Dickerchen macht etwas Kummer..

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
Hmm, nachdem der Kot bei Snoopy die letzen 2 Tage nicht so perfekt war, habe ich die Kreon-Dosierung etwas erhöht..

Nun hat er ganz weichen Kot.. Mist!

Is die Kreon-Dosis nun zu hoch oder kippt mir der Fettstoffwechsel?

Ich habe die Bande heute früh gefüttert und dann stell ich nur was für Snoopy hin mit Kreon. Den anderen kann beim Naschen wenig passieren, aber Snubs kann dann nirgends knabbern, wo er nicht soll.

Mal sehen, wie es dann aussieht..

Nux Vumica hat er über nacht noch bekommen und das Klöchen war heute nicht überfüllt, denn eine rapide angestiegene Kotmenge wäre kein gutes Zeichen..

Snubs frisst aber gut, d.h. die Leber ist nicht aktiv involviert.

Drückt mir mal die Daumen, das ich heute abend ein "feines Würstel" finde....(wie man sich über ein Kackhäufchen freuen kann is schon sehr seltsam oder?).
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
jaaaa Katrin, es ist eine Freude wenn die Würstel in Ordnung sind:D - dieses Gefühl kenne ich auch.....
ich drücke ihm die Daumen!
glg Heidi
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
na, dann drücke ich mal die Daumen das es Heute Abend gute News gibt.

Aber Du, woher weisst du blos welches Würstl von welcher Katze ist? :confused:Also ich habe damit meine Probs das zu unterscheiden, ausser ich stehe direkt daneben :oops:
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
na, dann drücke ich mal die Daumen das es Heute Abend gute News gibt.

Aber Du, woher weisst du blos welches Würstl von welcher Katze ist? :confused:Also ich habe damit meine Probs das zu unterscheiden, ausser ich stehe direkt daneben :oops:

Genau - anders geht es nicht.

Snubs wartet jeden Tag, bis ich das Kaklo putze (mach ich immer, wenn ich nach Hause komme sofort) und geht dann sein "Geschäftchen" machen..

Is super so, deshalb hatte ich auch bei den Kotproben keine Probleme..:D
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Hier sind Daumen und Pfoten gedrückt für ein wunderschönes Häufchen :).
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
Hallo Katrin,

rein fachlich kann ich nichts beitragen,
daher drück ich einfach mal feste die Daumen,
dass das mit den Würstln bald wieder wunderbar klappt!
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
Tja, das mit dem wunderschönen Häufchen hat gestern leider nicht geklappt..:(:(:(

Und nun niest das Dickerchen auch noch..:eek:
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
Mensch, habe ich brave Kater. Auch Snubs läßt sich Nasentropfen geben...:eek::eek:

Also kann es doch nicht so schwer sein..:D:D

Der Süße bkommt heute strikte Diät und guckt was bedeppert.. mein süßes Dickerchen..:oops:
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #10
B

birgitta

Gast
  • #11
Hey Snubelchen,

was machst du denn für Sachen??? Gaanz schnell wider gesund werden, gell???

Dicken Knuddler
 
Werbung:
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #12
Oh je, was macht der Snubs denn blos ? Da heisst es jetzt gar auch noch inhalieren ? Zumindestens handhabe ich das immer so. :oops:

Gute Besserung von mir ;)
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
  • #13
Also kann es doch nicht so schwer sein..:D:D

nööö, Katrin, das ist bestimmt gaaaanz einfach.....;):D *bibber*

Ich wünsche deinem Snubs ganz schnell gute Besserung und hoffe, dass das zusätzliche Niesen so vorübergehend wie bei Bruno ist.

Daumen sind gedrückt!
 
lisa46

lisa46

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2007
Beiträge
2.055
Alter
60
Ort
Berlin
  • #14
gute besserung


hoffentlich wird das keine erkälltung...
 
Arborea

Arborea

Forenprofi
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.069
Alter
40
Ort
Essen
  • #15
Ach Mensch, armes Katerle, und das Frauchen erst...:(
Ich kann deine Sorge verstehen, bei uns haben wir immer noch nicht die perfekte Kreon-Dosierung gefunden, aber sie ist allgemein viel höher als bei dir.:( Und Mia schnupft ja chronisch...
Die besten Genesungswünsche für Snubs, bald ist er sicher ganz fit!:)
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
  • #16
Hmmm, Bisher hat ich nichts Stinkendes mehr gefunden, allerdings Snoopy auch nicht beim "Häufeln" seperat. Muss ich heute aufpassen.

Er niest leider nach wie vor und weigert sich jetzt , Tabletten oder Nasenspray zu nehmen..

Das war heute früh schon eine kleine "Katerjagd".. Da müssen wir noch üben..

Snoopy hat eine recht effektive Art, sich zu entziehen..Nicht wie die anderen geht er kontinuierlich rückwärts, so das man mitgehen kann. Der Racker macht kurze, abgehackte Rückzugsbewegungen, so das die Tablette quer durch die Küche fliegt.. :eek:

Beißen kann er ja nicht, aber kratzen.. :rolleyes:
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #17
Beißen kann er ja nicht, aber kratzen.. :rolleyes:

Ach Katrin, manchmal bist Du einfach zu lieb zu Deiner Bande .. :oops:


Wenn Dein Süsser so zickt bei seinen Medis, dann wickel Ihn wegen der Krallen halt in ein Handtuch ein und geb Ihn die Tablette ;) Hinterher nen Tropfen BB Walnut auf den Kopf und gut ist ;)

Wird er schon psyisch verkraften das es sein muss. ;)
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
  • #18
Ach Katrin, manchmal bist Du einfach zu lieb zu Deiner Bande .. :oops:


Wenn Dein Süsser so zickt bei seinen Medis, dann wickel Ihn wegen der Krallen halt in ein Handtuch ein und geb Ihn die Tablette ;) Hinterher nen Tropfen BB Walnut auf den Kopf und gut ist ;)

Wird er schon psyisch verkraften das es sein muss. ;)


"Mama Katrin" is kein bisschen nett - die Tabs is drin und Snubs mal schnell ins Bett entschwunden, wo sich das große Dickerchen jetzt mal hinter dem kleinen Wassibär versteckt.:D:D
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
  • #19
Wir wursteln immer noch so rum.. Snoopy niest noch und der Kot is noch nicht wieder im Lot.

Nun hoffe ich, mit homöopathischer Unterstützung da was zu bewegen..

Snoopy soll ein Pankreas unterstützendes Komplexmittel bekommen..

Daumen drück, das es hilft..
 
U

Ute

Gast
  • #20
Ich hoffe sehr das das Mittel hilft. Na klar sind hier weiter die Daumen gedrückt für Snubs.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben