Eine Gutenachtgeschichte - Eine Jagdgeschichte -

  • Themenstarter Tina_Ma
  • Beginndatum
T

Tina_Ma

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2010
Beiträge
5.674
Fülltext
Gelöscht - nicht mehr relevant
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Und was bitte schön sollte die Geschichte jetzt?

Ich habe hier auch Freigänger. Aber es ist nicht schön mitanzusehen, wie die Katzen ihre Beute töten. Katzen können da richtig brutal sein.

Spaß beim lesen hatte ich keinen - nur Mitleid mit der Maus.

Wenn sich hier lebende Mäuse ins Haus verirren (und das kommt durchaus mal öfter vor, denn meine Katzen bringen auch mal lebende Spitzmäuse ins Haus und lassen die dann laufen), dann werden die wieder raus gesetzt und die Katzen für eine gewisse Zeit drin behalten.
 
T

Tina_Ma

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2010
Beiträge
5.674
@ locke1983

Fülltext
Gelöscht - nicht mehr relevant
 
Zuletzt bearbeitet:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Wir beiden haben enscheinend einen ganz unterschiedlichen Humor.

Ich bin mir sehr voll bewusst, das Katzen Raubtiere sind und Mäuse ihre Beute.

Wenn meine Kazten mir eine tote Maus mit bringen, dann lobe ich sie auch (die Maus kann ich ja dann nichtmehr retten).

Offensichtlich verletzte Tiere werden von uns getötet, wenn die Katzen sie mit ins Haus bringen.

Lebende Tiere erholen sich gerne mal eine Nacht unter der Schlafzimmerkommode und werden dann am nächsten Tag raus gesetzt.

Das nächste Mal setze ich natürlich meine Katzen daneben, damit sie die Spitzmaus (die sie am Ende eh nicht fressen) dann qualvoll umbringen können...
 
T

Tina_Ma

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2010
Beiträge
5.674
@ locke1983

Fülltext
Gelöscht - nicht mehr relevant
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

T
Antworten
0
Aufrufe
671
T
T
Antworten
0
Aufrufe
773
Tina_Ma
T
T
Antworten
1
Aufrufe
665
Tina_Ma
T
T
Antworten
4
Aufrufe
1K
Quasy

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben