Empfehlung: gutes Katzenbuch?

M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2008
Beiträge
8.713
Kann mir jemand ein gutes Buch zum Thema Verhalten empfehlen?
Am liebsten eines, was nicht so kompliziert geschrieben ist. ;)

Hauptsächlich möchte ich gerne verstehen, wie das Verhalten untereinander zu deuten ist und was bestimmte Verhaltensweisen aussagen sollen.

Hat jemand einen guten Tip für mich?
 
Werbung:
Maustier

Maustier

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. September 2012
Beiträge
646
Ort
Burgwedel b. Hannover
Ich kann dir

Helen Ann Augst - Was will meine Katze mir sagen?
Martina Braun - Kätzisch für Nichtkatzen

empfehlen. Das erste Buch gibt es so nicht mehr im Handel, aber super günstig über diverse Anbieter.

Hauptsächlich geht es zwar darum, dass der Mensch die Katze versteht, aber es wird auch auf das Verhalten der Katzen untereinander eingegangen.

Beim zweiten Buch absolut topp: Es wird auch auf Verhaltensweisen eingegangen, die durch Krankheiten hervorgerufen werden können.
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2008
Beiträge
8.713
Dankeschön. Da werde ich gucken.
 
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2010
Beiträge
5.719
Ort
Köln-Bonn
Desmond Morris "Catwatching" und Paul Leyhausen "Katzenseele" kann ich empfehlen :).
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2008
Beiträge
8.713
Vielen Dank. Das gucke ich mir an.
 
kibris

kibris

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2011
Beiträge
1.248
leyhausen kann ich auch empfehlen, es hat mir vieles verständlicher gemacht. es ist aber kein ratgeberbuch wie diese "normalen" katzenbücher, er ist glaube ich katzen-verhaltensforscher und das buch ist - soweit ich es in erinnerung habe- wissenschaftlicher gehalten. aber wie ich finde, ist es dadurch um einiges informativer. gut zu lesen ist es auch.
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2008
Beiträge
8.713
Danke. Ich werde mir das auf jeden Fall auch angucken
 
abraka

abraka

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2012
Beiträge
6.375
Ort
bei München
Ich finde alle Bücher von Christine Hauschild super.
Leyhausen ist natürlich ein Klassiker - aber auch sehr theoretisch.
Mieshelle Nagelschneider, Die Katzenflüsterin, gibt auch super Tipps und Hinweise. Gerade bei Problemen im Mehrkatzenhaushalt.

Das sind so die Bücher, die ich immer wieder mal hervorkrame und durchblättere.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2008
Beiträge
8.713
Danke. Die gucke ich mir auch an.
 

Ähnliche Themen

Philies
Antworten
10
Aufrufe
2K
Sahneschnitte
Sahneschnitte
montypauli
Antworten
9
Aufrufe
876
montypauli
montypauli
unicorn
Antworten
11
Aufrufe
1K
G
E
Antworten
6
Aufrufe
351
Sancojalou
Sancojalou

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben