Die Sache mit dem Urin

H

HighTower

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 April 2013
Beiträge
6
Hallöchen in die Runde...

Ich war nun länger nicht Online hier im Forum. Ich habe zur Zeit ein kleines Problem. Mein Kater hatte im Sommer einen kleinen Verkehrsunfall und hat davon einen kleinen Unterkieferbruch von sich getragen. Keine Sorgen, das ist alles soweit wieder verheilt und er ist wieder Putzmunter.

Nur während dieser Zeit war er Unsauber hat auch mit Vorliebe auf mein schönes tolles Sofa gemacht. Die Kissen hab ich schon entsorgt. Eigentlich dachte ich es währ nicht so schlimm, aber jetzt steht nach einem Wasserschaden so ein Entfeuchter bei mir in der Wohnung. Und immer wenn der fleißig im Wohnzimmer das Wasser aus der Luft holt stinkt es gewaltig nach Urin bei mir. Ich habe das Sofa auch schon fleißig mit "Urinfrei" eingesprüht. Es ist ja auch schon besser geworden. Ich frage mich jetzt aber wie lange dauert es bis der ganze Geruch verschwindet, denn wirklich Besuch empfangen ist momentan nicht wirklich drin. Das währ mir schon etwas peinlich bei dem Gestank teilweise.

Hab Ihr vielleicht da irgendwelche Tipps für mich, ist Euch sowas schonmal passiert und wie bekommt Ihr dann den Geruch raus.

Viele Grüße vom
HighTower
 
Werbung:
M

M&L

Forenprofi
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
2.716
Hallöchen!

Boah, ich muss zugeben, dass das mit Sicherheit eine harte Nuss ist :eek: ich könnte mir vorstellen, dass es sehr schwierig bis nahezu unmöglich ist, den Urin-Geruch vollständig zu entfernen! Es gibt da ein gutes Mittel, das mit guten Bakterien gegen Gerüche vorgeht. Es heißt "Biodor Animal" und ist im Internet erhältlich... das hat bei mir schon mal eine Matratze gerettet... die habe ich quasi komplett durchnässt mit dem Zeugs und trocknen lassen. Das habe ich insgesamt 2-3 Mal wiederholt und nun ist kein Pipi-Duft mehr in der Matratze. Ob das aber auch bei deinem Sofa funktioniert, ich weiß es nicht. Auf einen Versuch kommt es an, denn das Biodor kostet nur ca. 14 Euro - ein neues Sofa ja deutlich mehr. Und das müsstest du ja so oder so kaufen, also könntest du es auch mal ausprobieren. Vielleicht hast du ja Glück!

Er macht nun aber nicht mehr auf's Sofa?

Liebe Grüße
Laura
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.206
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Zusätzlich kannst du dir naturreines Myrtheöl kaufen und mit Wasser verdünnt (20 Tropfen auf 100 ml Wasser) in einen Blumensprüher geben.
Damit mehrfach am Tag einen Sprüher in die Luft. Das riecht gut und vernichtet Gerüche sehr gut, gerade wenn der ganze Raum danach riecht.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Ganz ehrlich, schmeiß das Sofa weg. Der Gestank wird nie wieder rausgehen.
 
H

HighTower

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 April 2013
Beiträge
6
Ganz ehrlich, schmeiß das Sofa weg. Der Gestank wird nie wieder rausgehen.

1500 Euro einfach so wegschmeißen. Nein da versuche ich es erst auf anderem Wege. Und wie gesagt der Duft liegt ja eigentlich auch nur in der Luft wenn der der Entfeuchter am laufen war. Der Soll aber noch etwas länger hier stehen. Ich werde mich daher erstmal noch mal mit "Urinfrei" oder "Biodor Animal" versuchen.

Und nein, mein Kater macht wieder brav ins Katzenklo, oder draussen in Mutter Natur.
 
Muggili

Muggili

Forenprofi
Mitglied seit
30 November 2013
Beiträge
5.252
Ort
an der schwäbischen Eisenbahn
Wie soll ich antworten, ehrlich oder zuversichtlich....

Mein Kater hatte einige Jahre lang ein Markierverhalten und u.a. war das Unterteil des Sofas ein ganz Wichtel Punkt, der von fremden Gerüchen in seinen Augen rein gepullert werden müßte.

Ich habe alles probiert. Am besten hat da noch BactoDes Animal geholfen, ein spezieller Enzymreiniger für Katzenurin.
Keinesfalls mit Essigreiniger drangehen.

Eventuell könnte ich mir davor vorstellen, daß vielleicht eine Radikalreinigung mit dem Dampfreiniger den Urin etwas löst. Kommt halt drauf an, ob das Sofagewebe das mitmacht.


Mein Sofa ist leider unbrauchbar geworden, ich habe mir was billiges, robustes aus Leder vom Ikea besorgt.
 

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
3K
Cynti
Antworten
20
Aufrufe
3K
NaDann92
N
Antworten
8
Aufrufe
1K
yellowkitty
Antworten
103
Aufrufe
4K
Lucutus
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben