Durchfall bei 9wochen altem Kitten

  • Themenstarter Icephoenix
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Hallo,

Tigger hat seit ein paar Stunden Durchfall :(
Er ist 9 Wochen alt und ein Fundtier, daher keine Mutter (bevor jemand fragt, warum er ohne Mutter ist.)

Der Kot ist sehr weich, wie...Pudding und heller als sonst. Er hat den Kot sogar an den Haaren am Schwanzansatz - wir haben ihn eben mit feuchten Tüchern notdürftig gereinigt.
Der Kot stinkt gottserbärmlich, richtig schlimm, durchs ganze Haus! Und überall sind pfotenabdrücke aus Kot-Matsch auf dem Boden (*würg*)

Die Klos haben wir bereits komplett gereinigt & neues Streu eingefüllt, die Pfotenbatscher weggemacht und Duftstecker aufgehängt.

Meine Frage: Was können wir nun als "Erstmaßnahme" machen, damit der Durchfall aufhört?!

EDIT: Achja zur Ernährung: Die Babys bekommen Carat und Shah, heute allerdings nur Carat. Und Tigger, der Durchfall-patient, hatte sich ein kleines Stück Käse heute Mittag vom Tisch geklaut. Könnt der Durchfall daher kommen?!
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Melli

Melli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Juni 2008
Beiträge
415
Ort
Hannover
was fütterst du dem kleinen denn?

Mein Sammy hatte am Anfang auch Durchfall und das hat sich durch gutes Futter ganz schnell wieder erledigt gehabt. Gab es schon eine Wurmkur?
 
4

4Cats

Gast
hört sich nicht gut an, wie verhält sich der kleine denn?
 
4

4Cats

Gast
Bitte zum TA.
Bei so kleinen Kitten ist mit Durchfall nicht zu spaßen, da sie sehr schnell austrocknen.
Bitte kein Trofu geben sondern Schonkost, gekochtes Huhn mit Brühe, evtl noch Reis dazu.
Aber bitte geh zum TA und nimm eine Kotprobe mit, um Würmer und andere Parasiten ausschließen zu lassen.
Gute Besserung:)

das meine ich auch warst schneller
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
EDIT: Achja zur Ernährung: Die Babys bekommen Carat und Shah, heute allerdings nur Carat. Und Tigger, der Durchfall-patient, hatte sich ein kleines Stück Käse heute Mittag vom Tisch geklaut. Könnt der Durchfall daher kommen?!

ja!

hast du hühnchen in irgendeiner Form im Haus? dann koch eine Hühnerschenkel/-Flügel/-brustfilet- Suppe (fleisch ganz weich kochen-salz nciht vergessen!), passiere das Fleisch und dicke die Fleischbrühe mit dem passierten Fleisch udn etwas Flockenpürree an

und morgen früh: ab zum TA
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2007
Beiträge
1.078
Alter
45
Ort
Bad Nauheim
Mein Shaggy,auch ein Fundtier hatte auch die ersten Wochen mit extremen Durchfall zu kämpfen!

Wir sind gleich mit ihm zu Ta und er hat eine Spritze bekommen und wir durften die erste Zeit nur Kartoffelbrei mit Ouark füttern (2:1)
Dann gabs auch mal Hühnchen dazu und es hat echt super geholfen!


Gruss Britta
 
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Hallö,

der Kleine benimmt sich ganz normal! Er spielt, tobt, schmust...muffelt nur n bisschen...
Also vom Verhalten her ist keine auffälligkeit, sonst wär ich längst auf dem weg zur Tierklinik!

Huhn haben wir leider in KEINER Form zuhause, da wir im moment alleine sind (Ich & mein freund) und wir immer nur essen für 1-2 tage da haben.

Aber wenns morgen früh nicht besser ist, geh ich zum Edeka und hol Hühnchen...

Wir beobachten natürlich, obs schlimmer wird. Wenn ja, sind wir innerhalb von 30minuten in ner Klinik...
Und ich weis, dass bei Babys damit nicht zu spaßen ist, darum frag ich ja hier ;)
 
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Dake für die Hilfe gestern Abend, heute früh war aller Kot in den Klos wieder normal :) Scheint wohl wirklich vom Käse gekommen zu sein.
Ab jetzt KEIN Käse mehr für Katzen! :rolleyes:
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2007
Beiträge
1.078
Alter
45
Ort
Bad Nauheim
Schön zu lesen das es deinem Liebling wieder besser geht!

Gruss Britta
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben