Durch umgekipptes Paket beide Katzen plötzlich verstritten

C

Confronto

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2014
Beiträge
3
Hallo und danke für die Aufnahme.
Habe ein großes Problem.

Ich habe einen Kater (6) und eine Katze (2).
Bis gestern abend haben sie sich noch verstanden.
Dann ist mein Freund gestern abend gegen ein Paket gelaufen, es ist dann halt umgekippt. War etwas laut und beide sind vor Schreck weggerannt. Einer in die eine, die andere in die andere Richtung.
Seit diesem Zeitpunkt attackiert meine Dame den Kater nur noch. Er braucht nur noch in ihren Blickwinkel kommen, dann stürmt sie bis auf 30 cm auf ihn los, macht einen Buckel und schreit ihn regelrecht an. Er ist starr vor Angst, faucht, verliert viel Fell und sabbert. Das ist typisch für ihn wenn er gestresst ist. Über Nacht waren sie dann in getrennten Zimmern.
Heute morgen als ich sie wieder zusammen gelassen habe, schien alles in Ordnung und vergessen, doch nach einer halben Stunde ging das gejage und geschreie wieder los. Brauche dringend Hilfe.
 
Werbung:
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2009
Beiträge
2.138
Sowas passiert leider öfter mal. Lies Dich bitte durch das Forum Du findest viel zu diesem Thema!
Ich würde Dir zu Feliway raten und viel mit den beiden gleichzeitig spielen. Schaffe viele positive Momente wo die beiden zusammen sind, füttere sie mit Leckerchen und lobe sie wenn sie zusammen sind und sich normal verhalten.
Hier der Link Feliway (Steckdose):
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/verhalten_wohlfuehlen_katzen/169477
 
C

Confronto

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2014
Beiträge
3
Ich habe mit beiden Katzen schon versucht sie mit Spielen näher zubringen aber ohne Erfolg dann habe ich beide mit Felifriend eingesprüht bringt aber gar nichts. So wie siCh beide nur sehen geht der kämpf sofort los.
 
Miss_Katie

Miss_Katie

Forenprofi
Mitglied seit
20. Mai 2012
Beiträge
7.705
Ort
Potsdam
Ich würde sie für einige Tage oder zumindest über Nacht separieren und sie langsam wieder zusammenführen, wenn die Gemüter sich beruhigt haben.
 
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2009
Beiträge
2.138
Feliway ist anders und wirkt. Bei Felifriend hatte ich auch das Gefühl, dass das Zeug gar nichts bringt und die Katzen es unangenehm finden.

Dann mach was Miss_Katie schrieb und habe Geduld und dann wird das wieder!
Feliway ist hilfreich und wenn Du magst kannst Du auch schauen ob Bachblüten was für Dich bringen.
 
C

Confronto

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2014
Beiträge
3
Ich danke euch für die tollen Ratschläge werde es die nächsten Tage in ruhe mal ausprobieren.
Wo bekommt man am besten bachblüten?
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
die bekommst du im Internet aber auch manche Apotheken kennen sich damit inzwischen gut aus.
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
9K
thuri
A
Antworten
11
Aufrufe
569
A
Hikari17
Antworten
11
Aufrufe
875
ottilie
ottilie
P
Antworten
9
Aufrufe
486
Pepper&Anton
P
M
Antworten
7
Aufrufe
430
Maronbeere
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben