Durchfall nach Wurmkur ?

  • Themenstarter SaSoLu
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

SaSoLu

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
1.576
Ich habe Lucky am letzten Sonntag entwurmt und jetzt hat er seit gestern plötzlich Durchfall.

Er hatte Spulwürmer(leichter Befall) und nach der WK (Milbemax) war es natürlich weicher und die Würmer kamen raus aber seit gestern hat er jetzt DF.

Gestern Abend war es noch breiig und heute morgen richtig flüssig und hat total gestunken.

Ich bin schon wieder völlig fertig, da wir ja im ganzen Frühjahr mit Giardien zu kämpfen hatten und ich hab jetzt voll Angst dass die Wurmkur das ganze wieder ausgelöst hat....

Socke hat auch ne Milbemax bekommen aber bei ihm ist es nur etwas weicher als sonst geworden durch die WK. Durchfall hat er garnicht bekommen, er hatte aber auch keine Würmer.

Kann das auch an der WK liegen oder können es wieder Giardien sein, die ja seit Juli ca. weg waren (mit Spartrix behandelt)

Habt Ihr Erfahrungen?

:(:(:(
 
Werbung:
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.667
Ich hab Milbemax verabreicht,
haben alle vertragen.
Nur Rashid bekam DF.
Kotuntersuchung ergab Giardien.
Barutzki Labor hab ich angemailt,
die schrieben zurück,
ja, Giardien können auch nach 2 1/2 Jahren zurück kommen.
Ganz aus dem Körper eleminieren könne man sie nicht.

wenn du mit Spartrix behandelt hast,
wurde mal hierdrauf getestet?

http://www.laboklin.de/de/VetInfo/aktuell/lab_akt_0902.htm
 
S

SaSoLu

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
1.576
Ich hab Milbemax verabreicht,
haben alle vertragen.
Nur Rashid bekam DF.
Kotuntersuchung ergab Giardien.
Barutzki Labor hab ich angemailt,
die schrieben zurück,
ja, Giardien können auch nach 2 1/2 Jahren zurück kommen.
Ganz aus dem Körper eleminieren könne man sie nicht.

wenn du mit Spartrix behandelt hast,
wurde mal hierdrauf getestet?

http://www.laboklin.de/de/VetInfo/aktuell/lab_akt_0902.htm

Hatte Rashid vorher schonmal Giardien die dann durch die Milbemax wieder neu aufgetreten sind?

Nein, das wurde nicht getestet, Lucky geht aber auch nicht häufiger als sonst aufs Klo. Damals waren es definitiv Giardien.

Ich beobachte das jetzt nochmal weiter und wenn dann geh ich am Montag zum TA.
So geht es ihm ja gut.

Gebe ihm jetzt Feline Porta und mische Sanofor darunter.

Er hat gestern allerdings auch anderes Futter bekommen...ich hoffe es liegt nur an der WK und dem anderen Futter und es sind nicht diese Mistviecher..:alien:
 
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.667
Hatte Rashid vorher schonmal Giardien die dann durch die Milbemax wieder neu aufgetreten sind?

Ja


Nein, das wurde nicht getestet, Lucky geht aber auch nicht häufiger als sonst aufs Klo. Damals waren es definitiv Giardien.

Ich beobachte das jetzt nochmal weiter und wenn dann geh ich am Montag zum TA.
So geht es ihm ja gut.

Gebe ihm jetzt Feline Porta und mische Sanofor darunter.

Er hat gestern allerdings auch anderes Futter bekommen...ich hoffe es liegt nur an der WK und dem anderen Futter und es sind nicht diese Mistviecher..:alien:

viel Glück und gute Besserung
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
3
Aufrufe
763
S
M
Antworten
14
Aufrufe
49K
M
S
2
Antworten
29
Aufrufe
16K
Zugvogel
Z
D
Antworten
8
Aufrufe
18K
Momito
Momito
M
Antworten
3
Aufrufe
4K
MauziundCasimir
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben