Delia zieht bei uns heute ein!

Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
Guten Morgen Foris,

ich wollte mir ja noch ein wenig zeit lassen, wegen Krankheit,Hochzeitsvorbereitung,Arbeit ect... Gestern stöberte ich aus langerweile mal wieder im Inet rum und dann sah ich eine super süße...
Ich habe gleich bei der Dame angerufen und mich nach der Main Coon Perserdame erkundigt.
Delia muss dringend aus Ihrer Wohnung..sie hat vor 7 Wochen, 8 Baby´s bekommen und nach 3 Wochen eine schlimme Entzündung an Ihren Zitzen bekommen, die Babys würden mit Flasche weiter groß gezogen, ab da ging bei denen wohl alles berg ab. Delia attackiert ihre Babys und wird seit einer Woche in einem Kinderzimmer von denn anderen ferngehalten.
Zu Ihrem Wesen konnte sie nicht sehr viel sagen, da Sie Delia vor 12 Wochen selbst ausgesetzt, total verschüchtert aber schon trächtig im Wald gefunden hat.
Sie ist Menschenbezogen, verschmust und mag Kinder und andere Katzen, wenn es nicht ihre eigenen sind... :mad:
Mein Mann ist gerade auf dem weg in den Allgäu und bringt auf der Heimfahrt unser neues Familienmitglied mit.
Ich bette das die kleine schnell und gut einlebt und Charly wieder genauso lieb ist wie bei Holly.

Hier aber eine frage:
Wann kann ich Delia kastrieren lassen?
Laut der Dame ist sie gerade rollig, wie könnte Charly darauf reagieren?


Bitte drückt mir die Daumen das alles gut geht, sich die beiden verstehen nach einer Zeit und ich sie nie wieder weg geben muss....

lg sandra
 
Werbung:
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
Hier ein Foto von Delia

k3u4h4.jpg
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo!
:eek::eek::eek::eek: das ist ja auch wieder eine ganz besondere Katzengeschichte.
Also ich würde erstmal mit der TÄ sprechen und wenn möglich vorab mit ihr sie untersuchen lassen....
Reibe Charly mit Rescue Tropfen ein - er könnte natürlich auf den Reviereindringling heftig reagieren.....
Eventuell auch Chamomilla D12 besorgen und eventuell Ignatia für die verstörte Katzenmama, deren Hormone wohl Achterbahn fahren....
Hast Du eine THP an der Hand???? vielleicht kann die Dir noch besser raten?
Ich denke schon dass Du Dir da eine Herausforderung an Land gezogen hast....

lg Heidi
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Guten Morgen Sandra

na das ging aber schnell mit dem Familienzuwachs, und was für eine hübsche, herzlichen Glückwunsch.

Wie das ist mit dem Kastrieren wenn sie schon rollig ist weiß ich leider nicht, aber ich denke, es melden sich noch genügend.
Sonst einfach kurz beim TA anrufen.

Alles Gute für die Zusammenführung!

Woher aus dem Allgäu kommt die Maus denn?
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
Hallo!
:eek::eek::eek::eek: das ist ja auch wieder eine ganz besondere Katzengeschichte.
Also ich würde erstmal mit der TÄ sprechen und wenn möglich vorab mit ihr sie untersuchen lassen....
Reibe Charly mit Rescue Tropfen ein - er könnte natürlich auf den Reviereindringling heftig reagieren.....
Eventuell auch Chamomilla D12 besorgen und eventuell Ignatia für die verstörte Katzenmama, deren Hormone wohl Achterbahn fahren....
Hast Du eine THP an der Hand???? vielleicht kann die Dir noch besser raten?
Ich denke schon dass Du Dir da eine Herausforderung an Land gezogen hast....

lg Heidi

Ich kann auch nur das wiedergeben was die Frau mir gesagt hat, ob es stimmt weiß ich ja leider nicht!
Bekomme ich das alles aus der Apotheke? Bei Holly hat er gar nicht reagiert, nur geguckt und geschlafen!
Na ja Herausforderungen bin ich ja gewohnt... wird schon!
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
Guten Morgen Sandra

na das ging aber schnell mit dem Familienzuwachs, und was für eine hübsche, herzlichen Glückwunsch.

Wie das ist mit dem Kastrieren wenn sie schon rollig ist weiß ich leider nicht, aber ich denke, es melden sich noch genügend.
Sonst einfach kurz beim TA anrufen.

Alles Gute für die Zusammenführung!

Woher aus dem Allgäu kommt die Maus denn?

Danke
Mein Mann ist gerade im Allgäu , die katze wohnt noch in Durlach oder Dorlach? bei Karlsruhe!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Ich kann auch nur das wiedergeben was die Frau mir gesagt hat, ob es stimmt weiß ich ja leider nicht!
Bekomme ich das alles aus der Apotheke? Bei Holly hat er gar nicht reagiert, nur geguckt und geschlafen!
Na ja Herausforderungen bin ich ja gewohnt... wird schon!

Rescue Tropfen gibt es in der Apo (damit die Wohnung in einem Rescue Wassergemisch einsprühen....und oder Beide dann damit einreiben, vorzugsweise zwischen die Ohren -nicht oral geben, da Alkohol!!!!)
Chamomilla D12 ca 2 Wochen lang 3mal am Tag 5 Globolis - dann riechen Beide gleich, das nimmt den Stress erstmal und kommen in ihre seelische Mitte!
Wenn Du den Eindruck hast Delia steht irgendwie massiv unter Strom wäre eventuell eben Ignatia auch noch was (ebenfalls D12 - über ein paar Wochen 3mal am Tag 5 Globolis)
Beides zusammen würde ich nicht geben - je nach dem wie Du das einschätzt würde ich dann entscheiden....
Rescue auf alle Fälle.....


- oder hat noch Jemand eine andere Idee - frag ruhig auch in der Apo - da gibt es Einige, die haben ziemlich viel Ahnung......oder kennst Du noch Jemand, der oder die sich mit Homöopathie für Katzen auskennt?????
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
Rescue Tropfen gibt es in der Apo (damit die Wohnung in einem Rescue Wassergemisch einsprühen....und oder Beide dann damit einreiben, vorzugsweise zwischen die Ohren -nicht oral geben, da Alkohol!!!!)
Chamomilla D12 ca 2 Wochen lang 3mal am Tag 5 Globolis - dann riechen Beide gleich, das nimmt den Stress erstmal und kommen in ihre seelische Mitte!
Wenn Du den Eindruck hast Delia steht irgendwie massiv unter Strom wäre eventuell eben Ignatia auch noch was (ebenfalls D12 - über ein paar Wochen 3mal am Tag 5 Globolis)
Beides zusammen würde ich nicht geben - je nach dem wie Du das einschätzt würde ich dann entscheiden....
Rescue auf alle Fälle.....


- oder hat noch Jemand eine andere Idee - frag ruhig auch in der Apo - da gibt es Einige, die haben ziemlich viel Ahnung......oder kennst Du noch Jemand, der oder die sich mit Homöopathie für Katzen auskennt?????

leider kenne ich niemanden, Danke für Deine Tip´s, ich werde es mir gleich aufschreiben und in der Apo besorgen.
Wie sollte das Gemsich sein also wieviel tropfen auf wieviel Wasser!
ich nerve , ich weiss... ich will ja nur alles richtig machen!
Es soll Ihr letztes zuhause sein!
Ich habe meinem Mann, die große Transportbox mit Charlys decke mitgegeben!
Ich hoffe das war eine gute entscheidung!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
leider kenne ich niemanden, Danke für Deine Tip´s, ich werde es mir gleich aufschreiben und in der Apo besorgen.
Wie sollte das Gemsich sein also wieviel tropfen auf wieviel Wasser!
ich nerve , ich weiss... ich will ja nur alles richtig machen!
Es soll Ihr letztes zuhause sein!
Ich habe meinem Mann, die große Transportbox mit Charlys decke mitgegeben!
Ich hoffe das war eine gute entscheidung!

Du nervst doch nicht und die Decke ist sicher schon mal eine sehr gute Entscheidung.....
ich würde auf eine halbe Wasserspritzflasche so in etwa eine Pipette oder 5 bis 10 Tropfen geben....das hält ja ne Weile....

lg Heidi
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
  • #10
Du nervst doch nicht und die Decke ist sicher schon mal eine sehr gute Entscheidung.....
ich würde auf eine halbe Wasserspritzflasche so in etwa eine Pipette oder 5 bis 10 Tropfen geben....das hält ja ne Weile....

lg Heidi

Och Danke, Du bist mir echt eine Hilfe und das so früh am Morgen....

Gut ich fahre jetzt Putzen, und dann ab in Die Apo das holen...
Ich weiss nicht warum habe aber doch ein gutes Gefühl bei der sache... mal sehen ob ich recht behalte.

Ich stelle jetzt Cafe aufen Tisch, Gebäck, Brötchen mit allem drum und dran!
Bitte bedienen:)
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2008
Beiträge
10.009
Alter
40
Ort
NRW
  • #11
ich wünsche viel erfolg & dass die zusammenführung gut verläuft!
 
Werbung:
Los Gatos

Los Gatos

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2008
Beiträge
8.196
Alter
59
Ort
Oberbayern
  • #12
Hallo Sandra,

ich drücke euch den Daumen für die Zusammenführung. Die arme Miez braucht sicher jetzt erst mal Zuwendung, hoffentlich auch von Charly.

Hatnefer und Zugvogel kennen sich mit Homöopatie auch sehr gut aus.

Ich bin ja gespannt auf Bilder...... Hat dein Mann die Kamera mit? ich würd auch gerne die Zwergies sehen...
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
  • #13
So, sitz hier tippel auf dem Tisch, trinke ein Cafe nach dem anderen, Rauch bis mir schlecht wird...
Mein Mann hat vor etwa einer halben std angerufen...
Er bringt nicht nur Delia mit...
Er hat so komisch um den Heißen Brei geredet, die Frau sahs daneben...
Er sagte... Ich sitze hier vor einem 7 wochen alten Baby, was keiner will!
Ich: wo sind die anderen 7 Babys hin?
Er: Die kleine will keiner haben! < Komisch das er mir nicht sagt wo die anderen 7 sind.
Er: Darf ich das Baby mitbringen?
:eek:Ob das gut geht? 2 Neue Miezis und mein Charly?
Ok, er soll die süßen erstmal herbringen, weiteres wird sich finden...
So nun muss schnell ein Name her für das Baby, Blitz heißt es ,aber Blitz finde ich gar nicht nett für eine Katze.

Oh weia das gibt ein Abend und ein Wochenende!
Aber ich Freu mich!
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
  • #14
Ich weiß gar nicht wie mein Mann die zwei getrennt her bringen will, die Frau hat gesagt Babys sind von der Mutter getrennt weil die Mama ihr Babys nicht mag... und nun gibt sie meinem Mann Mutter und Kind in einer Box mit?
Das ist für mich sehr fragwürdig!
Sorry musste gerade laut denken!
 
T

Tikka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
521
  • #15
Hallo Sandra,

hui, das sind ja tolle Neuigkeiten bei euch! Delia ist ja wirklich eine superschöne Katze, mindestens so flauschig wie Charly oder;)?

Die Idee mit der Decke ist doch super und homöopathisch bist Du ja auch schon ausgestattet;).

Hatte schon jemand Feliway geschrieben? Wenn nicht schreibe ich es hiermit! Feliway für dei Steckdose (gibt es beim TA oder Ebay) ist vielleicht auch nicht verkehrt. Bei der letzten Zusammenführung hatte ich auch noch Felifriend geholt. Wirkungsweise lässt sich immer schlecht bestätigen, da man ja nicht weiß, wie es ohne gelaufen wäre. Geschadet hat es zumindest nix.

Wegen dem Kastrieren würde ich den TA fragen. Normalerweise dauert eine Rolligkeit ja nicht ewig.

Ich wünsche euch alles Gute für die Zusammenführung "aus 1 mach 3" und würde mich, natürlich, über Bilder freuen.

Liebe Grüße,
Tina
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
  • #16
Uih, das sind ja Entwicklungen bei euch?:oops:
Ich bin gespannt wie die Zusammenführung bei euch verlaufen wird.:)
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
  • #17
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
  • #18
Wann kommt dein Mann denn?
 
Los Gatos

Los Gatos

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2008
Beiträge
8.196
Alter
59
Ort
Oberbayern
  • #19
Dein Mann ist mir schwer sympatisch... :D
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
  • #20
Wann kommt dein Mann denn?

hab ihn gerade angerufen.. er ist bei Frankfurt und STAU... ich werd bekloppt!
MamaKatze sitzt neben meinem Mann im Korb und putz Ihr baby!
So in 2 std ist er hoffentlich da, leider muss ich um 20 Uhr zum Schultütenbasteln in die kita...so ein sch***
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben