Einfanghilfe für eine Katzenfamilie in 32469 Petershagen dringend gesucht

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.001
Ort
O-E/NRW
Hallo ihr Lieben,

ich bekam gestern einen Hilferuf aus Petershagen, das ist in der Nähe von Minden, an der Weser und an der Grenze zu Niedersachsen.

Eine junge Frau sucht Hilfe beim Einfangen einer scheuen Katzenmutter mit drei Babies. Die Katze hatte im vergangenen Jahr schon Babies, die von ihr eingefangen wurden und die sie behalten hat. Auch den dazugehörigen Kater konnte sie einfangen und kastrieren lassen, nur die Mutterkatze nicht. Die hat ihre Babies jetzt auf dem Dachboden eines Stalls untergebracht, den man nur mit großer Vorsicht und über eine Leiter betreten kann.

Die Kleinen sind ca. 8 Wochen alt und um das Elend endlich zu unterbinden muss die Mutterkatze endlich eingefangen werden. Eine Falle ist vorhanden aber die Frau ist damit etwas überfordert. Die wenigen umliegenden Tierheime können bzw. wollen nicht helfen. Ist für mich leider viel zu weit weg.

Gibt es hier jemand aus der Nähe der/die helfen könnte? Oder kennt jemand einen Verein, der helfen könnte?





 

Merelly

Forenprofi
Mitglied seit
14 September 2014
Beiträge
3.603
Hat sich schon eine Einfanghilfe gefunden?
 

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.001
Ort
O-E/NRW
Nicht wirklich, es hat sich jemand über Facebook gemeldet aber ist irgendwie schwierig mit dem Kontakt.
 

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2010
Beiträge
9.069
Ist das in der nähe von Bad Münder?

Wenn ja,hast du eine Telefonnummer?
Dann könnte ich eine Bekannte fragen.
 

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2010
Beiträge
9.069
Hab grade geschaut.
Ist in der nähe.

Werde meine Bekannte heut abend fragen ob sie helfen kann.
Sie macht schon seit vielen Jahren Tierschutz und hat mit einfangen von Katzen/Katzenfamilien sehr viel erfahrung.

Bräuchte dann aber halt eine Telefonnummer die ich ihr weitergeben kann.

Bzw. muß sie erst fragen ob ich ihre Telefonnummer rausgeben darf.
 

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.001
Ort
O-E/NRW
Bad Münder ist aber noch ein ganzes Stück (ca. 50 km) von Petershagen entfernt. Eine Telefonnummer habe ich nicht, aber sie hat Hilfe von jemand über Facebook bekommen, die ganz in der Nähe wohnt und auch im Tierschutz aktiv ist. Vielleicht schaffen es die beiden Frauen ja gemeinsam die Mutterkatze mit den Kleinen zu sichern.

Wenn das nicht klappt komme ich gerne auf deinen Kontakt zurück und Danke fürs Kümmern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2010
Beiträge
9.069
Ok

Wenn sich da jemand gefunden hat,ist das doch super.


Meine Bekannte habe ich grade gesprochen,sie würde wenn es doch noch nötig währe,beim einfangen helfen.
 

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.001
Ort
O-E/NRW
Das ist super, würde mich dann melden. Ein Baby, das kleinste und schwächste, wurde schon gefangen. Sie haben drei Fallen aufgestellt und ich hoffe, es klappt. Wie erfahren die Leute sind weiss ich nicht.
 

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.001
Ort
O-E/NRW
Die Mutterkatze plus Kitten konnten endlich eingefangen werden - also Ende gut.
 

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2010
Beiträge
9.069
Das freut mich sehr.:):)

Ich wünschte es gäbe mehr Menschen wie die junge Frau,die nicht wegschauen,und auch so schnell nicht aufgeben wenn eine Einfangaktion etwas schwieriger ist.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben