Dosierung von Traumeel

  • Themenstarter Maiglöckchen
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Ihr Lieben,

da Merlin ja ein Problem mit seinem Beinchen hat, möchte ich ihm Traumeel geben. Aber wie dosiere ich das bei einer Katze? Beim Menschen sind es mehrere Tabletten täglich, aber bei fünf Kilo Körpergewicht dürfte das zuviel sein? Wer kann mir da weiterhelfen?

LG Silvia
 
Werbung:
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.667
Mein Gheera hat für seinen Rücken 1 Tabl pro Tag bekommen.

Wie Maya vom Schrank gefallen ist, hab ich den TA angerufen, wieviel ich ihr geben darf, höchstens?
alle Stunde 1 Tbl bis die Beschwerden aufhören
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Wenn etwas akut ist, gebe ich drei bis vier Tabletten pro Tag aufgelöst in etwas Wasser (Einmalspritze).
Liebe Grüße
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Ob ich Merlin mit der Einwegspritze Wasser ins Mäulchen spritzen kann, müßte ich versuchen. Ich wollte ihm die Tabletten eigentlich im Hackbällchen unterjubeln.

@Birgitdoll: In welcher Form hast Du denn das Traumeel verabreicht?

LG Silvia
 
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.667
Tabl geviertelt und jeweils in ein Stück Aldi Stick ca 1 cm
Den Rest so hinterher......:)
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Meine Lillie kriegt nach nem Katzenbiss 3 x tägl. 1 Tablette.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Ich danke Euch. Da habe ich ja schon mal einen Anhaltspunkt, ich wäre vermutlich viel zu zögerlich gewesen.

@Thia, ob ich die zermörsert in ihn hineinbekomme, keine Ahnung, ich werden wohl mal den Geschmackstest machen müssen, da ich selbst noch nie Traumeel genommen habe. Tabletten in Aldisticks oder Hackbällchen kein Problem, aber ob das dann genauso wirksam ist?

LG Silvia
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Fibo

Fibo

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2009
Beiträge
1.044
Ort
Freiburg i.Brsg.
  • #10
Ich reihe mich mal ein. Meine beiden haben beide eine leichte ZFE. Wie lange darf ich das Traumeel im Höchstfall geben?

Zusätzlich geb ich noch Propolis.
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #11
Ich danke Euch. Da habe ich ja schon mal einen Anhaltspunkt, ich wäre vermutlich viel zu zögerlich gewesen.

@Thia, ob ich die zermörsert in ihn hineinbekomme, keine Ahnung, ich werden wohl mal den Geschmackstest machen müssen, da ich selbst noch nie Traumeel genommen habe. Tabletten in Aldisticks oder Hackbällchen kein Problem, aber ob das dann genauso wirksam ist?

LG Silvia

Ich zerdrücke eine Tablette mit der Rückseite eines Löffels und gebe das Pulver dann in ein Bisschen "Sosse" vom Futter. Aber Malzpaste, Leberwurst, etc. geht auch :)
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #12
Ich reihe mich mal ein. Meine beiden haben beide eine leichte ZFE. Wie lange darf ich das Traumeel im Höchstfall geben?

Zusätzlich geb ich noch Propolis.
Alle homöopathischen Mittel gibt man so lange, bis die Beschwerden weg sind.
Mit schwindenden Beschwerden wird die Dosis auch vermindert.

Zugvogel
 
Fibo

Fibo

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2009
Beiträge
1.044
Ort
Freiburg i.Brsg.
  • #13
Alle homöopathischen Mittel gibt man so lange, bis die Beschwerden weg sind.
Mit schwindenden Beschwerden wird die Dosis auch vermindert.

Zugvogel


Hmmm, mein TA meinte als es um ImmustimK ging: Nicht länger als 4 Wochen geben.
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #14
Fibo

Fibo

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2009
Beiträge
1.044
Ort
Freiburg i.Brsg.
  • #15
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
7.632
Alter
40
Ort
Rheine
  • #17
Ich reihe mich mal ein. Meine beiden haben beide eine leichte ZFE. Wie lange darf ich das Traumeel im Höchstfall geben?

Zusätzlich geb ich noch Propolis.

Selbes Problem hier. Wieviel und wie oft gibst du denn? Und wie das Propolos? Da gebe ich zur Zeit tägl. eine Messerspitze...
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
31
Aufrufe
93K
Usambara
Usambara
J
Antworten
3
Aufrufe
5K
Julchen2013
J
Schnuppenfahrer
Antworten
8
Aufrufe
7K
Jubo
K
Antworten
2
Aufrufe
554
Petra-01
Petra-01
KoratKätzchen
Antworten
10
Aufrufe
23K
Sirija

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben