Eine meiner Katzen pisst auf Zeitungen - nur im Bad.

D

disabled

Gast
Eine meiner Katzen uriniert auf Zeitungen - nur im Bad.

Delete ---
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Die Katze befindet die weiche, aber doch "griffige" Unterlage, auf der man auch gut scharren kann, als gut geeignet für ihr Geschäft.
Aus diesem Grund sind z.B. auch Vorleger etc. sehr beliebt.

Gegenmaßnahme: keine Zeitungen katzenerreichbar rumliegen lassen.
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
Ich möchte Dich auch gerne zu einer etwas gewählteren Aussprache ermuntern.
Kommt gut an und bringt mehr Antworten!:)
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Ich möchte Dich auch gerne zu einer etwas gewählteren Aussprache ermuntern.
Kommt gut an und bringt mehr Antworten!:)
:):):)

Katzen erziehen zur Ordnung ;)
Räum die Zeitung weg statt sie rumliegen zu lassen udn schon löst sich das Problem...
Die Urinprobe jedoch würde ich nehmen udn auf Bakterien untersuchen lassen, um eine blasenentzündung auszuschliessen ... Wann bekommt man die Urinproben schon mal so unverfälscht geliefert ?:D
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
Meine beiden Katzen sind stubenrein. Bis auf eine Ausnahme: auf Zeitschriften, die im Bad liegen, werden regelmäßig Chinesen abgeseilt.

Da mir jetzt eine ungelesene c't mit Harnstoffen benetzt wurde, die ich gemütlich in der Badewanne lesen wollte, bin ich mittelschwer genervt.

Was könnte das sein? Was kann ich gegen die ungewollte Verklappung von Dünnsäure unternehmen?

Edit: :rolleyes:

Witzige Änderung.
2nk2o3k.gif
Leider auch nicht viel besser.:rolleyes:

Trotzdem bleibt der Rat gleich: Zeitung und Zeitschriften nicht rumliegen lassen.
15r020p.jpg
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2007
Beiträge
9.413
Meine beiden Katzen sind stubenrein. Bis auf eine Ausnahme: auf Zeitschriften, die im Bad liegen, werden regelmäßig Chinesen abgeseilt.
Da mir jetzt eine ungelesene c't mit Harnstoffen benetzt wurde, die ich gemütlich in der Badewanne lesen wollte, bin ich mittelschwer genervt.
Was könnte das sein? Was kann ich gegen die ungewollte Verklappung von Dünnsäure unternehmen?
Das ist ja witzig:D Den Ausdruck "Chinesen abseilen" kannte ich noch gar nicht! Ansonsten kann ich mich den anderen anschließen, Zeitungen wegräumen und eventuell Urinprobe.
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
meine Beiden Katzen Sind Stubenrein. Bis Auf Eine Ausnahme: Auf Zeitschriften, Die Im Bad Liegen, Werden Regelmäßig Chinesen Abgeseilt.

Da Mir Jetzt Eine Ungelesene C't Mit Harnstoffen Benetzt Wurde, Die Ich Gemütlich In Der Badewanne Lesen Wollte, Bin Ich Mittelschwer Genervt.

Was Könnte Das Sein? Was Kann Ich Gegen Die Ungewollte Verklappung Von Dünnsäure Unternehmen?

Edit: :rolleyes:

Ich lache mich schlapp!
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Jo der Spruch ist gut.. :D;).

Naja genug gelacht ist ja eigendlich nicht so Witzig.

Die meisten Zeitungen riechen auch so schon Komisch. Vielleicht will diese ja den Geruch der Tinte überdecken oder so, könnte ja sein.

Leg doch einfach mal ne gelesene Zeitung ins Kaklo vielleicht geht die Katze dann nicht mehr an die anderen Zeitungen ran.
 
C

Crashcat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
662
Ort
Mönchengladbach
Das Problem kenn ich von meinem (eigentlich sehr reinlichen) Kater Flocke - bei ihm ist es aber ein "Kindheitstrauma" - der kannte nämlich vor seinem Einzug bei mir im zarten Alter von 6 Wochen kein Katzenklo, sondern nur einen Stapel Zeitungen. (Mann, hat die Bude gestunken... Flocke hatte nämlich reichlich "Family" um sich rum...)

Ich tippe auch drauf, daß die Zeitung "komisch riecht" oder sonst irgendwie attraktiv erscheint.

Sicherste Methode ist wirklich, kein Papier mehr auf dem Boden liegen zu lassen, und eine Urinprobe einzureichen kann bestimmt nicht schaden.

LG
 
D

disabled

Gast
  • #10
Delete ---
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Momenta

Gast
  • #11
Das Bad ist ja auch nicht zum Lesen da :D

Wenn die Katzen zwischendurch nicht unsauber waren, dann war das Liegenlassen des Hefts keine gute Idee ;)
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #13
Schade um 'Tim und Struppi', daß sie nun beregnet sind, wird schon alles verdorben sein
heulen.gif


Ich hab mir in einem preiswerten Möbelmarkt einen kleinen Wandhalter gekauft, V-förmig, mit zwei Schrauben an die Wand zu dübeln und darin können Zeitschriften und Bücher in Greifhöhe verwahrt werden.

Es hängt im Herz-Tür-Kabäuschen. ;)

Warum Gedrucktes immer besonders ausgesucht und bedacht wird, ist schwer zu sagen. Sind es Verhaltensrelikte aus ganz frühen Katzenkindertagen?

Daß Dein Fellpopo keine Blasengeschichten hat, stimmt doch hoffentlich?

Zugvogel
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #14
Vielleicht kann der Kater aber die Tim und Struppi Hefte einfach nicht leiden?

Oder er mag keine rumliegenden Zeitschriften?
 
D

disabled

Gast
  • #15
Delete ---
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #16
Sehr lieb von ihr, nur da habe ich kein teures Premiumlaminat, sondern Terracotta-Fliesen
Dochdoch, äußerst rücksichtsvoll, der Pischerpopo :D

Könntest Du an dieser Stelle mal ein provisorisches Kaklo aufstellen, zuerst mit Zeitungen o.ä. gefüllt, allmächlich mit Streu etwas füllen, bis die Umstellung dort von Papier auf Streu ganz umgepolt ist?

Ein Versuch wärs wert, oder?

Zugvogel
 
Quentin

Quentin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Juli 2008
Beiträge
366
Ort
Berlin
  • #17
Steht den das Katzenklo im Bad?
Also Murphy pinkelt auch auf Alles, was im Bad auf dem Boden längere Zeit rumliegt. Sein Katzenklo steht allerdings auch im Bad.
Selbst den Badewannenvorleger muss ich wegnehmen. Kann ihn nicht mal über den Rand legen. Dann holt er ihn runter und pinkelt drauf. Anschließend wird er aber "zusammengelegt! Zusätzlich geht er aber auch auf sein Katzenklo. Woanders hat er noch nie hingemacht. Er ist gesund und macht das schon seit Jahren, egal, welches Streu ich nehme.
Hat mich eben zur Ordnung im Bad erzogen :rolleyes:
 

Ähnliche Themen

Banu
Antworten
6
Aufrufe
737
Venya
M
Antworten
14
Aufrufe
2K
Irm
T
Antworten
18
Aufrufe
2K
Catsnbooks
Catsnbooks
K
Antworten
6
Aufrufe
1K
Mautelix
Mautelix
S
Antworten
19
Aufrufe
2K
Stella1974
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben