen, dass meine Anfrage im Alltagsgeschehen nicht untergeht.

Mimi wurde nach knapp 8 Wochen völlig entkräftet in der Paraellstrasse gefunden.
In den vergangenen 8 Wochen bin ich jeden Abend dort vorbei gelaufen, und habe die Tasso Flyer an Spaziergänger verteilt und gerufen.
Zu dem Zeitpunkt muss sie aber nicht dort gewesen sein.

Als ich die Hoffnung beinahe schon aufgegeben habe, und mich für eine andere Katze als PS anbot, wurde Mimi gefunden.
Libby bleibt jetzt bei uns, quasi als Dankbarkeit fürs Schicksal. weil wir Mimi wiederhaben.

Ich wünsche Dir alles Gute.
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2016
Beiträge
1.527
  • #18
L

Lila1984

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. April 2017
Beiträge
448
  • #19
Hast du mal den Tip mit dem Streu / T-Shirt probiert?
Mit Sicherheit nicht. Ich bin mir auch sicher, dass es keine Flyer gibt, keinen Vermisstenmeldung bei Tasso über die Notfrufnummer, keine Anruf bei der Polizei, ... Sehr schade um das Katerchen.

So wichtig, dass man wirklich mal alles abarbeitet statt nur zu jammern, ist der Kater dann anscheinend doch nicht. Da platz mir echt die Hutschnur bei sowas. Dem Kater wünsche ich alles Gute, werde hier aber nicht mehr weiterlesen, weil ich das kaum aushalten kann.
 
D

Daniela40

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2021
Beiträge
7
  • #20
Mit Sicherheit nicht. Ich bin mir auch sicher, dass es keine Flyer gibt, keinen Vermisstenmeldung bei Tasso über die Notfrufnummer, keine Anruf bei der Polizei, ... Sehr schade um das Katerchen.

So wichtig, dass man wirklich mal alles abarbeitet statt nur zu jammern, ist der Kater dann anscheinend doch nicht. Da platz mir echt die Hutschnur bei sowas. Dem Kater wünsche ich alles Gute, werde hier aber nicht mehr weiterlesen, weil ich das kaum aushalten kann.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

N
Antworten
14
Aufrufe
2K
Mäuseplatz
M
R
2
Antworten
20
Aufrufe
3K
Birgitt
Birgitt
S
Antworten
4
Aufrufe
2K
Sternenkatze83
S
D
Antworten
16
Aufrufe
576
Catbert
Catbert
S
Antworten
6
Aufrufe
1K
W

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben