Einmal die Woche auf die Bettdecke

Athrie

Athrie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Oktober 2013
Beiträge
25
Als erstes natuerlich der Fragebogen, ich schildere die Situation darunter noch ein wenig ausfuehrlicher


==============================
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name: Flocke
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- wann war die Kastration: vor 2 Monaten
- Alter: 8 Monate
- im Haushalt seit: 2 Monaten
- Gewicht (ca.): 3,5 KG
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): zart-durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor 4 Wochen
- letzte Urinprobenuntersuchung: k.A.
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Schnupfen kurz nach Einzug
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze:
Nein
Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 6 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Tierheim, Fundkatze
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: 1-2Stunden, variierend
- Freigänger (ja/Nein): noch nicht, Vorbereitungen laufen
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.):
sie dulden sich, ignorieren sich die meiste zeit
Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): offen, hohe wandhoehe
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: ca 3 mal am Tag gereinigt, 1 mal die woche komplett neu
- welche Streu wird verwendet: Cats Best Oekostreu
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: hoch (10-15cm)
- gab es einen Streuwechsel: ja auf das aktuelle, aber schon einige Wochen her
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): beide Klos stehen im Arbeits-/Gaestezimmer an der Wand, zwischen Rollkontainer und Buecherschrank
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Jede Katze hat ihren eigenen Futterplatz im gleichen Raum, der eine nahe an der Tuer, der zweite (fuer betroffene Flocke) an der Couch, entfernung zu den Klos ca 2 Meter

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: vor ca 1 Monat
- wie oft wird die Katze unsauber: 1 bis maximal 2 mal die Woche
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfuetze
- wo wird die Katze unsauber: auf der Bettdecke (NICHT auf dem Bett, siehe unten)
- was wurde bisher dagegen unternommen:
bisher nichts
==============================



Zur genaueren Erklaerung: unsere kleine Flocke pinkelt uns ein oder maximal zwei mal die Woche auf unsere grosse Bettdecke (2x2 Meter). Dann allerdings immer eine grosse Pfuetze.

Wir haben die Erkenntis bekommen, dass Sie es auf die Decke abgesehen hat, nicht auf das Bett generell. Grund zu dieser Annahme:
Wenn die grosse Decke wieder mal in der Waesche ist haben wir 2 normale Bettdecken als ersatz, diese wurden noch nie bepinkelt. Als wir eben die grosse Decke aus dem Trockner geholt haben und aufs Bett gelegt haben, dauerte es ca eine Stunde bis Flocke aufs Bett sprang, an der Decke kratzte und wieder ihr Geschaeft dort erledigen wollte. Als waere es selbstverstaendlich. Wir waren beide im Raum, ich sass keinen Meter davon entfernt und habe Sie beobachtet.

Als wir sie dann ermahnten als sie sich gerade hinhockte, ist sie aufgesprungen, aufs Klo geegangen und hat dort alles erledigt. So wie es sein soll.

Sie mag das Bett an sich sehr gern, dort spielen wir ab und an, sie liegt auch Nachts immer im Bett bei uns.

Aufgrund ihres Verhaltens schaetzen wir nun, dass die Beschaffenheit der Decke ihr anscheinend das Gefuehl gibt, das ist ein Klo, da kann ich hinmachen. Wobei es wie gesagt nur 1-2 mal die Woche auftritt (immer zwischen Donnerstag und Sonntag und ausser dass wir am Wochenende daheim sind aendert sich nichts im normalen Ablauf), die restliche Zeit bleibt alles sauber.

Naechste Woche muss ich sowieso zum nachimpfen zum TA, da werde ich auch nachfragen, aber ich moechte gerne eure Meinung zu diesem Fall hoeren, hier gibt es ja viele Dosis mit viel Ahnung.

Gruss und Danke
 
Werbung:
frodo+sam

frodo+sam

Forenprofi
Mitglied seit
11. August 2013
Beiträge
2.692
Alter
51
Ort
Hundelumtz
Obligatorisch: Urinprobe untersuchen lassen, um eine Blasenentzündung auszuschließen.

Bitte besorge dir einen Enzymreiniger, z.B. Biodor Animal. Die Bettdecke waschen und Biodor in den letzten Spülgang. Alternativ auf die Bettdecke komplett verzichten. Der Geruch muss sicher raus, sonst wird sie immer wieder neu darauf pinkeln.
 
Athrie

Athrie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Oktober 2013
Beiträge
25
denk fuer diese antwort. Biodor Animal ist schon unterwegs zu uns.

Urinprobe werde ich beim TA ansprechen!
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
denk fuer diese antwort. Biodor Animal ist schon unterwegs zu uns.

Urinprobe werde ich beim TA ansprechen!

Und...
Kauf ein anderes Streu!
CBÖP mögen viele Katzen nicht, auch wenn sie es eine Zeit lang akzeptieren.

Versuch es mal mit einem feinen Bentonitstreu. Z.B. Premiere sensitive vom Fressnapf.
 
Athrie

Athrie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Oktober 2013
Beiträge
25
Und...
Kauf ein anderes Streu!
CBÖP mögen viele Katzen nicht, auch wenn sie es eine Zeit lang akzeptieren.

Versuch es mal mit einem feinen Bentonitstreu. Z.B. Premiere sensitive vom Fressnapf.

daran haben wir auch schon gedacht, aber was uns wundert: bis auf diesen einen Gang in der Woche geht Flocke normal aufs Klo. Sieht zumindest fuer uns so aus als ob sie das Streu akzeptiert. Waere es oefter der Fall dass sie wo anders hinmacht, waere das naheliegend, aber so?
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
daran haben wir auch schon gedacht, aber was uns wundert: bis auf diesen einen Gang in der Woche geht Flocke normal aufs Klo. Sieht zumindest fuer uns so aus als ob sie das Streu akzeptiert. Waere es oefter der Fall dass sie wo anders hinmacht, waere das naheliegend, aber so?

Versuch es mal.
Man kann in Katzen leider nicht hineinsehen..
Es tauchen im Unsauberkeitsthread immer wieder Fälle auf in denen es am CBÖP lag!
 
Athrie

Athrie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Oktober 2013
Beiträge
25
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
29.135
Alter
53
Ort
NRW
hallo :)

wie hier schon geschrieben, jetzt steht erst mal eine urinuntersuchung auf dem plan.

und auch den hinweis auf den speziellen reiniger hätte ich gegeben. denn der geruch muss wirklich VOLLKOMMEN aus der decke raus. und katzennasen sind extrem fein.

habt ihr übrigens die möglichkeit, ein klo umzuplazieren? oder besser, noch ein drittes klo (z.b. im bad) zu stellen?

erst einmal sind zwei direkt nebeneinanderliegende klos für katzen nicht zu differenzieren und ein klo zusätzlich also bei zwei katzen drei klos hat sich oft auch als hilfreich erwiesen.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
2
Aufrufe
3K
Z
V
Antworten
5
Aufrufe
1K
Majanne
Majanne
Lilly_fee
Antworten
12
Aufrufe
1K
bohemian muse
bohemian muse
H
Antworten
4
Aufrufe
7K
locke1983
locke1983
Romanichelle
Antworten
13
Aufrufe
2K
Romanichelle
Romanichelle

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben