Durchfall bei Stress?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
W

Waldkatze59

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. August 2011
Beiträge
7
Ort
Oberfranken
Hallo,

ich hoffe, jemand von Euch kann mir helfen. Seit 1 1/2 Wochen habe ich eine Katze aus dem Tierheim. Bis jetzt lief alles gut. Sie ist aber ziemlich hektisch. Sie sieht jetzt einmal, was für Möglichkeiten sie hat, z.B. Spiel, grosse Wohnung, Kuscheln mit Frauchen, ich habe den Eindruck, sie möchte am liebsten alles auf einmal machen.

Seit 2 Tagen hat sie jetzt Durchfall. Ich glaube dass ist stressbedingt weil am Futter hat sich nichts geändert.

Kann man da Nux vomica geben und in welcher Potenz? Ich bin ein bischen in Homöopathie und BB bewandert aber ich bin mir da nicht sicher. C30 oder doch lieber D6 und öfter? Oder ganz was anderes? Oder gleich zum TA? Sie ist allerdings etwas verhaltensgestört und lässt sich schwer anfassen.

lg
Waldkatze

Waldkatze
 
Werbung:
Schnee-wittchen

Schnee-wittchen

Forenprofi
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
2.099
Ort
Hannover
Hi,

lass sie erstmal richtig ankommen. Es ist nicht unüblich das Katzen nach ihrem Einzug Verdauungsstörungen haben.
Beobachte es einfach mal, häufig legt sich das ein ein paar Tagen oder Wochen von ganz alleine.
Du könntest ihr zur Unterstützung etwas feine Heilerde mit ins Futter geben.
 
W

Waldkatze59

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. August 2011
Beiträge
7
Ort
Oberfranken
Hallo,

Wo krieg ich Heilerde her? Und was ist das? Kann man das unters Trockenfutter mischen? Sie frisst nur Trockenfutter und gekochtes Hühnchen und Wasser mit ganz wenig Katzenmilch.

lg
Waldkatze
 
H

Hannibal

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2008
Beiträge
1.396
Dem schliesse ich mich an. Ihr Verhalten ist ganz normal für eine Katze, die länger im Tierheim war. Das legt sich nach 1-2 Wochen. Ich würde vorerst auch mal höchstens etwas Darmbakterien unters Futter mischen und vielleicht mal im TH nachfragen, ob sie dort auch schon Durchfall hatte.

Nux ist ausserdem nicht unbedingt das erste Mittel der Wahl bei DF.
 
Schnee-wittchen

Schnee-wittchen

Forenprofi
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
2.099
Ort
Hannover
Das ist Heilerde KLICK bekommst du in jeder Drogerie.
Ich glaube kaum das sie es fressen wird, wenn es unters Trockenfutter gemischt wird, dass Trofu ist ja so schon sehr trocken.
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
Da sie aus dem TH ist, würde ich auf alle Fälle eine Kotprobe untersuchen lassen auf die gängigsten Dinge (Würmer, Giardien.....).

Gerade Giardien sind die typischen Umzugserscheinungen. Durch den Umzug gibts Stress, dass greift das Immunsystem an und da haben die Giardien dann leichtes Spiel. Auch wenn die Katze vorher im TH völlig in Ordnung war.

Sammelprobe über 3 Tage und dann Kotuntersuchung.

Heilerde, Homöopathie usw..... kann man viel wirksamer einsetzen, wenn man weiss was den Durchfall ausgelöst hat, denn nur dann kann man das richtige Mittel finden. Nicht bei jedem Durchfall ist Nux das richtige Mittel.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
18
Aufrufe
29K
L
Wuschel&Mini
Antworten
4
Aufrufe
261
Dianchen
M
Antworten
25
Aufrufe
28K
Kaschi
K
Antworten
2
Aufrufe
687
gigi87
Jasmin1978
Antworten
7
Aufrufe
432
Meyla
Meyla

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben