Eine von zwei Katzen kotet neben das Katzenklo

S

SusiP

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. September 2015
Beiträge
3
Ort
Bayreuth
Es handelt sich um zwei Brüderkater, kastriert. Sie verstehen sich super, spielen und kuscheln gemeinsam. Einer der beiden kotet nicht ins Klo, sondern im Umkreis von zwei Metern vom Klo entfernt. Meisten aber direkt daneben, auf den Teppich. Pipi macht er ganz normal ins Klo. Hab schon so vieles probiert, versch.Streus, Klos umstellen. Der Tierarzt fand auch nix. Bin mit meinem Latain am Ende :sad:

==============================
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name:Felix
- Geschlecht:
- kastriert (ja/nein):Ja
- wann war die Kastration:vor zwei Monaten
- Alter:10 Monate
- im Haushalt seit:Juni 2015
- Gewicht (ca.):
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß):zart

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch:vor zwei Monaten
- letzte Urinprobenuntersuchung:vor zwei Monaten
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt:nein
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze:nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt:2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt:6 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..):privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt:zwei std
- Freigänger (ja/Nein):nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel):nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.):sie lieben sich,sind Brüder

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es:2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe):oops:ffen
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert:
- welche Streu wird verwendet:Klumpstreu
- wie hoch wird die Streu eingefüllt:10cm
- gab es einen Streuwechsel:ja
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.):nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo):ecke,wand
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau:

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht:Von Anfang an
- wie oft wird die Katze unsauber:Immer,wenn sie koten muss
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot:
- Urinpfützen oder Spritzer:nein
- wo wird die Katze unsauber:
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch):kotet auf Teppich, neben dem Klo
- was wurde bisher dagegen unternommen:Klos umgestellt, versch.Streus gestestet

=========================
 
Werbung:
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
Ich würde zwei weitere offene Toiletten aufstellen. Wie heißt die derzeitige Streu? Die meisten Katzen lieben feine Klumpstreu. Wie oft werden die Toiletten gereinigt? Die Kotstellen bitte mit einem Enzymreiniger entduften.

Wie ist die Beschaffenheit des Kots? Weich, breiig oder normal?
 
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2009
Beiträge
2.136
Toiletten vielleicht nicht groß genug?

An der Wand ist für Katzen ungünstig. Ecke noch schlimmer.
Das Katzenklo sollte von jeder Seite zugänglich sein, damit Katze zu allen Seiten auch wieder raus kann.
 
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
Ich möchte neben dem Klomanagement auch noch das Stickwort Verstopfung einwerfen...

Wie ist der Kot? weich, hart, breiig? dunkel, hell? schöne Wurst oder Perlenkette?

Wenn das geänderte Klomanagement nicht hilft, würd ich mal schuaen, dass der Kot besser flutscht -> Sahne, Butter, Flohsamenschalen, ... Vielleicht hat der Kater einfach nur Schmerzen beim koten...
 
Maxxi

Maxxi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Februar 2015
Beiträge
277
Ort
Heidenau bei Dresden
bei welche art von klos seh ich nicht ganz durch
sind da hauben drauf? wenn ja würd ich die abnehmen.
einfach ne große plastekiste im bad probieren evtl. im flur noch eine.

wenn es demonstrativ aussieht gefällt dem kater irgendwas nicht denke ich

lg bea
 
Zuletzt bearbeitet:
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Mehr Klos an verschiedenen Plätzen aufstellen, offen, groß genug und nicht nebeneinander.
Und möglichst nichts im Klo liegen lassen, zumindest so lange bis es funktioniert.
Die Stellen wo er schon hingemacht hat, gründlichst reinigen.
 
S

SusiP

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. September 2015
Beiträge
3
Ort
Bayreuth
Danke für die vielen Tips.Die Klos haben keine Deckel. Der Kot ist optimal. Im Moment hab ich das Klumpstreu von Kaufland, Hatte auch schon das ganz teure aus der Tierhandlung. Statt Enzymreiniger kann ich da auch Essigwasser nehmen? Werde jetzt erstmal die Klos verstellen, obwohl ich schon mehrere Standorte versucht habe. Erstmal weg von der Ecke.
 
S

SusiP

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. September 2015
Beiträge
3
Ort
Bayreuth
Bin trotzdem Offen für weitere Vorschläge:):)
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
Im Moment hab ich das Klumpstreu von Kaufland, Hatte auch schon das ganz teure aus der Tierhandlung.

Das ist eine grobe Streu, oder? Hattest du schon feine Klumpstreu? Premiere Excellent oder Chosida von Lidl wären Möglichkeiten...


Statt Enzymreiniger kann ich da auch Essigwasser nehmen?

Wenn Reste vom Essiggeruch verbleiben, könnte das dazu animieren, dass drübergekotet wird. Mit einem Enzymreiniger gehst du auf Nummer sicher.

Ich habe es zwar schon erwähnt, aber ich möchte noch mal darauf hinweisen, dass weitere Toiletten hilfreich sein könnten. Außerdem noch mal die Frage: Wie oft am Tag wird gereinigt wird und wie oft komplett erneuert?
 
MillysMama

MillysMama

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2011
Beiträge
2.861
Ort
Nordlicht (Lüneburg) :)
  • #10
Danke für die vielen Tips.Die Klos haben keine Deckel. Der Kot ist optimal. Im Moment hab ich das Klumpstreu von Kaufland, Hatte auch schon das ganz teure aus der Tierhandlung. Statt Enzymreiniger kann ich da auch Essigwasser nehmen? Werde jetzt erstmal die Klos verstellen, obwohl ich schon mehrere Standorte versucht habe. Erstmal weg von der Ecke.

Ich rate dir zu Enzymreiniger, wurde ja auch schon mal vorgeschlagen. Ich schwöre auf http://www.biodor-animal.de/
Hab ich selber zu Hause und hilft gegen den strengsten Uringeruch. ;)

Wie groß sind deine Klos? Du schreibst, die reichen, doch magst du mal nachmessen oder ein Foto machen?
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
5
Aufrufe
1K
Angel95
A
F
Antworten
5
Aufrufe
2K
Inai
J
Antworten
11
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01
L
Antworten
8
Aufrufe
953
Lana2013
L
P
2
Antworten
24
Aufrufe
3K
Sunflower82
Sunflower82

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben