Einfach nur Durchatmen?

GamerCat

GamerCat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Februar 2014
Beiträge
198
Hallo ihr lieben ich hab da mal ne Frage.
Nach dem Spielen kommt es bei unserem Happy manchmal vor, dass er ein- bis zweimal mit leicht heraushängender Zunge durchatmet. Allerdings wirklich nur kurz und auch nicht immer. Ist das schon Hecheln? Muss ich mir da irgendwie Gedanken machen, dass etwas nicht stimmt, oder verschnauft er doch nur mal kurz?
Liebe Grüße, die Gamercat
 
Werbung:
C

Catma

Gast
Nach dem Spielen kommt es bei unserem Happy manchmal vor, dass er ein- bis zweimal mit leicht heraushängender Zunge durchatmet. Allerdings wirklich nur kurz und auch nicht immer.
Das würde ich nicht als hecheln bezeichnen. Vor allem, wenn es nicht regelmäßig vorkommt.
Kommt aber auch auf die Umstände an. Wie alt ist denn Happy? Gerade bei Kitten/Jungkatzen kann es schonmal vorkommen, dass sie sich beim Spielen sehr verausgaben.
Wahrscheinlich kommt es meistens bei Angelspielen vor? Wenn ja, dann achte darauf, dass er nicht so lange hinter der Angel wetzt, sondern sich einzelne Phasen gut abwechseln - "Beute" lange anlauern/hinterhersprinten/mit der Beute spielen/Beute entwischt wieder und er muss wieder lauern/flitzen... so bleibt das Spiel spannend und er hat genügend Verschnaufpausen zwischendurch.
 
GamerCat

GamerCat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Februar 2014
Beiträge
198
Alles klar dankeschön :)
Happy wird im Mai 2 Jahre alt. Und ja es kommt meistens bei Angelspielen vor oder wenn er grad mit Iggy durch die Bude jagt ^^
Bin da vielleicht ein bisschen paranoid :aetschbaetsch1:
 
C

Catma

Gast
och, lieber büschn zu paranoid als zu wenig :D . Katzen hecheln ja normalerweise nicht und die Zunge sollte auch nicht zu sehen sein, da ist es ja gut, dass du ein Auge drauf hast.
Happy wird im Mai 2 Jahre alt. Und ja es kommt meistens bei Angelspielen vor oder wenn er grad mit Iggy durch die Bude jagt ^^
Dann ist sie ja heftig angestachelt. Wenn das dann jedesmal vorkommen würde - oder auch wenn sie ohne angestachelt zu sein von sich aus herumflitzt bis sie hechelt, dann würde ich schon mal nen TA draufschauen lassen - Herztöne/Lunge gründlich abhören, evtl (falls "leichte" ungewöhnliche Geräusche zu hören sind) schallen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Zorro schnauft bei Aufregung auch immer 2-3 mal heftig :D
Pfft pfft!!
Dann kräht er und es geht weiter.

Die heraus hängende Zunge finde ich aber schon etwas seltsam. Vielleicht lässt du einfach mal den Doc gucken?
Lieber zu viel als zu wenig ;)
 
GamerCat

GamerCat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Februar 2014
Beiträge
198
Naja richtig weit heraushängen tut sie jetzt nicht, eher so
20860517vh.jpg


Ich finde es lässt sich gut damit vergleichen, wenn man ne lange Treppe hoch ist und dann oben mal durchschnauft ^^ Werd es aber auf jeden Fall mal weiter beobachten, wie gesagt is ja nich immer
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
9
Aufrufe
3K
Smaragd05
Smaragd05
Antworten
14
Aufrufe
2K
sara-maria
sara-maria
Antworten
18
Aufrufe
2K
Tiggi12
Tiggi12
Antworten
8
Aufrufe
3K
tiggerchen
tiggerchen
Antworten
2
Aufrufe
11K
Lirumlarum
Lirumlarum
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben