DRINGEND: Katzenmama mit 2 Jungen braucht Hilfe! (PLZ: 35260)

K

Katzennetzwerk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. September 2012
Beiträge
128
Standort: Stadtallendorf bei Marburg/Lahn

Die Katzenmama lebt mit 2 Jungen in einem Garten. Bei der Kälte haben sie Unterschlupf in einer Art Hütte im Garten (sie dürfen nicht ins Haus). Gefüttert werden sie von einer katzenlieben Frau, mal mit Wurstresten, mal mit Katzenfutter.

Die Jungen sind inzwischen nicht mehr klein, schon ca. 8 Monate alt. Die Mama ist zutraulich und offensichtlich Menschen gewöhnt, sie wurde wohl unkastriert ausgesetzt....

Ihre beiden Jungen (Kater und Katze) sind schon ca. 8 Monate alt, natürlich auch unkastriert, sicher verwurmt, haben noch nie einen TA gesehen. Die Kleinen sind scheu, da nicht wirklich an Menschen gewöhnt.

Gibt es hier jemanden, der dort in der Nähe wohnt, und helfen könnte ?

Die Frau, die die Katzen füttert, fragt nochmal beim örtlichen Tierheim an, ob die irgendwie helfen können bei der Kastra. Sie könnte vor Ort beim Eintüten helfen, wenn jemand dort eine Falle aufstellen könnte, könnte sie auch regelmäßig nachschauen, auch die Katzen zum TA fahren wäre kein Problem. Sie ist tagsüber zuhause.

Es wird jede Art von Hilfe benötigt:

- Styroporbox gegen die Kälte
- Futterspenden
- Kastra-Patenschaften
- Beteiligung an Fangaktion und zum Tierarzt bringen.
- Pflegestelle oder Endstelle

Kontakt unter inserieren@katzennetzwerk.de
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben