Das 2. Besuchsherzen. Weiß-rot. 44536 Lünen

Katzenschutz

Katzenschutz

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2008
Beiträge
3.146
Ort
NRW
  • #261
Der Süße ist mir immer noch "treu". Zumindest der Futterstelle. ;)
Ich fands knuffig, dass er mal kurz reingeschaut hat. Vielleicht mag er irgendwann ja mal reinkommen. Willkommen ist er ja.

Bei dem Link erscheint nur das Logo, Gaby. :D

Sorry Wibke, ich krieg wohl nicht mehr die Benachrichtigung, ganz komisch - hab das jetzt nur per Zufall gelesen...

Ich Dussel ich...

Hier der richtige Link (hoffe ich :oops::rolleyes:) :

http://www.dauthvertrieb.de/shop/index.php/cat/c5_Spezialfallen-Tierfallen.html/XTCsid/pct1tkun9opjn1bp9mh24if231

Wenn Du Dir die Nr. 16 holen könntest (finde ich am besten für Katzen), dann wärst Du unabhängig von irgendwelchen Leihgeräten...

Mr. Darling ist aber auch echt undankbar :eek:
 
Werbung:
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #262
Genau so eine Falle hatte ich auch ausgeliehen bekommen. Sie rostete nur schon wie blöde. :eek: Ist das eine mit diesem Magneten?
Sie ist auf jeden Fall sehr ausbruchsicher.

Mister Darling ist wirklich undankbar. Er hätte wenigstens so gnädig sein können, mal zum Streicheln vorbeizukommen. :rolleyes:
 
Katzenschutz

Katzenschutz

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2008
Beiträge
3.146
Ort
NRW
  • #263
Genau so eine Falle hatte ich auch ausgeliehen bekommen. Sie rostete nur schon wie blöde. :eek: Ist das eine mit diesem Magneten?
Sie ist auf jeden Fall sehr ausbruchsicher.

Mister Darling ist wirklich undankbar. Er hätte wenigstens so gnädig sein können, mal zum Streicheln vorbeizukommen. :rolleyes:


Keine Ahnung, ob mit Magneten ? Wir haben 3 Automatikfallen ungefähr in der Art, eine halt allerdings diese schrägen Türchen und das finde ich absolut unpraktisch. Die, die ich hier habe, sind schon Asbach uralt und geschenkt, wir benutzen sie ja nur in absoluten Ausnahmefällen, sonst immer unsere eigengebauten manuellen, die viel grösser sind und die wir selbst zuziehen...

Ich habe nur nach Preis, Grösse der Fallen geschaut und ob sie ein oder 2 Türchen haben - was ich besser finde mit 2, weil man sie dann komplett offenstehen lassen kann die ersten Tage...

Bei Dir wird eine solche Falle nicht rosten, wenn Du sie nur alle Jubeljahre mal benutzt und sie überdacht stellst auch beim Einfangen... Die geliehene Falle ist vermutlich dauernd im Einsatz und meistens an Plätzen, wo sie schutzlos steht = vollgenässt wird und durch den vielen Gebrauch wird vermutlich auch die Verzinkung (falls vorhanden) nicht mehr intakt sein.


Ich tippe mal, Mr. Darling wird - wenn er einen weiteren Anreiz braucht = draussen kalt und nass, bei Dir drinnen schön trocken und warm - dann schon reinkommen... :p Männer halt, alles egoistisches, undankbares Gesocks :cool::D
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #264
Ich tippe mal, Mr. Darling wird - wenn er einen weiteren Anreiz braucht = draussen kalt und nass, bei Dir drinnen schön trocken und warm - dann schon reinkommen... :p Männer halt, alles egoistisches, undankbares Gesocks :cool::D

:D:D:D:cool:

Und wer kann da schon "Nein" sagen? Vielleicht hat er ja sogar ein "Zuhause". Das würde zumindest erklären, warum er nur nachts zu sehen ist, oder? :confused: Vielleicht schaut da eben keiner, was mit dem Tier ist, aber er hat ein Plätzchen.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #265
So langsam spricht sich die Futterstelle rum. Gestern saß etwas ganz schwarzes, kleines am Futterplatz. Er hat so einen dicken Kopf wie Edgar, ist aber viiiel kleiner und hat auch diese zerfetzten Öhrchen.
Ich kam kaum mit Futternachschub hinterher. Erst fraß das schwarze Mäusken, dann kam Edgar und alles war alle. :(
Also bin ich raus und: Edgar blieb sitzen! Ich durfte immerhin mit ihm sprechen. Der Hunger war einfach zu groß.
Er wartete, bis die Näpfe voll waren und stürzte sich drauf.
Ich musste also für Mr. Darling wieder auffüllen. Den habe ich aber länger schon nicht mehr gesehen. :confused:
 
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.667
  • #266
Ach Wibke,
wo steckt der Kerl den bloß?

Und kannst Du das schwarze Kleine nicht einfangen und dem TA mal vorstellen?
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #267
Den habe ich gestern das erste mal gesehen und ohne Unterstützung des TSV sehe ich mich momentan nicht in der Lage, Katzen dem TA vorzustellen. Wenn ich Urlaub habe, rufe ich dort mal an.
Er sah aber sonst gut aus. Glänzendes Fell und flott unterwegs.
 
Katzenschutz

Katzenschutz

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2008
Beiträge
3.146
Ort
NRW
  • #268
Was macht eigentlich Mr. Darling so ? Hat er inzwischen seine Traumvilla ? :p;)
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #269
Huch. Hallo Gaby! :)

Das sehe ich jetzt erst.

Ich habe eine selbst gebaute Hütte (Sommerresidenz) stehen. Für den Winter muss dann was isoliertes her. Mister Darling habe ich gar nicht mehr gesehen. :( Ich sehe Edgar und das schwarze Mäusken. Mache mir ja doch Sorgen.
 
Katzenschutz

Katzenschutz

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2008
Beiträge
3.146
Ort
NRW
  • #270
:(:(:(

Diese untreue Socke, blöder Kerle :eek:- ich hoffe, er treibt sich nur rum und beehrt Dich bald wieder und steht putzmunter in Deinem Garten. Ich wünsch Dir jedenfalls rote Haare im Garten oder an der Katzenklappe, denn ich weiss, Du freust Dich drüber :):):)
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #271
:):):)

Ich habe ihn erschreckend lange nicht gesehen und im Häuschen sind schwarze Haare. Entweder Tarzan oder eine der anderen beiden.

Ich werde mich eine Nacht auf die Lauer legen und schauen. Der kann doch nicht einfach verschwinden. :(
 
Werbung:
Katzenschutz

Katzenschutz

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2008
Beiträge
3.146
Ort
NRW
  • #272
Doch, typisch Mann, würd ich sagen - selbst die kastrierten treiben sich schamlos rum, wenn schönes Wetter ist - alles Verbrecher, sag ich Dir :eek:;)

Wir hatten jetzt vor 1 Woche noch ein Erlebnis an einer Futterstelle, da war eine schw.-w. Miez seit kurz vor Weihnachten spurlos weg, sonst jeden Morgen immer da - tja und vor 1 Woche stand sie auf einmal an der Futterstelle, als wenn nix gewesen wäre - nach so vielen Monaten, in denen sie wie vom Erdboden verschluckt war :eek:

Uns war im Januar schon klar "ihr ist was passiert" und wir waren sehr traurig - aber nix da, sie lebt und kommt jetzt wieder jeden Tag, als wenn gar nix gewesen wäre.

Darling, ab nach HAUSE mit Dir :cool:
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #273
Ich hoffe, dass du Recht hast, Gaby.
Vermisse den untreuen Schatz und der treibt sich rum. :rolleyes:

Ich setze noch immer auf die "ungemütlichen" Tage und hoffe, dass er sich besinnt.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #274
Ich muss leider ein etwas trauriges Update liefern:

Mister Darling habe ich nicht mehr gesehen. Ich hatte mich hier im Umkreis auch so durchgefragt. Es wird ein grauer, ein schwarzer, ein schwarz-weißer, ein dicker roter...aber kein weiß roter mehr gesehen. :(

Wo ist er bloß? Was ist passiert? Ich mache mir ja doch Sorgen ums Mäusken.
 
J

*Jenny*

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Februar 2008
Beiträge
692
  • #275
Oh je :(Tut mir leid. Ich hoffe das er doch wieder auftaucht.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #276
Ich muss diesen Thread mal wieder hervorholen. Mr. Darling habe ich nie mehr gesehen. :sad:
Edgar ist aber treu geblieben. Punkt 20.30 Uhr wartet er auf sein Futter, welches er jetzt im Carport bekommt. Vielleicht kommt Mr. Darling dort ja auch vorbei. Im Garten war es für Tarzan zu stressig. Er klebte ja nur noch an der Tür und war überreizt.
Außerdem ist das Futter nun überdacht und das Carport ist windgeschützt.

Edgar ist noch immer sehr scheu. Immerhin darf ich mich hinhocken und ihm beim Fressen etwas Gesellschaft leisten. Spreche ich leise mit ihm, wird er sofort nervös und leckt sich ständig übers Mäulchen. So etwas habe ich noch nie erlebt. Er erwidert Blinzeln auch nicht. Schaue ich aber weg, tut er es mir gleich. Den Kerl habe ich auch ins Herz geschlossen und er ist, was seinen Futterplatz betrifft, immer der Erste, der da hockt und wartet.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #277
Vermutlich gestaltet sich das eher als Tagebuch, aber ich bin einfach ergriffen. Edgar kam heute auf Zuruf. Ich war später als sonst zum Füttern und hatte Edgar nicht erblicken können. Also rief ich "Edgaaaar". Ich hatte dann etwas gewartet und spürte dann, dass mich jemand anschaute. Edgar! Er kam tatsächlich.

Ich erzählte ihm wieder was (wie blöd das Wetter ist, wie schön er ist usw.) und er schaute mich einfach nur an, ohne auf der Flucht sofort zu sein.
Gerade eben hatte ich eine halbe Dose Futter rausgebracht, die meine 3 verschmäht hatten. :p es war zwar noch Futter da...aber...Edgar kam angelaufen. :) Er ist also tatsächlich (wie ich vermutet hatte) nachts bei uns im Garten.

Meine Mama, die auch die Vermieterin hier ist und meinen Eltern gehört der Garten, hatte dann sofort einen Karton rausgestellt, als sie von mir hörte, dass Edgar wieder auf der Terrasse schläft. Diese ist überdacht und eine Matte liegt direkt vor der Terrassentür. Vielleicht nimmt er das erst mal an.
Diplomatisch sagte ich, dass ich das bestellte Katzenhaus ja unter die Büsche schieben kann. Da sieht man es nicht so. Sie meinte, dass es ja auch direkt auf die Terrasse und geschützt unterm Gartentisch stehen kann. Das ist echt super!!! Hoffentlich nutzt er das warme Häuschen.
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #278
Hallo Wibke, ich hab mal alles gelesen und nun kurz vor Weihnachten.... wie geht es Edgar? Lebt er noch bei Dir im Garten oder kommt er nun rein?
Hast Du ein festes Häuschen für ihn mit viel Stroh/Heu aufgestellt?

Mal wieder was von Mr. Darling gehört?

Gibt es die kleine schwarze noch oder hast Du nun doch eine Falle gekauft und sie eingefangen?

Berichte doch mal bitte

Lieben Gruß
Heidi
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #279
Hallo Heidi,

das isolierte Häschen mit Stroh steht bereit und wird, so wie ich die Kuhle deute, auch genutzt. Edgar kommt jeden Abend und wartet auf sein Futter. Bis auf Edgar habe ich leider keine weitere Katze mehr gesehen.
Ich denke aber, dass noch jemand mitfrisst, da er die Mengen an Futter sicher nicht alleine bewältigt.

Mr. Darling habe ich leider nie wieder gesehen. :( Ich denke aber noch sehr oft an ihn und bin traurig. Ich weiß eben nicht, was los ist mit ihm. Vielleicht kommt er ja nachts....wer weiß.
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
5
Aufrufe
3K
kleineMieze
K
L
Antworten
8
Aufrufe
2K
BeaK
Zisselina
Antworten
13
Aufrufe
1K
Zisselina
Zisselina
S
Antworten
7
Aufrufe
3K
Kace
pussinboots
Antworten
9
Aufrufe
9K
pussinboots
pussinboots

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben