Der kleine Kater pinkelt ins Ehebett ...

  • Themenstarter melweisschen
  • Beginndatum
melweisschen

melweisschen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. Juli 2008
Beiträge
19
Hallo Ihr,

eigentlich muss ich ja schon fast beim Schreiben grinsen.

In der ersten Nacht hat unser Kater mit 13 Wochen schon einmal nachts in mein Bett gepinkelt - natürlich während ich drin lag mitten in der Nacht :D

Vorgestern habe ich ihn wieder dabei erwischt und sofort geschnappt und in sein Katzenklo gesetzt.

Unsere Dame ist sofort sauber gewesen und es ist noch kein Unglück passiert.

Campino hat dann noch einmal auf das Bett unserer großen Tochter gekackert und heute in meinen Einkaufskorb (in den hat aber auch schon unsere verstorbene Katze gemacht und ich bin mir fast sicher, dass er das gerochen hat ... :confused:)

Macht der jetzt so weiter und markiert?

Warum immer mein Bett?

Und warum nur er?

Na ja es bringt mich jetzt nicht um und er ist ja auch zu goldig und kleine Kinder sind auch nicht gleich zuverlässig sauber.

Sagt mal bitte Eure Meinungen dazu.

Danke und noch einen schönen Sonntag
Mel
 
Werbung:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Da gäb's ne Reihe Fragen, die man stellen könnte.
Lies mal Basiswissen Unsauberkeit und guck Dir den Fragenkatalog an.

Ansonsten vermute ich jetzt mal ohne lang zu fragen, daß er halt noch klein ist und ev. noch nicht schnell genug aufs Klo findet bzw. das Bett manchmal zu verführerisch ist.
Ob's nur daran liegt, läßt sich ohne Hintergrundinfo nicht beantworten.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
27
Aufrufe
6K
soul589
L
Antworten
38
Aufrufe
4K
Lucky+Paul
L
Tony Stark
Antworten
8
Aufrufe
1K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
Bodo87
Antworten
29
Aufrufe
5K
Bodo87
Bodo87
R
Antworten
17
Aufrufe
4K
Schatzkiste
Schatzkiste

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben