Danke vom Verein Samtpfoten an die Spender ! Neue Tauschaktion und Patenmiezn!

  • Themenstarter Fellpopo
  • Beginndatum
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
49
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
Ihr Lieben,
als erstes möchten wir denen Danken die uns Futter geschickt, oder Spenden
für Impfungen und die Versorgung der Tiere gespendet haben.
Im Augenblick ist es so, dass wir für etwas mehr als einen Monat ausreichend
Futter haben. 25 Tiere konnten wir bereits erstmals impfen lassen.
Die nächste Impfung muss in drei Wochen statt finden.
Wenn die jetzt noch nicht impffähigen Tiere gesund sind müssen auch diese
geimpft werden. Erst wenn das geschehen ist, dürfen wir wieder Tiere aufnehmen.
Man kann nur hoffen, dass bis dahin kein neues Tier gefunden wird, das ohne
Hilfe sterben würde. Wir dürfen es nicht aufnehmen.


Ich warte immer noch auf die schriftliche Form der Anzeige die gegen uns erstattet
wurde, weil wir die beiden Babys aufgenommen haben.
Läuft das über die Staatsanwaltschaft, werde ich mit dem Tierschutzgesetz argumentieren.
Wir hatten sowas noch nicht, wir warten was auf uns zu kommt.

An dem Punkt an dem wir jetzt angekommen sind können wir uns noch längst nicht
zurücklehnen. Aber die größte Panik ist dank Eurer Unterstützung von uns gewichen.

Danke an alle die uns bedacht haben. Ware Freunde erkennt man immer erst dann
wenn die Not am größten ist.

Wir suchen Paten für einige nicht vermittelbare Tiere.


1235795.jpg

Ginger wurde in Emmerich ausgesetzt. Er ist sehr
krank, hustet immer sehr schlimm, ist schnell
erkältet. Er wurde grenzwertig auf Fip getestet.
Es ist also nicht sicher das er es hat, kann aber sein.
Wir werden ihn nicht vermitteln weil er ständig
Medizin braucht.Wir behandeln ihn weitestgehend
homöopathisch. Futtermäßig würde er woanders
vermutlich eingehen. Ein wählerischeres Tier ist bei
uns noch nicht angekommen. Am liebsten frisst er
Babycat 34 von Royal Canin. Alles andere will
er nicht. Er darf immer von allem was probieren.
Das Meiste davon bleibt aber liegen.

1235796.jpg

Kitty ist bei uns seit sie wenige Wochen alt war. Sie ist sehr scheu.
Wann immer Leute zu uns kommen die eine Katze wollen, ist sie
nicht mehr zu sehen. Sie möchte gerne bleiben. Sie dürfte es in einem
neuen Zuhause auch schwer haben, denn sie hat Struvitsteine und
läst häufig ein Bächlein zurück. Sie pinkelt auch auf Kissen und alles
was sie schön findet, damit es von niemand anderen mehr benutzt werden
kann. Wir akzeptieren das und lieben sie trotzdem.

Trotz dieser Macke, sie ist was besonderes.


1235797.jpg

Simba kam etwa zeitgleich mit Kitty zu uns.
Er ist ihr allerliebster Freund. Sie hasst es, dass sie
ihn mit den anderen Damen in dem Zimmer teilen
muss. Simba ist taub und fast blind. Er war in der
Vergangenheit einmal ausgesetzt worden und ein
zweites Mal stand an als ich ihn kennenlernte.
So entschied ich ihn mit zu uns zu nehmen.
Er ist der Liebling aller Katzendamen in seinem
Zimmer. Sehr zum Leidwesen von Kitty.


1235798.jpg

Henriette - Babette fand ich halbtot an einer unserer
Futterstellen als sie vielleicht grade 6 Woche alt war.
Monate kämpften wir gegen ihren Katzenschnupfen an.
Nachdem ihre Freunde die mit ihr in einem Zimmer
waren, vermittelt worden waren, war sie nie mehr dieselbe.
Sie zog sich völlig zurück und möchte von Menschen
nichts mehr wissen. Ab und zu darf ich sie mal streicheln,
besonders dann, wenn es Knabberstängchen von Aldi
gibt. Die liebt sie über alles.


1235799.jpg

Christel ist seit wenigstens viereinhalb Jahren bei uns.
Vielleicht auch schon länger. Als am Landhaus in Emmerich
die Katzen verschwanden, nahmen wir sie und ihre
Schwester Linda mit. Beim Katrieren wurde Blut abgenommen
und es stellte sich raus, dass beide FIP und AIDS
positiv waren. Seit Linda nicht mehr lebt, ist Christel sehr
einsam. So besorgten wir ihr vor ca. 2 Wochen einen Hamster.

1235801.jpg

Woldo, ein Hamster der besonderen Art. Auf einen Käfig hatte er keine
Lust und er brach schon in der ersten Nacht aus. Er lebt nun als freier
Hamster in Christels Zimmer, klaut ihr das Futter, klettert Wände hoch,
schläft momentan auf dem Kratzbaum unter Christels Decke.
Beide mögen sich sehr. Seit er da ist, ist Christel glücklich.
Sie weint nun kaum noch.


Heute hat mich jemand gefragt, was muss ein Pate denn machen.
Ich gebe unsere Antwort dazu mal wieder:

Mit den Patenschaften das halten wir ganz flexibel, so als ob man für
ein Kind Pate ist.
Da freuen wir uns über eine kleine Kuscheldecke genauso wie über
5 € ein Mal im Monat, oder wie man eben kann, oder alle paar
Wochen mal über ein kleines Futterpaket, über ein kleines
Katzenspielzeug, was auch immer. Ich finde die Reglung,
Betrag X einmal im Monat zu starr, denn man soll ja auch ein
bisschen Freude an der Sache haben.
Wenn regelmäßig Geld aufs Konto für ein Tier eingeht,
vergesse ich es eher mal was dazu zu schreiben, als wenn eine
Kleinigkeit geschickt wird. Da erinnert man sich dann wieder, ach ja
von der Person ist ja diese Katze das Patentier und schreibt
dann mal schnell ein paar Zeilen dazu.

Also keine starren Regeln, jeder wie er es gerne möchte.
Und eins ist wohl klar, eine Katze freut sich mehr über ein
Spielzeug, Futter oder sonst was für sie Reales, als über 5 €
auf dem Konto. Aber wie gesagt das kann jeder selbst
entscheiden.

Manchen von Euch fragen sich, was machen denn die Babys,
wegen denen es solchen Ärger mit dem Veterinäramt gab?

Nachdem sie tagelang sehr auf der Kippe standen und es nicht so
aussah, als würden sie überleben, scheint es als würden wir nun
auf einem guten Weg sein. Sie beginnen zu zahnen, sind sehr
unruhig und haben große Schmerzen. Sie schreien jetzt viel, genau
wie Menschenkinder dann auch.
1235803.jpg


Wir würden gerne noch ein paar Sachen gegen Futter tauschen.

Auch von der letzten Tauschaktion die wir Euch geschickt haben, ist noch fast alles
da. Manche waren so lieb und haben Futter geschickt ohne zu tauschen.
Zwei Pakete sind ohne Namen angekommen, wir wissen also nicht bei wem wir uns
bedanken können.


1235804.jpg


Tausche Picknick Rucksack gegen:
2x Miamor Urinary-Care Arrow
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenfutter_ergaenzung/maimor

Der Rucksack ist neu, allerdings etwas eingestaubt, von den letzten
Bauarbeiten hier im Haus.

1235806.jpg


Tausche Fotorucksack gegen:
2x Golden Grey Katzenstreu Arrow
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenstreu/golden_grey

Der Fotorucksack ist nicht neu, er wurde uns gespendet.
Von außen hat er ein paar Gebrauchsspuren.

Bei dem Tausch geht es nicht darum soviel Futter zu geben, wie die Sachspende
die Sie erwerben wollen wert ist. Vielmehr handelt es sich um einen symbolischen
Tausch, damit wir genug Futter für die Tiere haben.

1235814.jpg

Gegen Geldgebot würden wir diesen Sarogh tauschen, der uns von Christina
gespendet worden ist. Aus meiner Sicht ist er gut erhalten.


Vielleicht ist jemand unter Euch der Bilder ( Gemälde) sammelt.
Davon haben wir auch noch einige.
Außerdem noch ein handbemaltes und handgenähtes Seidenkleid, für das
wir einen Abnehmer suchen.
Bei Interesse schreiben Sie doch gerne eine Mail an uns.

Nochmals ganz herzlichen Dank an alle die uns bisher unterstützt haben. Die Spendenquittungen
sind bereits in Bearbeitung. Manche warten schon eine ganze Weile. Es tut uns leid. Hier ist
immer sehr viel zu tun, aber wir denken an Euch und nun dauert es nicht mehr lange.
Danke für Eure Geduld.
Herzliche Grüße vom Katzenhaus in Rees
Gabriele Hilbig


Tierschutzverein Samtpfote e.V.
Emmericher Landstr. 102
46459 Rees


Neue Seite 1
tierschutzverein.samtpfote@gmail.com

Tel: 02851 - 58 999 00

Spendenkonto:
Sparkasse Emmerich-Rees
Kontonr.: 10 88 60
BLZ: 35 85 00 00

IBAN DE14 3585 0000 0000 1088 60
BIC: WELADED1EMR

Ein eingetragener, besonders
förderungswürdiger Verein!
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Azur

Azur

Forenprofi
Mitglied seit
29. Juni 2008
Beiträge
1.653
Ort
Berlin
Hallo Fellpopo,

würdest Du hier auch nochmal Eure Adresse und Bankverbindung reinschreiben? So findet man es fix, wenn man was schicken/spenden will und den anderen Thread nicht sofort findet (so wie ich, bin grad zu doof dazu *g*).

Azur hat hier so einiges an Spielzeug mit dem er gar nicht spielt, bzw. viel zu viel - die vorige Dosi meinte es etwas zu gut mit ihm. Das würde ich mal einpacken und Euch schicken. Irgendwer wird sich schon drüber freuen, nicht wahr? Bestimmt fallen auch noch ein paar Leckerchen mit ins Päckchen. :D


Dass Christel sich mit einem Hamster angefreundet hat, finde ich sooooo goldig!

Danke für Euer Engagement!

Liebe Grüße
Tine, die wo dem Azur die Dosen aufmacht :)
 
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
49
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
Aaaaaahhh..Tine die wo dem Azur die Dose aufmacht (wie süüüß) ,
ich habs vergessen,hab es eben oben aber editiert...

Ja gell die Christle find ich auch zuuu nieldich..
im anderen Thread ist auch schon über sie geschrieben..

soooooooooooo süß..

Danke, natürlich freuen sie sich über Sachen vom azur:D

Dankeschön !!!!!

LG
Corina
 
Azur

Azur

Forenprofi
Mitglied seit
29. Juni 2008
Beiträge
1.653
Ort
Berlin
Ich schubbs den Beitrag hier mal hoch - denn da werden ja bestimmt noch Paten gesucht.

Ich packe Euch morgen übrigens ein Päckchen für die ganze Bande fertig, ein bischen Spielzeug, Leckerchen, Futter, ein paar Näpfe und Deckchen - was das Studentenbudget so hergab. Ne Knabberstange für Hamster Woldo ist auch dabei *g*.
Azur saß auch schon in dem Päckchen, aber Katzen habt Ihr glaub ich schon genug. :D

Liebe Grüße
Tine
 
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
49
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
Huhu,

ach Gott wie lieb..ein Leckerchen für Woldo..
wie süüüüüüüüüüüüüüß..

Danke das ist toll!

Ja grins Katzen sind genug da..aber wenn ich mir Dein Mäusel anguck, könnts ruhig verschnürt werden und mitgeschickt..hihi..so süß..

Dankeschön..schreib mir bitte noch Deinen Namen etc. per Pn dann kan Gbai es zuordnen un disch dann auch bedanken, wie sichs gehört..
Ach ja, schreib bitte aufs Päckchen irgendwo Katzenfroum-net..besser fürn überblick..

Dankeschööööööööööööööön
 
Quentin

Quentin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Juli 2008
Beiträge
366
Ort
Berlin
Ich finde den Simba total süß und er hat so tolle Augen!
Ich möchte daher für ihn eine Patenschaft übernehmen. Kann leider momentan keine 3. Katze zu mir nehmen. Ist er nur deshalb nicht vermittelbar, weil er taub und fast blind ist? Weißt Du, wie alt er ist?
Soll ich wegen der Patenschaft noch eine Mail an den Tierschutzverein schicken?
Kann er etwas besonderes gebrauchen?
Ich werde nächste Woche ein Paket fertig machen. Loui und Murphy leben ja hier in einem Schlaraffenland und können etwas abgeben.
Ich müsste sogar noch irgendo einen Beutel Royal Canin Kitten 34 haben. Loui mags nicht. Der ist dann für den armen Ginger!
Könnt ihr einen Kennel gebrauchen? Mein Bruder hat einen übrig und den könnte ich dann mitsenden.

Britta mit Murphy, Loui und sternenkater Merlin
 
BlackCats

BlackCats

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
2.407
Ort
Hohenstein-Ernstthal
Ich finde den Simba total süß und er hat so tolle Augen!
Ich möchte daher für ihn eine Patenschaft übernehmen. Kann leider momentan keine 3. Katze zu mir nehmen.

Finger weg! Der is meiner!
smilie_c_004.gif


:D:D:D:D
 
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
49
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
oh ihr sei dja süß...

leider hab ich nicht viel merh infos zu den Paten tieren..
Gabi hat diese jetz erstmal fotografiert und beschrieben. Leide rfehlt ihr die Zeit um noch mehr momentan oder ausführlicher zu berichten.

Wer eine Patenschaft will,bitte ien PN an mich, mit Namen Adresse und Email, und natürlich Name des Patenkätzis.
Dann schick ich das Gabi quasi "zusammengestellt" um ihr so e bissl "arbeit" abzunehmen..
 
Quentin

Quentin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Juli 2008
Beiträge
366
Ort
Berlin
Finger weg! Der is meiner!
Wir könnten ihn uns ja "teilen"
Wenn er "zuviel" bekommt, gibt er den anderen bestimmt ab. Würde ihn ja am liebsten herholen, geht aner nicht, weil ich hier nen 4,5 Monate alten Nervzwerg habe.
Dachte daran, ob ich ihm "später" ein Zuhause geben könnte, wenn der "Nervzwerg" nicht mehr so nervig ist und die "Umstände" stimmen. Habe neben Loui noch einen 13 Jahre alten sehr sozialen und ruhigen Kater zu dem würde er passen können, aber mit Loui wäre es zur Zeit sicher nicht so günstig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rayanne

Rayanne

Forenprofi
Mitglied seit
9. April 2008
Beiträge
1.261
Ort
Südbaden
  • #10
Ich möchte Ginger "haben"

PN an Fellpopo is weg :)

MEINZ :D
 
Tossina

Tossina

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juni 2008
Beiträge
2.024
Ort
Hamburg
  • #11
... und mir hat es Kitty spontan angetan! Ist sie patentechnisch noch zu haben? Ich schreib gleich mal 'ne PN...
 
Werbung:
BlackCats

BlackCats

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
2.407
Ort
Hohenstein-Ernstthal
  • #12
PN an Fellpopo is weg

MEINZ

wir sind hier doch nicht bei ebay :D
außerdem hab ich schon längst ne Email an Gabi geschrieben :p

@Quentin
sicher kann man ihn teilen ;)

hauptsache ist doch, das die Miezis einen Paten bekommen - ich übernehme auch gern die Patenschaft für eine andere der Miezen, z.B. Henriette-Babette :)
 
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
49
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
  • #13
sorry Postfach war voll..

Kitty is noch zu haben:D

und Ginger darf ruhig mehrere Paten haben sowie allem den ich habe es eben per PN schon erklärt.
Da Samtpfoten keine "Mindestspende" an Paten setzen weiß man eh nie wann ws und wieviel für den Patenknopf kommt.

Deshalb kann eine Miez auch zwei Paten haben..finden wir...
 
M

Minouche

Gast
  • #14
Bei den Patenkätzchen ist es immer gut ,wenn es mehrere Paten gibt:D
 
Quentin

Quentin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Juli 2008
Beiträge
366
Ort
Berlin
  • #15
Toll, dass so viele Paten werden möchten :D
Kitty hatte ich auch angegeben, falls Simba schon "weg" ist :rolleyes:
Sie haben ja alle einen Paten verdient!
Und denk auch, sie können mehr als einen Paten gebrauchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
49
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
  • #16
Leut sorry, ich blick grad gar nichts mehr.

Wer an Gabi geschreibne hat mir bitte KEINE PN merh schreiben, da es sonst nur noch Chaos gibt.

So. Die anderen bitte, schreibt mir nocheinmal eine PN nur mit Überschrift der PAtenkatze.
und in der PN bitte NUR Name, Adresse und Email.
KEINE Frage mit reinpacken bitte.
Ich habe gerade das totale PN Salat Chaos und weiß nimmer wer wenn wan wo wie will..

Also bitte, eine PN mit Überschrift Name der Miez
und in der PN NUR NAme,Adresse und Emailadresse..

DANKE!!!!
 
Tossina

Tossina

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juni 2008
Beiträge
2.024
Ort
Hamburg
  • #17
Toll, dass so viele Paten werden möchten :D
Kitty hatte ich auch angegeben, falls Simba schon "weg" ist :rolleyes:
Sie haben ja alle einen Paten verdient!
Und denk auch, sie können mehr als einen Paten gebrauchen.

Genau! Sollte Simba sich vor Paten nicht mehr retten können, teilen wir uns Kitty! :D
Die anderen sind natürlich auch alle sehr süß und, wie du schon sagst, haben alle einen Paten verdient!
Aber Kitty mit ihrer Geschichte ließ spontan mein Herz überquillen...
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #18
Quentin

Quentin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Juli 2008
Beiträge
366
Ort
Berlin
  • #19
Sollte Simba sich vor Paten nicht mehr retten können, teilen wir uns Kitty!
Und damit Fellpopo nicht ganz irre wird :rolleyes: habe ich erstmal Simba angegeben. Aber er teilt sich doch ein Zimmer mit Kitty, dann wirds ja eh auch Kitty zugute kommen :D
Die Futterspenden werden sicher an alle verteilt, jeh nach Geschmack des Fellis.
Ich schick ja auch das Kittenfutter, was Loui nicht mehr will. Das können weder Simba noch Kitty gebrauchen und kommt sicherlich den anderen Zwergen zugute.
 
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
49
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
  • #20
Nala hast Du auch an Gab geschrieben??
Dann muss ichs bei mir jetzt löschen..

Ich hab Dich nämlich jetz auch notiert..
meine Güte...chaos..

Also in all dem PN Chaos habe ich jetzt

Ginger für *Nala*
Ginger für Rayanne
Kitty für Tossina
Simba für Quentin

das wars..Das schick ich jetz so an Gabi weiter ja?
der Rest nehm ich an hat doch direkt an Gabi geschreiben..
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Fellpopo
Antworten
9
Aufrufe
2K
Fellpopo
Fellpopo
S
Antworten
3
Aufrufe
816
S
Krümel1
Antworten
3
Aufrufe
818
Krümel1
Krümel1
L
Antworten
15
Aufrufe
2K
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben