Durchfall durcheinander! 4Katzen...

  • Themenstarter Sofie91
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

Sofie91

Benutzer
Mitglied seit
4. Februar 2014
Beiträge
35
Ort
Hattingen
Hallo zusammen,

meine Rasselbande Pepper, Simba, Luna und Smoke machen mir Sorgen... Im Moment habe ich seit einer Woche wieder Probleme mit Durchfall im KK, wie Wasser.

Der eine Kater, Simba, ist zu 95% Futtermittelallergiker. Herausgefunden habe ich es, als ich ihn im August bekommen habe und er anderthalb Monate Durchfall bzw. sehr matschigen Kot hatte. Die Kotprobe damals war in Ordnung, nichts zu finden.
Dann habe ich bei der Kastration beim Arzt vom Tierheim einen Allergietest machen lassen, der leider komplett negativ war, weil er, wie ich nachher rausgefunden habe, drei Wochen vorher von meinem eigentlichen Tierarzt Antibiotikum bekommen hatte, und da war Kortison drin :grr: 100€ zum Fenster rausgeschmissen.
Naja, jedenfalls habe ich ihm dann hypoallergenes Futter gegeben, erst von Fressnapf, und weil da nachher alle ungeöffneten Dosen permanent schlecht waren :wow: habe ich auf Animonda Integra umgestellt, nur das Trockenfutter vom Fressnapf behalten. Und damit habe ich ihn auch durchfallfrei bekommen. Klar, wenn er Leckerchen bekam wie die anderen auch, was dann mal nicht hypo war, hat er wieder matschigen Kot bis Durchfall bekommen. Aber damit war auch gut.... Die einzige Sache bei ihm ist noch, dass er beim fressen - immer nur beim fressen, Kopf nach unten - weint, also aus einem oder auch beide Augen 1 dicke Träne kommt, mal klar, mal weiß. Mal ein paar Tage hintereinander, mal ist ein paar Tage Pause... Streu habe ich schon gewechselt, die ist staub- und parfümfrei.
Tierärztin am Sonntag sagte Bindehautentzündung und ich soll ihm Tropfen geben. Aber ich hab das Gefühl, vor allem im rechten Auge ist soviel Flüssigkeit, wenn ich ihm da die Augentropfen gebe, schießt die Flüssigkeit über und die Medizin geht direkt wieder raus...
Naja, das zu Simba, er putzte sich gestern Abend auch andauernd am Po, hab ich den Eindruck. Einmal war ich dabei, als hinten quasi braunes Wasser rauskam.

Dann zu Smoke, der kriegt seit Sonntag Antibiotikum und Kortison, wegen Blutwerten und nem Röntgenbild, die auf Infektion deuten und auf Asthma wegen eines Hustenanfalls am We. Bei ihm kann ja der Durchfall vom Antibiotikum kommen... Seine für ihn typischen Häufchen/Köttelchen sind seit dem WE auch nicht im KK....

Luna zieht andauernd ihren Hintern über den Boden und hinterlässt schöne braune Spuren. Bei ihr ist es auch, dass sie Sensitive Trockenfutter braucht, sonst gibts auch Durchfall. Aber ihr Trockenfutter kriegt sie schon seit Jahren, ab und an auch mal von den anderen Trockenfuttersorten von Simba und Pepper, aber das macht sich bei ihr bisher nicht bemerkbar.
Die einzige die festen Kot hat, wo ich auch dabei war, ist Pepper...

Aber ich mache die KK morgens und abends sauber, wenn bei 4 Katzen nur einmal fester Kot (Pepper) dabei ist, Smokes typische Häufchen auch nicht da sind, geh ich mal ganz ganz stark davon aus, dass Simba, Luna und Smoke alle drei Durchfall haben... Die Menge sagt auch, es ist mehr als einer. Als Simba letztes Jahr noch kein Hypo-Futter bekam, war die Menge an Durchfall nicht im Klo, bei weitem nicht. Ich sag mal, bei 2 Säuberungen komm ich auf ein so ein Frühstücksbeutelchen voll mit Durchfall.... Die wässrigen Durchfälle von Simba und dann Durchfälle, die etwas festere Klumpen bilden...

Wir hatten vor zwei Wochenenden über Nacht Besuch mit Hund da. Gab keinen direkten Kontakt, weil wir die Katzen im Schlafzimmer eingesperrt haben. Und als der Besuch am nächsten Morgen weg war, habe ich auch erst gesaugt und gewischt, bevor ich die Katzen rausgelassen hab. Der Durchfall ging zwei drei Tage danach los. Könnte der Hund was mitgeschleppt haben?

Was meint ihr zu der ganzen Geschichte? Klar, Tierarzt ist wieder angesagt, das sowieso, weil ich am Montag nochmal mit Pepper und Smoke hinmuss. Kotproben habe ich ja auch schon gesammelt. Heute Nachmittag habe ich frei und will versuchen dabei zu sein, wenn Luna und Smoke aufs Klo gehen. Bei Pepper und Simba war ich schon dabei.

LG,
Sofie
 
Werbung:
S

Sofie91

Benutzer
Mitglied seit
4. Februar 2014
Beiträge
35
Ort
Hattingen
Jetzt habe ich nochmal in der Praxis angerufen, soll die Sammelprobe vorbeibringen, dann machen die einen großen Test, auch auf Giardien.
Ist letztes Jahr bei Simba doch nicht gemacht worden, nur der kleine Test....
Wenn sie was finden, werden alle behandelt....
 
L

Lilly74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2015
Beiträge
170
Ort
Berlin
Ich wünsche euch das ihr das Durchfallproblem schnell in den Griff bekommt.
Drücke euch dafür die Daumen.
 
S

Sofie91

Benutzer
Mitglied seit
4. Februar 2014
Beiträge
35
Ort
Hattingen
Vielen Dank.
Am Mittwoch habe ich Smoke zum Tierarzt mitgenommen, als ich die Sammelprobe abgegeben habe, weil er so nieste....

Seit Mittwoch Abend füttere ich das Futter von Hills und seitdem ist Ruhe, bzw. fast kein Kot, nur einmal fester Kot von Smoke oder Pepper.... Das reicht bis Samstag Abend, dann gibts wieder jeweils das normale Futter. Bin gespannt...

Aber das Ergebnis vom großen Kotprofil kommt erst nächste Woche...
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
13
Aufrufe
4K
ottilie
ottilie
Pepper.Chili
Antworten
14
Aufrufe
320
Pepper.Chili
Pepper.Chili
Mya
Antworten
12
Aufrufe
3K
Arborea
Arborea
Tutnix1988
2 3
Antworten
40
Aufrufe
7K
Tutnix1988
Tutnix1988
Lightning84
Antworten
7
Aufrufe
6K
Lightning84
Lightning84

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben