Diskussionen über die neuen Forenregeln

Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
50
Ort
BaWü
Nein, das stimmt nicht. So schnell entstehen Gerüchte ;)

Die Zensierung des Wortes stammt tatsächlich noch aus Urzeiten dieses Forums.

Wer damals noch nicht hier war, kann nicht wissen, dass dieses Forum entstanden ist, weil das andere Forum einige Zeit geschlossen war. Später gab es dann einige Fälle in denen das eine über das andere Forum hergezogen hat und in Folge dessen wurde eben die Zensierung eingestellt, so dass niemand mehr sagen konnte man zieht übers andere Forum her. Seit dem ist das eben nicht mehr geändert worden.

LG, Marijke
Ich bin durchaus im Thema...
Und das Gerüchte entstehen liegt nun wirklich nicht an mir.:D
Ulkig...
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
Und wenn man für dieses Wort eine Verwarnung bekommt, wieso steht das Verbot nirgendwo in den Forenregeln?

Woher soll ein User wissen, dass es verboten ist? Es steht wirklich in keiner Regel.
sag ich doch. aber scheinbar zählt es zu werbung :confused:
 
charly070

charly070

Forenprofi
Mitglied seit
11 Februar 2009
Beiträge
4.934
Alter
51
Ort
Nähe Hannover
Dieser Geheimhaltungszirkus hat mich als vergleichsweise neuen User erst überhaupt auf die Idee gebracht, nach diesem ominösen Forum zu suchen und mittlerweile bin ich sogar dort registriert. Demnach: Zweck verfehlt, das Verbotene lockt eben zu sehr. ;D
Schickst du mir das mal per PN...würde mich auch interessieren.
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
Und wenn man für dieses Wort eine Verwarnung bekommt, wieso steht das Verbot nirgendwo in den Forenregeln?

Woher soll ein User wissen, dass es verboten ist? Es steht wirklich in keiner Regel.
man kann es eh nicht schreiben :D
*** *** *** :p
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
50
Ort
BaWü
Und wenn man für dieses Wort eine Verwarnung bekommt, wieso steht das Verbot nirgendwo in den Forenregeln?

Woher soll ein User wissen, dass es verboten ist? Es steht wirklich in keiner Regel.
DAS frage ich mich letzter Zeit immer öfter... Bei verschiedenen Themen. Ich finde es ....ulkig...das so vieles auf "Verstoß gegen die Forenregeln" gelöscht wird, die es definitiv nicht gibt.
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Ich bin durchaus im Thema...
Und das Gerüchte entstehen liegt nun wirklich nicht an mir.:D
Ulkig...
Hmm, hab mir grad den besagten Thread angesehen und muss dir recht geben.
Lag ich wohl falsch. Ob es an dem Zusammenhang lag, iwie kann ich mir nicht vorstellen, dass eine einzelne Nennung eine Verwarnung nach sich zieht, aber schon übertrieben :oha:

Häts bei mir nicht gegeben :aetschbaetsch2:
 
M

mickymouse1

Forenprofi
Mitglied seit
1 Oktober 2010
Beiträge
1.409
Ich habe mir jetzt noch mal die Regeln durchgelesen.

Die Nummerierung der Regeln ist etwas konfus.

Die Regeln 1-9, dann kommen die Regeln 19, 21, 16 und im nächsten Post Regel Nr. 17.

:confused::confused::confused::confused:
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
29.468
Balu :eek::D
 
January54

January54

Forenprofi
Mitglied seit
13 April 2010
Beiträge
7.465
Alter
64
Um was ging es konkret:confused: Welcher thread und welche Aussage?
Bitte klärt mich auf!:)
 
*stella*

*stella*

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
6.702
Alter
52
Ort
im auenland
wer verfehlungen sucht, findet sie auch.

ganz schön arm. ich dachte immer, als admin steht man gottesgleich über den dingen.
 
Mary 86

Mary 86

Forenprofi
Mitglied seit
25 April 2010
Beiträge
3.416
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10 Juli 2009
Beiträge
15.991
Ort
Nähe Trier
wer verfehlungen sucht, findet sie auch.

ganz schön arm. ich dachte immer, als admin steht man gottesgleich über den dingen.
Genau so sehe ich das auch!
Hier wird mit zweierlei Maß gemessen - und das ist nicht in Ordnung!!!!!!!!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben