Die Katzen von der Insel Zakynthos/Griechenland - Austauschthread

  • Themenstarter Katzenhilfe Zakynthos
  • Beginndatum
Katzenhilfe Zakynthos

Katzenhilfe Zakynthos

Forenprofi
Mitglied seit
6. April 2014
Beiträge
2.439
Wir möchten uns gerne als neu gegründeten Verein vorstellen.
Unser Verein, die Katzenhilfe Zakynthos unterstützt Marilyn und ihre Katzen von der Insel Zakynthos.


15495104sy.jpg


17991046fj.jpg
17991079rc.jpg



Unser Team in Deutschland ist fast komplett mit Marilyn persönlich bekannt und kennt ihre aufopferungsvolle Arbeit, die sie mit vollem Herzblut betreibt.

Unsere Katzen werdern alle gechipt, geimpft, bei entsprechendem Alter kastriert, sowie auf Fiv und Felv getestet gegen eine Schutzgebühr und einen Schutzvertrag vermittelt.

Kontakt aufnehmen könnt ihr jederzeit hier übers Forum per PN über unseren Vereinsaccount und über Trifiliv, Magic70 oder Baset.

Oder direkt über unsere Homepage.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

AKTUELLE NEUIGKEITEN UNSERES VEREINES (Stand: 14.06.2015):

]Wer unseren Zakynthos-Thread ein wenig mit verfolgt, hat eventuell bemerkt, dass wir die wenigen, noch nicht vermittelten Katzen aus diesem Sammelthread heraus genommen haben.

Aufgrund der Übersichtlichkeit haben wir ein wenig umstrukturiert.

Für unsere Katzen haben wir jetzt Einzelthreads erstellt und unsere veralteten Threads der augenkranken Katzen und der Kitten geschlossen.

Die Katzen, die aus diesen Threads noch zur Vermittlung stehen, haben jetzt auch jeweils einen eigenen Thread.

Eine Vermittlungskatze gleichzeitig in einem Einzel- und Sammelthread vorzustellen würde gegen die Notfellchen-Regeln verstoßen (Notfellchen-Regel Nr. 5; Satz 2)

Dieser Sammelthread steht weiterhin für allgemeine Fragen zu unseren Katzen und dem weiteren Austausch zur Verfügung :) .


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


FLUGPATENSCHAFTEN:

Wir suchen immer wieder Flugpaten. Vielleicht hilft der Bericht einer Flugpatin ein wenig bei der Entscheidung (Seite 16). Danke Nora :)
Hallo ihr Lieben,

wir haben Anfang September Urlaub auf der Insel Zakynthos gemacht und in dem Atemzug auch direkt Flugpaten für die Katzenhilfe Zakynthos
Da ich vorher schon ein paar Mitglieder kannte, fiel mir das natürlich direkt viiiieeeel leichter, hatte das zuvor auch noch nie gemacht (Flugpate sein).
Wir haben uns dann vorab mit Marilyn auf Zakynthos getroffen. Man muss dazu sagen, sie kannte uns selbst gar nicht, nur durch ein paar Emails in denen wir unser Treffen abgemacht haben.

Sie hat meinen größten Respekt! Marilyn hat sich zwei Stunden (!!!) Zeit genommen um uns alles zu zeigen, egal ob in ihrem Haus oder draußen. Und zwei std. sind bei so vielen Katzen sehr viel Zeit, die sie hinterher erstmal wieder aufholen muss. Man hat trotz der vielen Katzen den Eindruck, sie hat alles unter Kontrolle, weiß welche Katze Fieber hat, welche von den anderen zur Sicherheit separiert werden muss, welche bereits auf FiV/FELV getestet sind.... Ganz ganz toll! Ich hoffe wirklich sie bleibt den Katzen auf Zakynthos noch lange erhalten, es ist unglaublich was sie leistet.
Wer Marilyn bzw. die Katzenhilfe Zakynthos unterstützt, egal ob mit einer Adoption, einer Patenschaft oder ab und zu einer kleinen Spende, macht definitiv das richtige und hilft dabei, das Elend auf der kleinen Insel zu beseitigen. Trotz der Kittenflut dieses Jahr waren die Boxen und Gehege sehr sauber und gepflegt. Und jeder der selbst Katzen hat weiß, wie gerne Katzenstreu durch die Gegend befördert wird und wie es bei einem hinterher aussieht....

Am Abreisetag waren wir natürlich sehr aufgeregt und nervös, man weiß ja nie ob alles klappt. Wir haben uns am Flughafen selbst mit Marilyn getroffen, die hatte die Katzen bereits in den jeweiligen Flugboxen verstaut und die Reiseunterlagen alle ausgedruckt. Damit hat sie uns auch nicht alleine gelassen, sie hat sich mit uns angestellt und die Formalitäten am Schalter selbst geklärt. Dafür waren wir sehr dankbar, auf englisch das Ganze zu klären ist sicher nicht das einfachste. Marilyn ist bis zum Check in bei uns geblieben, hatte ein Auge auf ihre Kätzchen und das alles gut funktioniert.
Nach der Landung in Deutschland haben wir dann die Flugboxen am Sondergepäckschalter abgeholt und wurden draußen sofort in Empfang genommen. Dort wartete bereits ein Adoptant und eine Kollegin vom Verein, die uns die Süßen abgenommen haben. Es fiel mir schon fast schwer, die süßen gehen zu lassen, nachdem wir sie doch den weiten Weg mit nach Deutschland gebracht hatten
Ich würde jederzeit wieder Flugpate für den Verein sein!!! Falls irgendwer Fragen haben sollte, immer raus damit!!
__________________
Liebe Grüße nora
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Baset

Baset

Forenprofi
Mitglied seit
4. Dezember 2011
Beiträge
9.334
Kalimera:pink-heart:
 
magic70

magic70

Forenprofi
Mitglied seit
13. Februar 2011
Beiträge
1.340
Ort
38536
Hallo, bin auch da :grin:
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
*fülltext*
 
Zuletzt bearbeitet:
Baset

Baset

Forenprofi
Mitglied seit
4. Dezember 2011
Beiträge
9.334
Frl. Julie wartet schon soooo lange auf ihren Menschen.

Eine charmante, anspruchslose, soziale, freundliche und verschmuste Katzendame mit Apfelbäckchen, was wünscht sich Mensch mehr?:pink-heart:
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Stellt uns doch mal Frazer vor :)
In den hab ich mich schon bei facebook verliebt :pink-heart:
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
Okay, dann kommt der als Nächster :pink-heart:
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
*fülltext*
 
Zuletzt bearbeitet:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Da ist er ja :pink-heart:
Alle eure Katzen sind bezaubernd aber bei seinem Bild bin ich gleich hängen geblieben! :pink-heart:
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
  • #10
Danke liebe Havanna, Fraser hat tatsächlich so eine kleine pfiffige Vorwitznase, ich muss ihn auch immer anschauen :pink-heart:

Ein süßes Bildchen hast du da in deiner Signatur :pink-heart:
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #11
Da hat Havanna noch ins Bücherregal gepasst :D jetzt ist ihr leider ihr Hindern hinderlich geworden^^

Auf den Bildern sehen Frazers Augen noch so verkrustet aus. Vielleicht gibt es ja bald ein neues Bild? Oder mehrere? :)
 
Werbung:
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
  • #12
Jetzt musst du dort wieder selbst Staub wischen ;) :D

Marilyn hat uns neue Fotos versprochen, vielleicht bekommen wir sogar heute noch welche.
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
  • #13
*fülltext*
 
Zuletzt bearbeitet:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #14
Ochgottochgott :pink-heart::pink-heart:
 
Aris

Aris

Forenprofi
Mitglied seit
18. April 2009
Beiträge
2.427
  • #15
Oh, was für eine niedliche kleine Maus.:pink-heart:
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
  • #16
Whiskers - m, 07/2014, verdankt seinen Namen enorm langen Schnurrhaaren

21748781bz.jpg

Name: Whiskers
Geschlecht: männlich
Geb.-Datum: 07/2014
Kastriert: nein
Rasse: Halblanghaar
Farbe: weiß mit rot
Krankheiten/Gesundheitszustand: gesund
Impfstatus: geimpft: Katzenschnupfen, -seuche, Tollwut
Getestet auf FIV / FeLV: ja, beides negativ
Herkunft: Zakynthos
Aufenthalt: Zakynthos
Status: Pate/in, Pflegestelle / Endstelle gesucht
Flugsponsor : Sponsoring über 50 € gesucht
Verträglichkeit:
-mit Kindern: ja
-mit Katzen: ja
-mit Hunden: unbekannt
Wohnungshaltung und Freigang: beides möglich
Einzelhaltung möglich: nein

Beschreibung:
Whiskers verdankt seinen Namen seinen wirklich unglaublich langen Schnurhaaren. Er vermutlich der Kater mit den längsten Schnurrhaaren in der Geschichte der Katzen von Zakynthos.
Ausnahmsweise wurde er nicht IN sondern VOR einer Mülltonne gefunden und zwar vom Präsidenten von ZAWF persönlich. Der winzige Whiskers litt unter einer schweren Hauterkrankung und wurde umgehend dem Tierarzt vorgestellt. Er hat sich komplett erholt und sich zu einem altersgemäß verspielten, sehr freundlichen und außerordentlich hübschen Katerjungen entwickelt.
Jetzt würde er gerne auf Reisen gehen. In ein neues, liebevolles Zuhause.

21748780xk.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Baset

Baset

Forenprofi
Mitglied seit
4. Dezember 2011
Beiträge
9.334
  • #17
Nachdem ich zum Schildpratzen-freak mutiert bin: Gott, was für eine Katze!

Also deren Zuneigung muss man sich echt erarbeiten. Das ist was für hartnäckige Menschen. Das sind KATZEN!:pink-heart:
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #18
Nur Schönheiten! :pink-heart:
Die süße erinnert mich ein bisschen an Paula!
 
Schatzkiste

Schatzkiste

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
8.559
  • #19
Uiii, Cheeky Boy mit Gipsbein, wie geht es ihm denn?
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
  • #20
Uiii, Cheeky Boy mit Gipsbein, wie geht es ihm denn?

Cheeky Boy erkennst du immer :grin:

Der Süße hat vor knapp drei Wochen die Schiene herausbekommen und ich warte auf Neuigkeiten. Wenn er so robust ist wie seine Schwestern, wird er schon wieder draußen herum tollen :yeah: :pink-heart:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

misirlou
Antworten
75
Aufrufe
12K
Trifiliv
Trifiliv
Antworten
22
Aufrufe
4K
Trifiliv
Trifiliv
T
Antworten
160
Aufrufe
27K
Schatzkiste
Schatzkiste
Trifiliv
Antworten
14
Aufrufe
1K
Trifiliv
Trifiliv
Trifiliv
6 7 8
Antworten
155
Aufrufe
10K
Trifiliv
Trifiliv

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben