Deutschland Einzelkatze Pussy (w, * ca. 2006) sucht ruhiges Plätzchen (Heilbronn)

Mohya

Mohya

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
2.279
Ort
Heilbronn
pussyimg_5209y6j92.jpg

Name: Pussy
Alter: ca. 8 Jahre
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH
Farbe: schwarz-weiß
kastriert: ja
Chip/Tattoo: ja/ja
Impfungen: Katzenseuche + Schnupfen
Tests: FIV-neg. / FeLV-neg.
Haltung: Freigang, möglicherweise reicht auch eine große Terasse/Balkon

Vorerkrankungen / chronische Krankheiten: keine
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.?: keine

Vorgeschichte
Eine alte Frau hat Pussy vor 4 Jahren auf der Straße gefunden, und seitdem lebte sie dort als Freigängerin. Nun kam die alte Frau ins Pflegeheim, und niemand wollte Pussy haben. Sie wurde ins Tierheim angeschoben.
Dort fühlt sie sich überhaupt nicht wohl. Sie kommt nicht mit den anderen Katzen zurecht und haut nach ihnen, wenn sie ihr zu nahe kommen. Sie wirkt sehr unglücklich. Ihr Fell ist richtig struppig geworden. Sie bräuchte dringend ein ruhiges Zuhause.
Inzwischen konnte sie auf einer Pflegestelle unterkommen.

Charakter
Pussy verträgt sich weder mit anderen Katzen noch mit Hunden. Menschen gegenüber ist sie freundlich, wenn man ihr ein wenig Zeit gibt, aufzutauen.
In ihrem alten Zuhause war sie wohl nur noch kurz vor der Tür, um frische Luft zu schnappen, deshalb würde ihr eine Wohnung mit großem Balkon oder einer gesicherten Terasse auch reichen.

Ablauf der Vermittlung:
Es wird im Tierheim ein Vermittlungsgespräch geführt (bei weiter entfernten Interessenten reicht schriftliche Kommunikation). Dann holt der Interessent das Tier ab / nimmt es mit und bezahlt die Schutzgebühr von 80,- Euro. Der Interessent bekommt erst einmal einen Tierbetreuungsvertrag, in welchem geregelt ist, daß der TSV weiterhin Eigentümer bleibt, bis der endgültige Abgabevertrag gemacht ist.
Nach einer positiven Nachkontrolle erhält der neue Besitzer den Abgabevertrag, mit welchem das Tier in sein Eigentum übergeht.

Ansprechpartner/Kontaktperson:
http://www.heilbronner-tierschutz.de/
tierheim@heilbronner-tierschutz.de
Tel. 07131/22822 (Mo, Mi, Fr, Sa 14:00-17:00 Uhr)
Pflegestelle: http://katzenfreunde-obersulm.npage.de

pusyimg_5212opjvk.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Susi Sorglos

Susi Sorglos

Forenprofi
Mitglied seit
28 Juni 2011
Beiträge
15.262
7 Jahre !Oma ?:eek:

Ich bitte Dich !


Liebe Grüße

Susann
 
Mohya

Mohya

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
2.279
Ort
Heilbronn
Das ist ja ein geschätzter Wert. Im Zweifelsfall ist sie älter. Sie sieht auf jeden Fall derzeit deutlich älter aus.
Und ich sehe gerade, dass ich das Alter von der Tierheimwebsite aus einem Eintrag übernommen habe, der schon fast ein Jahr alt ist. Korrigiere das also noch mal auf 8 hoch.
 
Legolas

Legolas

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2011
Beiträge
4.822
Ort
Hessen
aber auch mit 8 ist sie keine Oma!!!!!! Mit dem Alter stehen Katzen mitten im Leben und haben nochmal so lange vor sich!

Das ist reichlich irreführend als Threadtitel, denn man erwartet ein deutlich älteres Tier
 
Susi Sorglos

Susi Sorglos

Forenprofi
Mitglied seit
28 Juni 2011
Beiträge
15.262
Das ist ja ein geschätzter Wert. Im Zweifelsfall ist sie älter. Sie sieht auf jeden Fall derzeit deutlich älter aus.
Und ich sehe gerade, dass ich das Alter von der Tierheimwebsite aus einem Eintrag übernommen habe, der schon fast ein Jahr alt ist. Korrigiere das also noch mal auf 8 hoch.

Nicht böse sein ;)

Mich ärgert schon , wenn zu Baldur jemand Opa Baldur sagt :grummel:....und er ist ca. 15 !:omg:

Den geänderten Titel finde ich besser :zufrieden:


Liebe Grüße

Susann
 
Mohya

Mohya

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
2.279
Ort
Heilbronn
Nee, nee. Alles gut :)

Ich habe für den Titel einfach nach einem Wort gesucht, das sie ganz gut beschreibt, und "Omakatze" war tatsächlich das, was mir als Erstes in den Sinn gekommen ist, als ich sie gesehen habe.
Die Tierheimsituation macht ihr wirklich sehr zu schaffen, sie sieht schlimm aus.
Und sie braucht auch nicht mehr viel Action.

Außerdem möchte ich noch mal darauf hinweisen, dass das Alter bei erwachsenen Katzen immer nur sehr grob geschätzt werden kann.
 
Susi Sorglos

Susi Sorglos

Forenprofi
Mitglied seit
28 Juni 2011
Beiträge
15.262
Ja , das denke ich auch immer .Was unterscheidet einen 1 Jährigen von einem 2- 3 jährigem ?

Jetzt auf Baldur bezogen ........wurde aufgefunden ...ca. 1 Jahr geschätzt -

Pussy ist sehr süß und braucht definitiv schöne Fotos


Liebe Grüße

Susann
 
Zuletzt bearbeitet:
Mohya

Mohya

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
2.279
Ort
Heilbronn
  • #10
Pussy ist auf einer Pflegestelle untergekommen, sucht aber natürlich immer noch nach einem endgültigen Zuhause!

Man kann sie auf der Website der Pflegestelle finden, aber vorsichtig, dort gibt es derzeit zwei Katzen, die Pussy heißen.

http://katzenfreunde-obersulm.npage.de
 

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben