Das zweite Kitten zog heute ein.....

2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
Heute ist unser 2. Kitten *weiblich schon kastriert 6 Monate* bei uns eingezogen die habe ich von der Tierschutzinitiative geholt.

Unser erstes Kitten haben wir jetzt 5 Wochen und bis letzte Woche hatten ich noch einen Kater * 12 Jahre* der leider unverhofft eingeschläfert werden musste.


Das neue KItten ist hier gleich rumgelaufen hat alles angschaut geschnuffelt und und und und meine erste kleine hat die total angefaucht und ist ihr ausgewichen...

Die neue schläft jetzt auf ihre Eckchen, die ist natürlich vom Katzenhaus gewohnt mit 10 Katzen und mehr zu leben...

Mal gespannt wie das wird die Tage ....


Meine Katzen dürfen soweit überall hin NUR nicht ins Schlafzimmer denn das mag ich überhaupt nicht Katzen im Bett:wow::verschmitzt:


Was meint ihr wie lang es dauert bis die sich vertragen?


Die kleine darf schon raus ist ein Freigänger, wollte auch abhauen nachdem die neue 2 Stunden da war, hoffe mal die alte Kitti kommt dann wieder:confused:


Die hat sich mit nem Kater draussen angefreundet und hupfen wie zwei verrückte rum.. :muhaha:


Nerven braucht man echt :aetschbaetsch1::aetschbaetsch1:
 
Werbung:
Bofi

Bofi

Forenprofi
Mitglied seit
11. Oktober 2010
Beiträge
2.547
Ort
Gössendorf & Eisenstadt
Ist die "Kleine" die schon raus darf dein neues Kitten?
 
Brombeerlila

Brombeerlila

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2011
Beiträge
5.109
wer ist wer? :confused:

ich habs jetzt nicht ganz verstanden...
aber das kitten darf raus? kitten = wie alt und unkastriert?

mit namen wärs ein bisschen einfacher :)
 
Bofi

Bofi

Forenprofi
Mitglied seit
11. Oktober 2010
Beiträge
2.547
Ort
Gössendorf & Eisenstadt
Ich kenn mich auch nicht aus, aber wir werdens wohl nicht so schnell erfahren, weil nicht online.
Schade
 
2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
Ups sorry Leute


Ok die neue Katze heisst Maya ist jetzt 6 Monate und seit heute bei mir.... die darf natürlich noch nicht raus bleibt ja erst mind. 2-4 Wochen in der Wohnung damit sie sich eingewöhnt.


Die andere Katze Lucy 5 Monate geht schon fest raus.....


Lucy ist meine erste Kätzin und Maya meine zweite die ich heute vom Tierschutz habe.


Vorhin waren die beide im Bad * da steht die Toilette* und haben sich aus bissi Abstand voneinander hingelegt und sich angeschaut ...

Gerade wollte die alte Katze* Lucy* wieder raus... die kommt aber meist nach ner Stunde wieder...


Hoffe das ist jetzt klarer sorry
 
Brombeerlila

Brombeerlila

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2011
Beiträge
5.109
ah jetzt kapier ichs ;)
also 2-4 wochen is definitiv zu wenig. unter 4 wochen würd ich sie auf keinen fall rauslassen...
sind denn die zwei kastriert?
normalerweise sollte man keine katze unkastriert rauslassen...

das mit dem zusammengewöhnen braucht zeit. du hast maja ja erst seit heute. manchmal geht es ganz schnell und nach ner woche sind sie ein herz und ein seele und manchmal dauerts einfach länger. wart erst mal ab. :)
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Ich hoffe, dass Lucy schon kastriert ist. Ansonsten wäre Freigang mehr als leichtsinnig.

LG Silvia
 
2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
japp beide kastriert die Woche also alles im grünen Bereich, wollte die erst im Dezember kastrieren lassen aber habe es vorgezogen da die erste Katze *Lucy* raus wollte...


Und mal ehrlich danke Leute ihr seit klasse immer so schnell zu antworten:yeah:
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Ich würde eine 5 Monate alte Katze nie im Leben rauslassen, die ist doch viel zu neugierig und kann Gefahren nicht einschätzen. So junge Katzen werden häufiger von Autos erwischt als ältere.
Unter 8 Monaten sollte man keine Katze rauslassen, besser erst ab einem Jahr.
 
2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
  • #10
Ich würde eine 5 Monate alte Katze nie im Leben rauslassen, die ist doch viel zu neugierig und kann Gefahren nicht einschätzen. So junge Katzen werden häufiger von Autos erwischt als ältere.
Unter 8 Monaten sollte man keine Katze rauslassen, besser erst ab einem Jahr.

Danke für deine Meinung:smile:

Garten ist komplett eingezäunt und hoch bis jetzt ist sie noch nirgends wo rausgekommen und meistens bin ich ja dabei.

Und eine Katze mit 1 Jahre hat auch keine Erfahrung mit draussen.... muss genauso aufpassen wegen den Autos....
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
  • #11
Du solltest in Zukunft echt gleich dazuschreiben, dass es sich um (einigermaßen) gesicherten Freigang handelt. Die Leute hier (einschließlich mir) bekommen sonst reihenweise nen Herzinfarkt, wenn sie lesen, dass so ein Katzenkind schon draußen rumläuft. ;)
Und es ist wirklich so, dass sehr junge Katzen Gefahren schlechter einschätzen können und leichter abzulenken sind. Bei Menschenkindern ist das doch nicht anders. Da flattert dann mal ein Schmetterling über die Straße, und sofort ist jede Vorsicht vergessen.
 
Werbung:
2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
  • #12
Du solltest in Zukunft echt gleich dazuschreiben, dass es sich um (einigermaßen) gesicherten Freigang handelt. Die Leute hier (einschließlich mir) bekommen sonst reihenweise nen Herzinfarkt, wenn sie lesen, dass so ein Katzenkind schon draußen rumläuft. ;)
Und es ist wirklich so, dass sehr junge Katzen Gefahren schlechter einschätzen können und leichter abzulenken sind. Bei Menschenkindern ist das doch nicht anders. Da flattert dann mal ein Schmetterling über die Straße, und sofort ist jede Vorsicht vergessen.

Japp da gebe ich dir recht;)) Habe ja auch 2 Töchter die jetzt im Teenie Alter sind...


Das nächste mal schreibe ich ganz ausführlich , möchte ja nicht das jemand umkippt wegen mir;))
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #13
Und eine Katze mit 1 Jahre hat auch keine Erfahrung mit draussen.... muss genauso aufpassen wegen den Autos....

Eine einjährige Katze ist aber schon um ein Vielfaches vernünftiger als ein 6 Monate altes Kitten.
 
Koboldkatze

Koboldkatze

Forenprofi
Mitglied seit
2. September 2011
Beiträge
2.485
Ort
Süddeutschland
  • #14
Ist Lucy die schwarze Schönheit in deinem Avatar?
Und wo ist Maya?

Ich verlange Fotos! :p
 
2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
  • #15
Ist Lucy die schwarze Schönheit in deinem Avatar?
Und wo ist Maya?

Ich verlange Fotos! :p


Japp das ist Lucy allerdings hatten wir sie da grad 2 Tage also schon wieder paar Wochen her, Lucy wird jetzt 6 Monate alt.


Von der anderen habe ich noch kein Foto ist ja erst seit heute hier.. ist ne schöne dunkel getigerte aber wird noch nachgereicht.. wenn die mal zusammen auf einem Foto sind im moment gehen die sich noch arg aus dem Weg... naja eher meine erste die Lucy knurrt hier ganz schön rum , die neue wollt schon kuscheln kommen:aetschbaetsch2:
 
2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
  • #16
Ist Lucy die schwarze Schönheit in deinem Avatar?
Und wo ist Maya?

Ich verlange Fotos! :p

So zeig dir mal paar Fotos


Das erste Foto ist mein alter Kater SAMMY den ich jetzt fast 13 Jahre hatte ein Freigänger war und nur oben zum schlafen und fressen....

Das andere Foto zeigt die zwei im Bad heute früh mit Sicherheitsabstand:muhaha:
 

Anhänge

  • 25102008022.jpg
    25102008022.jpg
    97,1 KB · Aufrufe: 27
  • 27102011136.jpg
    27102011136.jpg
    91,5 KB · Aufrufe: 37
2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
  • #17
hmm wollte die Fotos in gross reintun aber gut ich lern ja noch wie das hier funktioniert:aetschbaetsch1:
 
Scan-Dal

Scan-Dal

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2008
Beiträge
6.219
Alter
59
Ort
pffffffffffffffft...
  • #18
2KatzenFee

2KatzenFee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2011
Beiträge
446
  • #19
wie kommt denn der kater rein, wenn der garten sicher eingezäunt ist?


Der gehört meiner Freundin und die bringt den Kater mit ;) wohnt ja gleich in der Nachbarschaft ausserdem könnte der Kater auch rüberspringen weil er drüben eine hohe Mauer hat, hat er bis jetzt aber noch nicht gemacht

Zufrieden;))
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
29.495
Alter
53
Ort
NRW
  • #20
Werbung:

Ähnliche Themen

B
Antworten
2
Aufrufe
1K
Jack Ass
Jack Ass
F
Antworten
26
Aufrufe
843
racoon20
racoon20
M
Antworten
11
Aufrufe
581
minna e
minna e
S
Antworten
17
Aufrufe
660
SaKa1216
S
E
Antworten
9
Aufrufe
2K
Faulaffenschaf
Faulaffenschaf

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben