eingewöhnung eines anderen schlafplatzes

PisseCat

PisseCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2008
Beiträge
10
Alter
35
Ort
Hamburg
also meine kleine is jetzt 9 wochen alt und ich möcht mal wieder eine nacht durch schlafen ohne das meine kleine mich weckt also wollte ich sie auf den flur schlafen lassen wo auch unsere große katze schläft.
wie kann ich es anstellen das die kleine draußen schläft?
mein schatz und ich haben letztens nen versuch gestratet und sie raus geschickt aber nach ner weile hat sie schon angefangen fürchterlich zu jammern da haben wir sie wieder rein geholt nach 2 minütigem jammern der kleinen

liebe grüße
jay
 
Werbung:
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
mit 9 Wochen ist sie ja noch sehr klein, zu klein, um von ihrer Mutter getrennt zu sein, sie ist sicher einsam und will deshalb vielleicht bei Euch bleiben.
 
PisseCat

PisseCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2008
Beiträge
10
Alter
35
Ort
Hamburg
mit 9 Wochen ist sie ja noch sehr klein, zu klein, um von ihrer Mutter getrennt zu sein, sie ist sicher einsam und will deshalb vielleicht bei Euch bleiben.

hab ich mir auch schon gedacht aber wann kann man sie denn daran gewöhnen woanders zu schlafen?ständig die kleine um uns rum haben und keine nacht durch schlafen is auf dauer echt anstrengend
 
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
hab ich mir auch schon gedacht aber wann kann man sie denn daran gewöhnen woanders zu schlafen?ständig die kleine um uns rum haben und keine nacht durch schlafen is auf dauer echt anstrengend

glaub' ich Dir sofort. Zur Mama kann sie nicht zurück?
Wie reagiert denn Eure große Katze auf den kleinen Schreihals? Ist sie interessiert? Will heißen, würde sie die Kleine unter ihre Fittiche nehmen?
 
E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
1.239
Wie versteht sie sich denn mit der Großen??

Falls die Zwei noch nicht miteinander kuscheln sollten dann braucht die Kleine unbedingt den Anschluss an euch..als notdürftigen Ersatz..
 
Samienta

Samienta

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
2.508
Ort
Wiesbaden
Gibt es einen Grund, warum ihr sie so jung geholt habt? Seit wann ist sie bei euch?
Eigentlich sollten Katzen bis zur 12. Woche bei der Mutter sein. Sie sucht noch die Nestwärme und die Mutter, die müsst ihr jetzt ersetzen, so gut es geht. Also, da müsst ihr jetzt durch und ihr das geben, was sie braucht und das seid ihr. Ich kann dir nicht sagen, ab wann sie wo anders schlafen kann/soll.
Also meine Katzen haben immer das Bett mit mir geteilt und ich finde das schön :)
Wie alt ist denn eure andere Katze und wie vertragen sich die beiden?
 
PisseCat

PisseCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2008
Beiträge
10
Alter
35
Ort
Hamburg
glaub' ich Dir sofort. Zur Mama kann sie nicht zurück?
Wie reagiert denn Eure große Katze auf den kleinen Schreihals? Ist sie interessiert? Will heißen, würde sie die Kleine unter ihre Fittiche nehmen?

ne zurück kann sie nicht
naja die kleine will seit paar tagen mit der großen spielen aber die will nich und knurrt die kleine öffter noch an
 
PisseCat

PisseCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2008
Beiträge
10
Alter
35
Ort
Hamburg
Gibt es einen Grund, warum ihr sie so jung geholt habt? Seit wann ist sie bei euch?
Eigentlich sollten Katzen bis zur 12. Woche bei der Mutter sein. Sie sucht noch die Nestwärme und die Mutter, die müsst ihr jetzt ersetzen, so gut es geht. Also, da müsst ihr jetzt durch und ihr das geben, was sie braucht und das seid ihr. Ich kann dir nicht sagen, ab wann sie wo anders schlafen kann/soll.
Also meine Katzen haben immer das Bett mit mir geteilt und ich finde das schön :)
Wie alt ist denn eure andere Katze und wie vertragen sich die beiden?

hab die kleine aus ner anzeige im internet der besitzer wollte die kleine und ihre 4 geschwister los werden da er schon 2 katzen hat und sich nich um die anderen kümmern konnte
sie is seit letzter woche samstag bei uns und hat sich schon relativ gut eingelebt würd ich sagen rennt durch die bude wie sie will :D
die große is jetzt 7 jahre alt
 
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
ne zurück kann sie nicht
naja die kleine will seit paar tagen mit der großen spielen aber die will nich und knurrt die kleine öffter noch an

wie lange ist sie denn schon bei Dir :eek: ? Und wieso schon?
Dann bist Du jetzt Ersatzmama....:(
edit: grade gelesen....
letzte Woche Sa? Also seit dem 7.?
 
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
  • #10
hab die kleine aus ner anzeige im internet der besitzer wollte die kleine und ihre 4 geschwister los werden da er schon 2 katzen hat und sich nich um die anderen kümmern konnte
sie is seit letzter woche samstag bei uns und hat sich schon relativ gut eingelebt würd ich sagen rennt durch die bude wie sie will :D
die große is jetzt 7 jahre alt

ist die Katzenmama jetzt kastriert? Sonst wird er bald wieder zuviele katzen haben....aber wenn sie aus dem Internet ist, weißt Du das sicher nicht....
 
T

tiha

Gast
  • #11
hhhhmmm... ich würde sagen: Ihr wolltet ein Katzenbaby, nun habt Ihr ein Katzenbaby - und Baby ist Baby und muss nun mal umsorgt werden... ;)

In ein paar Wochen wird's einfacher - oder Ihr holt einen zweiten kleinen Wurm dazu, dann ist 1. die große Katze und Ihr entlastet und 2. das kleine Wesen kann wichtige Sozialkontakte lernen...
 
Werbung:
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
  • #12
hhhhmmm... ich würde sagen: Ihr wolltet ein Katzenbaby, nun habt Ihr ein Katzenbaby - und Baby ist Baby und muss nun mal umsorgt werden... ;)

In ein paar Wochen wird's einfacher - oder Ihr holt einen zweiten kleinen Wurm dazu, dann ist 1. die große Katze und Ihr entlastet und 2. das kleine Wesen kann wichtige Sozialkontakte lernen...

gute Idee. Aber sollte der "Wurm" dann nicht trotzdem etwas älter sein, damit er dem Kleinen wirklich noch was beibringen kann?
Oder ist noch eines der Kitten aus dem Wurf übriggblieben?
 
PisseCat

PisseCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2008
Beiträge
10
Alter
35
Ort
Hamburg
  • #13
wie lange ist sie denn schon bei Dir :eek: ? Und wieso schon?
Dann bist Du jetzt Ersatzmama....:(
edit: grade gelesen....
letzte Woche Sa? Also seit dem 7.?

ne seit dem 31. also vorletzte woche sry ^^
keine ahnung ob die kastriert is...ich glaub der wollte sie nur schnell loswerden um keine impfungen zahlen zu müssen
 
CenTony

CenTony

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. April 2008
Beiträge
322
  • #14
Dann wird sie wohl nicht kastriert sein , wenn der Kerl schon keine Impfungen bezahlen wollte. :mad:
 
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
  • #15
dann hat der die Kleinen mit 7 Wochen rausgeschmissen?? Och nee....
ich spar mir dazu am besten weitere Kommentare, Du kannst ja nix dafür.
ich bin da etwas zwiegespalten: denen die Tiere abnehmen und retten, was zu retten ist, oder sie drauf hocken lassen - aber was passiert dann mit den Kleinen....
Naja, darum geht es ja jetzt nicht.

Also: gibt es noch ein Baby dieses Wurfes? Hast Du prinzipiell die Möglichkeit, ein weiteres Kitten zu nehmen (ein älteres evtl.)?
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #16
Die kleine Miez ist noch viel zu jung, wie heißt sie eigentlich?
Ehrlich, mich würde mal interessieren, wie Du auf Deinen Namen gekommen bist.... findest Du es lustig?
Ist nur mal so eine Frage.

Um das Baby wirst Du Dich schon kümmern müssen, wolltest es ja haben. Ein Menschen-Baby lässt Dich auch nicht so schlafen, wie Du es Dir wünscht.

Warum schläft die ältere Katze draußen?

Also meine Katzen haben immer das Bett mit mir geteilt und ich finde das schön - von Samienta
Ich finde es übrigens auch schön..........

Heidi
 
PisseCat

PisseCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2008
Beiträge
10
Alter
35
Ort
Hamburg
  • #17
dann hat der die Kleinen mit 7 Wochen rausgeschmissen?? Och nee....
ich spar mir dazu am besten weitere Kommentare, Du kannst ja nix dafür.
ich bin da etwas zwiegespalten: denen die Tiere abnehmen und retten, was zu retten ist, oder sie drauf hocken lassen - aber was passiert dann mit den Kleinen....
Naja, darum geht es ja jetzt nicht.

Also: gibt es noch ein Baby dieses Wurfes? Hast Du prinzipiell die Möglichkeit, ein weiteres Kitten zu nehmen (ein älteres evtl.)?

fand ich auch irgendwie scheiße von ihm die kleinen so früh weg zu geben aber hier hat sie es ja gut und geimpft wird sie auch bzw eine hat sie schon hinter sich...ne genau 8 wochen und ein tag war sie alt als ich sie geholt habe
ich kann keine weiteren katzen aufnehmen da ich noch zuhause leb und mein vater da stress machen würde
 
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
  • #18
Die kleine Miez ist noch viel zu jung, wie heißt sie eigentlich?
Ehrlich, mich würde mal interessieren, wie Du auf Deinen Namen gekommen bist.... findest Du es lustig?Ist nur mal so eine Frage.

Um das Baby wirst Du Dich schon kümmern müssen, wolltest es ja haben. Ein Menschen-Baby lässt Dich auch nicht so schlafen, wie Du es Dir wünscht.

Warum schläft die ältere Katze draußen?


Ich finde es übrigens auch schön..........

Heidi

vielleicht heißt die Katze ""Pi" und gemeint ist : Pi the cat?
Nur so eine Idee, habe mich auch schon gewundert...
 
lostsoul777

lostsoul777

Forenprofi
Mitglied seit
25. Mai 2008
Beiträge
3.068
Alter
44
Ort
Niederrhein
  • #19
Zitat von tiha:
hhhhmmm... ich würde sagen: Ihr wolltet ein Katzenbaby, nun habt Ihr ein Katzenbaby - und Baby ist Baby und muss nun mal umsorgt werden... ;)


Besser hätte ich es nicht ausdrücken können! :D

Aber um noch mal auf die Schlafproblematik zurück zukommen:

von Samienta
Gibt es einen Grund, warum ihr sie so jung geholt habt? Seit wann ist sie bei euch?
Eigentlich sollten Katzen bis zur 12. Woche bei der Mutter sein. Sie sucht noch die Nestwärme und die Mutter, die müsst ihr jetzt ersetzen, so gut es geht. Also, da müsst ihr jetzt durch und ihr das geben, was sie braucht und das seid ihr. Ich kann dir nicht sagen, ab wann sie wo anders schlafen kann/soll.
Also meine Katzen haben immer das Bett mit mir geteilt und ich finde das schön
Wie alt ist denn eure andere Katze und wie vertragen sich die beiden?


Säulinge und Kleinkinder schlafen schließlich auch bei ihren Eltern!
Und da ihrer Mama nicht mehr da ist, müßt ihr - ihre neue Familie - nun herhalten! :) Zumindest so lange, bis sich entweder eure Große ihrer annimmt, oder sie etwas Älter ist!

Ich denke dazu ist alles gesagt! Ab zu euch ins Bett mit der Kleinen!:)
 
PisseCat

PisseCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2008
Beiträge
10
Alter
35
Ort
Hamburg
  • #20
vielleicht heißt die Katze ""Pi" und gemeint ist : Pi the cat?
Nur so eine Idee, habe mich auch schon gewundert...

also die kleine heißt chiyo wird wie chino chips ausgesprochen aber is ne ganz andere bedeutung...auf den namen hier bin ich gekommen weil sie öffter auf unser bett gemacht hatte da meinte ich pissecat und ja ich finds witzig hab sie lieb egal ob sie ma mist baut oder nich
die große schläft draußen weil meine eltern im wohnzimmer schlafen und die sonst die möbel kaputt gemacht hatte damals
unsere klene schläft auch bei uns aufm bett zur zeit is auch voll süß aber das liebesleben geht flöten dabei :oops:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
2K
Starfairy
S
D
Antworten
8
Aufrufe
862
Daniel_Alice
D
J
Antworten
14
Aufrufe
14K
Das Manu
Das Manu
M
Antworten
41
Aufrufe
2K
Muffinx95
M
S
Antworten
22
Aufrufe
2K
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben