Drei Flauschkugeln kamen, sahen und siegten

cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #41
Das stimmt.
Jetzt hat Chino Durchfall bekommen.
Nachdem er heute anfangs sehr harten Kot hatte, und ich ihm dann Malzpaste und das gute gourmet gegeben habe (er soll ja keine Verstopfung bekommen, die Neigung dazu ist bekannt) war er jetzt mehrmals auf der Toillette und hat sich immer wieder hinten und an den Pfoten vollgemacht.:mad:
Ich musste das Fell da wegschneiden und ihn immer wieder sauber machen. Das hat natürlich unsere Beziehung nicht gerade positiv beeinflusst. Er lässt es sich aber machen, wehrt sich z. T., aber ohne Krallen, will aber kurz danach wieder spielen und geht auch wieder ins Klo. Ich habe schon Angst, dass er lernt, die nimmt mich immer danach und will nicht mehr rein gehen. Aber das ist unmöglch ihn so laufen zu lassen.
Von sauber kann auch nicht die Rede sein, eigentlich müsste man ihn hinten baden. Wenn er muss, macht er seine Piepstöne und ruft, vielleicht merkt er doch es ist besser als wie wenn alles dran hängt ohne mein Zutun. Er bleibt aber meist in der Nähe liegen und lässt sich streicheln.

Etwas Positives. Sandy liegt wieder im Arbeitszimmer oder auch Bad am Fenster, wo Chino ist.
 
Werbung:
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
  • #42
Das stimmt.
Jetzt hat Chino Durchfall bekommen.
Nachdem er heute anfangs sehr harten Kot hatte, und ich ihm dann Malzpaste und das gute gourmet gegeben habe (er soll ja keine Verstopfung bekommen, die Neigung dazu ist bekannt) war er jetzt mehrmals auf der Toillette und hat sich immer wieder hinten und an den Pfoten vollgemacht.:mad:
Ich musste das Fell da wegschneiden und ihn immer wieder sauber machen. Das hat natürlich unsere Beziehung nicht gerade positiv beeinflusst. Er lässt es sich aber machen, wehrt sich z. T., aber ohne Krallen, will aber kurz danach wieder spielen und geht auch wieder ins Klo. Ich habe schon Angst, dass er lernt, die nimmt mich immer danach und will nicht mehr rein gehen. Aber das ist unmöglch ihn so laufen zu lassen.
Von sauber kann auch nicht die Rede sein, eigentlich müsste man ihn hinten baden. Wenn er muss, macht er seine Piepstöne und ruft, vielleicht merkt er doch es ist besser als wie wenn alles dran hängt ohne mein Zutun. Er bleibt aber meist in der Nähe liegen und lässt sich streicheln.

Etwas Positives. Sandy liegt wieder im Arbeitszimmer oder auch Bad am Fenster, wo Chino ist.

ach du liebe güte....hoffentlich geht er bald weg, also der Durchfall...irgendwas mit eingeschleppt hat er nicht oder?

aber ansonsten liest das doch recht gut., freut mich für euch...wie ich es vorhergesagt habe...
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #43
Nein, krank ist er nicht. Im TH sind alle Tests, auch auf Giardien gemacht worden. Er hat auch dazwischen etwas festeren Kot.
Ich denke das ist einfach die Futterumstellung oder auch Aufregung.
Durchfall vereinbart sich leider nicht gut mit seinem flusigen weißen Fell.;)

Jetzt liegt er wieder entspannt auf der Matte im ersten Stock und Sandy sitzt im Gaubenfenster in seiner Nähe.
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #44
Hi Cindy,

Durchfall ist so völlig unbrauchbar :oops:

Wie kurz hast Du das Fell geschnitten?

Ich persönlich würde aufgrund der ganzen Umstellungen VoLaHiKu machen und die Schwanzunterseite sowie die Rückseite der Hinterbeine komplett kurzschneiden. Wenn sich dann alles geregelt hat ist das Fell auch schon wieder nachgewachsen :)
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #45
Ich habe hinten, am Schwanzansatz und etwas an den Oberschenkeln weggeschnitten. Aber das geht nicht einfach, weil er sich dann wehrt. Er zappelt und dann hab ich es bei dem Minimum gelassen.
Aber um den After ist es schön nackig. Da hat er sich allerdings trotzdem voll gemacht.

Jetzt war aber GsD seit ca. 14.00 nichts mehr. Er ist auch hinten ganz sauber. Da hat er sich wohl selbst so schön geputzt. Ich habe das nicht so hingekriegt.;)
Er hat auch TF bekommen, das eigentlich für Darmempfindliche ist. Das müsste er ja auch vertragen. Meine haben damit immer guten Stuhlgang gehabt. Ansonsten frisst er leider bis jetzt nur Gourmet. Und ich hab die letzte Dose in Verdacht, die ist noch matschiger und hat so eine komische Soße. aber wie gesagt, ich dachte ja er soll keine Verstopfung haben und Schmerzen. Da er ja seit der Ankunft bis heute morgen keinen Stuhlgang hatte, wollte ich ihn damit zu Stuhlgang verhelfen. Das habe ich ja geschafft.:D Ich muss noch rauskriegen, was er gerne mag und verträgt.

Jetzt war ich beim Einkaufen und er hat mich im Flur erwartet. Sauber:):)
jetzt liegt er wieder oben


hier mal das letzte Foto: so habe ich ihn erwartet und nun ist das ein weißes Wollknäuel.
 
ElinT13

ElinT13

Forenprofi
Mitglied seit
22 Oktober 2012
Beiträge
23.816
Alter
55
Ort
Stuttgart-Schmusungen
  • #46
Gute Besserung, Eure Knäuligkeit! *eingenesungsbussigeb*
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #47
Eure Knäuligkeit sagt danke!:) Im Moment fühlt er sich gut. Hatte keinen Stuhlgang mehr.
Seine Knäuligkeit möchte nun ruhen, oben in SEINEM Zimmer!



und Sandy unten im Wohnzimmer


Heute abend gabs dann noch mal eine Spielphase, wo er hinter einem Seil hinterher gelaufen ist. Dann wieder schmeißt er sich auf die Seite oder den Rücken, möchte gestreichelt werden und dann will er plötztlich kämpfen. Da fehlt echt der Kumpel.

Beim Streicheln gibt es ein surrendes Schnurren, ganz leise.:pink-heart:
Er fühlt sich übrigens genauso wie Watte an, sieht nicht nur so aus.
 
Regine

Regine

Forenprofi
Mitglied seit
13 Februar 2014
Beiträge
9.951
  • #48
DF ist bestimmt auch die Aufregung und vielleicht ungewohntes Futter. Wenn er Pastete gerne mag, von Miarmor gibt es die auch Getreidefrei und ohne Zucker.

Ich finde es total Klasse, das die Zusammenführung so entspannt klappt:D
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #49
Ich habe noch nicht wirklich raus, was er möchte. Gourmet und das TF.(speziell für Magen Darm) war das einzige was er bisher mochte.

Pastetenartiges, Animonda etc. - kein Interesse!
Seit gestern hatte er keinen Durchfall bzw. überhaupt keinen Stuhlgang.

Heute war ich den ersten Tag in der Arbeit seit dem Chino da ist.Beide leben noch:) und ich dachte schon, alles ist evtl. voll.
Chino war wie gestern oben und Sandy im Wohnzimmer unten als ich kam.

Chino dreht jetzt schon auf, spielt auch mit sich selbst.

Zur Begrüßung schmeißt er sich immer auf die Seite oder auf den Rücken und schnurrt. :pink-heart:

Beide waren gerade im Garten, Sandy ging aber eher rein, und als sie sich an der Türe begegneten gabs wieder ein leises Fauchen von beiden und dann ging man wieder auseinander.




So sieht er jetzt von hinten aus;)


und so von vorne
 
Lenny+Danny

Lenny+Danny

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2012
Beiträge
9.447
Alter
53
Ort
Nähe Frankfurt
  • #50
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #51
Ich finde Sandy auch sooo süß und wollte ja eigentlich auch wieder soetwas in dieser Art:);)
 
Werbung:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
  • #52
Gerade erst entdeckt! Ist das ne süße Flauschekugel :pink-heart:

Und die ZuFü hört sich doch recht gut an. Ich drücke die Daumen, dass es mit Flauschi Nr. 2 genauso friedlich abläuft.

Sandy ist eine wunderschöne alte Katzenlady :pink-heart: Ich hoffe, sie hat noch sehr lange Zeit, um die beiden Racker zu "erziehen" ;)
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #53
Danke Mikesch!
Chino spielt gerade mit dem Seil und Sandy liegt im Kratzbaum und schläft. Ich bin auch total positiv überrascht, wie gut das beide machen.
Und Flauschi Nr. 2, da bin ich auch sehr gespannt. Er kommt am 18.10.

Gerade hat Chino das Seil in die Schnauze genommen und gezogen, am anderen Ende ist eine Piepsmaus dran und er wundert sich warum sie piepst wenn er zieht.

Hier mal Chino wie er spielt und Sandy in typischer Schlafstellung.
Immerhin ca. 1- 2 m voneinander entfernt.





 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #54
müde vom Spielen



Sandy belauert Chino von oben
 
Little_Paws

Little_Paws

Forenprofi
Mitglied seit
6 März 2015
Beiträge
9.539
Alter
27
Ort
NRW
  • #55
Er sieht wie ein kleiner weißer Löwe aus mit dem Fellkragen :)
 
Regine

Regine

Forenprofi
Mitglied seit
13 Februar 2014
Beiträge
9.951
  • #56
Ich bin sehr gespannt, wann es das erste Nasenküsschen gibt:D

Das sieht toll aus bisher!!!
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #57
Chino hat heute abend erstmals Animonda gefressen. Er hatte ja wieder, aber nur einmal einen weichen Stuhlgang, hat sich aber nicht voll gemacht dabei.
Er lässt sich jetzt auch schon nehmen und ansehen, auf den Schoß legen, ob alles in Ordnung ist.

Morgens wie gestern, sofortige Begrüßung in Rückenlage und da könnte er stundenlang gestreichelt werden.

Heute hatte er schon die Bücher- Regale untersucht und fängt auch schon an, durch die Wohnung zu rennen.
 
Cindyslilli

Cindyslilli

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2014
Beiträge
4.034
Ort
bei Hannover
  • #58
Was für ein hübsches Flauschebällchen:pink-heart:
Chino fühlt sich aber verdammt schnell Zuhause,gel? Schön ist das!

Ich bin mega neugierig wie es weiter geht *Abo* :)
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #59
hallo Cindy,

Morgens wie gestern, sofortige Begrüßung in Rückenlage und da könnte er stundenlang gestreichelt werden.

Heute hatte er schon die Bücher- Regale untersucht und fängt auch schon an, durch die Wohnung zu rennen.
das ist toll und ich freue mich, dass Chino immer besser in sein neues Leben findet.

Und bald hat er auch noch einen Katerkumpel, der sich hoffentlich genauso gut einlebt wie Chino :)
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.487
Ort
Oberbayern
  • #60
Guten Morgen, danke für alle Eure guten Wünsche!

Chino wird immer lockerer, nimmt sich jetzt schon immer selbstverständlicher seine Plätze ein, auch wenn Sandy da ist.
Er spielt, rennt, belauert etwas.

Gestern hatte Sandy ihn aber mal angeknurrt und ihr Futter verteidigt, dann ist er zurück, hat sich auf die Seite gelegt und ist auch davon geschlichen.
Jetzt habe ich einmal ein Testspielzeug mit Ball besorgt, und siehe da, er steht voll auf so was.

aber wie Cindy liebt er besonders ein Seil. Lustig ist, wenn er irgendwas mit seilartigem Ende trägt oder das Seil hinter sich her zieht.
Da geht einem das Herz auf.

Hier mal beim Testspiel:










Er ist wirklich so, wie ihn die Vermittlerin beschrieben hat. Immer in der Nähe, nicht aufdränglich, aber so dankbar.
Und wie mir scheint, wird das noch ein ganz lustiger Perser-Mix.

und so schmeißt er sich auf den Rücken:pink-heart:
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben