Ein Grieche kommt nach NRW

C

Chipundmo

Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2018
Beiträge
76
Ort
NRW
So,nun bekamen auch meine zwei Kater Verstärkung.
Seit gestern wohnt der kleine Grieche Gizmo von der Tierhilfe Zakynthos bei uns.
Nachdem durch eine super liebe VK klar war,dass er zu uns passen könnte,durfte er schon gestern einziehen.
Jetzt lebt er erstmal (selbst ausgesucht) unter unserer Wendeltreppe in einem schönen Karton und darf alle Zeit der Welt haben um mit uns warm zu werden.
Er frisst/trinkt, geht auf sein Klo und erkundet den Bereich unter der Treppe.
1x war er schon im Wohnzimmer heute Nacht um 23.00 Uhr und lief dort herum unter den wachsamen Augen der Stammkater.
Die sind total gelassen,es gab einmal bei allen dreien Gebrummel,als beide vor Gizmos Karton hockten um zu schauen was denn da los ist.
Sonst gehen sie beide immer mal wieder nachschauen,aber das war es auch schon.
Drückt mir bitte die Daumen,dass es so bleibt und er so langsam seine Scheu ablegen wird.
 
ninabella

ninabella

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.863
Ort
Essen
Herzlich Willkommen, Gizmo :)

Mach dir keine Sorgen, es wird so entspannt bleiben. Ich hab seit fast 8 Jahren hier ne Zanthe Katze sitzen. Die war so unkompliziert, dass sie mit den Ureinwohnern schon nach ner halben Stunde ihrer Ankunft am Fummelbrett saß :cool:
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
2.504
Ort
Südmittelhessen
Oh, das freut mich für Gizmo! Ich wünsche euch alles Gute! :)
 
Werbung:
C

Chipundmo

Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2018
Beiträge
76
Ort
NRW
@ninabella
Echt,das ist ja Wahnsinn.Gizmo bekommt alle Zeit die er braucht,ich freue mich schon darauf wenn alle drei hier das Haus unsicher machen werden.
@vitellia,danke schön:)
 
ninabella

ninabella

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.863
Ort
Essen
Gibts auch Bilder deiner Truppe?
 
Nervkeks

Nervkeks

Forenprofi
Mitglied seit
1 Februar 2013
Beiträge
1.019
Ort
Mannheim
Das freut mich, dass es bisher so friedlich ist. Unser Zanti Waffle war auch sehr schnell integriert, da hat die Zusammenführung keine 24h gedauert. Auf Fotos freue ich mich :)
 
C

Chipundmo

Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2018
Beiträge
76
Ort
NRW
Nein,leider noch keine Bilder,ich will ihn auch nicht stressen.Seit heute Mittag pendelt er unter unsrem Bett im 2 Geschoss und seinem gestern ausgewähltem Versteck im Keller.
Ab und an treffen die Kater sich und gehen weiter,kein gefauche oder sonstiges.
Sobald ich Bilder machen kann stelle ich sie hier rein.
 
bootsmann67

bootsmann67

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 August 2017
Beiträge
800
Ort
Oberhausen, NRW
Halloechen!
Dann ist Gizmo wohl der Grieche, der nun nach Essen ausgewandert ist!? :)
Hallo Gizmo, willkommen im Kohlenpott!

Wenn Gizmo schon im Haus pendelt, scheint es sich um keine langsame Zusammenfuehrung zu handeln. Wie kommt's? War dein/eucer Buchgefuehl entscheidend oder das Gizmo, Mo & Sam recht soziale udn chillige Kater sind?

Au f jeden Fall hoert es sich um eine recht einfache und stressfreie Zusammenfuehrung an...

Ich setze mich jedenfalls dazu und bin auch die weitere Entwicklung gespannt - und natuerlich auch auf die hoffentlich baldigen Fotos! :)

Olaf - wo ja seit Januar ein total chilliger Suedlaender wohnt
 
ninabella

ninabella

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.863
Ort
Essen
Hab mir gerade Gizmo im Vermittlungströt betrachtet. :pink-heart:

Wenn der mal aufgetaut ist, hat er bestimmt ganz viel Unsinn hinter seinen Löffeln. :D

Du kommst auch aus Essen?
 
bootsmann67

bootsmann67

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 August 2017
Beiträge
800
Ort
Oberhausen, NRW
  • #10
C

Chipundmo

Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2018
Beiträge
76
Ort
NRW
  • #11
Guten Morgen

@ninabella,er wohnt jetzt in der Nähe von Düsseldorf

@Bootsmann,mein Bauch und der Bauch der VK haben so entschieden und es passt.Alle 3 Kater sind sozial und ruhige Genossen.


Heute pendelt Gizmo weiterhin zwischen Keller und oberer Etage.In der mittleren Etage sind die 2 anderen Kater.
Bei zufälligen Begegnungen wird ab und an gefaucht und dann zum geordneten Rückzug geblasen.
Sam und Gizmo können sogar ohne fauchen aneinander vorbei.

Ich durfte Gizmo vorhin essen servieren und daneben sitzen bleiben,nur nicht bewegen sonst faucht er:D

Ich finde die Jungs machen das schon ganz gut,ich hoffe es bleibt so.
 
Werbung:
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2011
Beiträge
1.600
  • #12
Süsses Kerlchen:pink-heart:
Und eine Zusammenführung wie man sich nur wünschen kann.
Der wird seine Scheu sicher bald verlieren;)
 
C

Chipundmo

Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2018
Beiträge
76
Ort
NRW
  • #13
Jetzt sitzt der arme Gizmo die ganze Zeit im Keller unter der Treppe und rührt sich nicht.Es ist nichts passiert,aber er bleibt nur dort.
Spielen will er gar nicht,aber fressen klappt gut weiterhin.

Ist das normal,obwohl er doch schon die Wohnung erkundet hat?
 
Nervkeks

Nervkeks

Forenprofi
Mitglied seit
1 Februar 2013
Beiträge
1.019
Ort
Mannheim
  • #14
Ich glaube das ist normal, Gizmo ist halt super neugierig und merkt dann plötzlich huuuch das ist doch ganz schön mutig gewesen, ich sollte mal lieber wieder etwas vorsichtiger sein...

Das wird schon werden bei euch ;)
 
C

Chipundmo

Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2018
Beiträge
76
Ort
NRW
  • #15
Ja,mutig ist er und dann wieder ein Scheuchen.Rennt hier heute Morgen mit runter in die Küche zum Frühstück,als wenn er schon immer hier wohnen würde und putzt seine und die Portion der Ureinwohner komplett weg!!!!Und verschwindet dann wieder im Keller.
Alle drei verbrachten die Nacht in der oberen Etage,Sam und Mo wie immer bei uns und Gizmo bei dem Kind im Zimmer.Sie schleichen so umeinander rum,wenn es Gizmo zu viel wird dann brummt er oder faucht auch schon mal.
So ganz geheuer ist es allen dreien wohl noch nicht,aber er ist ja auch erst seit Freitag Abend hier und dafür finde ich es prima.
 
bootsmann67

bootsmann67

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 August 2017
Beiträge
800
Ort
Oberhausen, NRW
  • #16
Aloha!!!
Unser Suedlaender hatte die erste Woche auch gefressen wie ein Scheunendrescher. Dementsprechend "wuerzig" war auch sein Schiss :) Die Kacheln im Badezimmer drohten von den Waenden zu fallen...
Es ist eben die Futterumstellung bzw auch wahrscheinlich das Hamstern - wer weiss wann man das naechste Mal "unbescholten" zum Napf kommt :)
Das hatte sich bei uns aber doch in 2-3 Wochen auf ein gaenzlich normales Mass eingependelt.
Jetzt haben wir sogar Phasen, wo der Herr dann lieber bei Mama im Bett bleibt und lieber noch ne Runde kuschelt. Das Fresschen ist auch noch spaeter da...

Das er erst seit Freitag Abend (!) da ist, ihr gar nicht getrennt habt: da koennt ihr verdammt stolz drauf sein! Besser kann es kaum laufen!
Und wenn man so manch anderen Thread hier verfolgt, werdet ihr bestimmt sogar beneidet...

Das bisschen Brummeln und mal ein zaghaftes Fauchen ist einfach nur die noch bestehende Unsicherheit.
Da Mo und Sam auch recht gelassen bleiben, wird es auch von den Beiden kaum eine "Ansage" geben.
Die Beiden scheinen eh recht chillig zu sein! Brummeln und Faucher gibt es so, wie ich verstanden habe, eigentlich nur von Gizmo.

Ich freue mich schon auf Fotos, wenn sich die Gelegenheit ergibt!

Olaf
 
C

Chipundmo

Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2018
Beiträge
76
Ort
NRW
  • #17
So,da nun erste Kontaktversuche immer besser werden konnte ich den schüchternen Griechen endlich mal ablichten.

Bild 1,er hat entdeckt,dass wir auch einen sehr schönen Balkon haben.


Bild 2,man kann gemeinsam in einem Zimmer liegen und schlafen,bis Dosi mit der Kamera kam :)


Und hier die Ureinwohner,Sam ist der rote und Mo der schwarze Kater
r.
 
C

Chipundmo

Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2018
Beiträge
76
Ort
NRW
  • #18
@Bootsmann,
das kommt mir sehr bekannt vor:),bei deiner Schilderung musste ich doch sehr schmunzeln,da es hier im Moment genau so aussieht.Meine Stammkater werden hier momentan auf Diät gesetzt,weil Gizmo im Eiltempo alles auffrisst.
Ich finde die drei machen das ganz toll und ich bin froh,dass wie uns für diese Form der Zusafü entschieden haben.
Das ging aber auch nur,weil Sam und Mo sowas von gechillte Kater sind.
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
27.057
Alter
52
Ort
NRW
  • #19
sehr schön :zufrieden:
 
Nervkeks

Nervkeks

Forenprofi
Mitglied seit
1 Februar 2013
Beiträge
1.019
Ort
Mannheim
  • #20
Die Kratzbaumkuhle gefällt ihm wohl :pink-heart:
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben