Ekzem auf Rücken - was könnte das sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
F

Fanca

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. Mai 2012
Beiträge
9
Hallo,

unsere Wohnungskatze Emmi (3 Jahre alt) hat seit kurzem eine schorfige Stelle am Rücken. Es scheint sie nicht zu jucken o.Ä.
Für mich sieht es aus wie ein Biss eines Insektes. Aber da sie quasi nie draußen ist, höchstens auf dem Balkon und es auch noch nie gehabt hat, wundert es mich schon.
Meint ihr, es ist etwas weswegen man zum Tierarzt muss? Wer hat von euch ein geschultes Auge? :)

Vielen Dank!

LG, Fanca
 

Anhänge

  • IMG-20140929-WA0000.jpg
    IMG-20140929-WA0000.jpg
    89,8 KB · Aufrufe: 37
Werbung:
D

DaisyPuppe

Gast
Klar solltest du damit zum TA. Es könnte auch ein Pilz sein.
 

Ähnliche Themen

silvermoonshine
Antworten
98
Aufrufe
63K
charlychica
C
D
Antworten
24
Aufrufe
4K
Mäusepolizei
Mäusepolizei
oneironautin93
Antworten
6
Aufrufe
319
Wildflower
Wildflower
Neunrute
Antworten
9
Aufrufe
952
QT77

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben