Da Vinci und der spanische Findus

Diranya

Diranya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Februar 2015
Beiträge
4
Hallo Ihr Lieben,
nachdem ich hier schon einige wertvolle Tipps bekommen habe dachte ich mir ich lasse Euch an unserer Zusammenführungsgeschichte teil haben :D
Wir haben und im Okt. 2011 den damals knapp 4 Monate alten Da Vinci geholt. Ein unsagbar lieber, verschuster und quatschender Kater. Und der größte Tollpatsch den man sich vorstellen kann.
Aber kein Kater den man alleine halten kann. Als nun letztes Jahr meine Schwester auszog samt Familie, Hund und Katze war Da Vinci sehr geknickt und wir holten uns ein weiteres Familienmitglied dazu. Den 1 Jährigen, roten, spanisch Wildfang Findus.
Findus kommt wie bereits gesagt aus Spanien. Das Tierheim in dem er dort eine Weile lebte wurde geschlossen und bevor er wieder auf der Straße landete kam er zu einer deutschen PS. Bei der wir ihn dann entdeckten.
Die Zusammenführung gestaltete sich etwas schwieriger als erwartet da Findus sehr dominant ist und Da Vinci sich schnell zurückgezogen hatte.
Ich war immer bemüht beide in der Nähe voneinander zu füttern und es gab Leckerchen wenn Da Vinci sich doch mal vor traute.
Ganz besonders auf die Mütze bekam Da Vinci wenn er von drausen rein kam. Ich dachte mir schon das Findus wohlmöglich Eifersüchtig sein könnte das Vin ni raus dürfte und er nicht.. Seit Anfang dieser Woche darf Findus raus und siehe da, die Beiden liegen nebeneinander und es herrscht Frieden,mal von so kleinen nicht ernsten Raufereien abgesehen.
Fndus ist unfassbar verschmust,verfressen und verspielt und man kann eine Menge Spaß mit ihm haben. Ich bin froh das er nicht wieder in Spanien auf der Straße landete und uns jetzt ein wenig aufmischt.
Wir leben jetzt seit 4 Wochen alle 4 zusammen und es wird immer besser. Natürlich halte ich Euch auf dem laufenden wie es weitergeht und was die Beiden Chaoten treiben.
Liebe Grüße,
Diranya



 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben