Europa D/UKR/R - Unsere FelVis von Katzen aus Russland suchen ein Zuhause

Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Hallo zusammen
Ich erstelle hier einen Sammelthread für unsere FelVis von der Orga "Katzen aus Russland suche ein Zuhause".
Wir sind zur Zeit nur im Facebook vertreten. Eine HP ist in Arbeit.
Ein paar Katzen sind bereits in Deutschland, die anderen in der Ukraine oder Russland.
Alle unsere Tiere werden geimpft, gechipt, sofern sie geschlechtsreif sind kastriert, gegen FIV und FelV getestet, unter Vertragsbedingungen nach entsprechender Vorkontrolle und gegen anteilige Erstattung der Tierarztkosten abgegeben.
Da diese nachfolgende Katzen alle FelV positiv sind:
- Geben wir sie nur in Wohnungshaltung ab, am liebsten mit einem gesicherten Balkon
- Auch als Einzeltiere, wobei uns es am Herzen liegt, sie eher als Zweit-/Gruppenkatze abzugeben.

Bei Interesse an einem unseren Katzen, bitte PN an mich oder an nina_katzenrussland@hotmail.com

Aktuelle Katzen:
Blueberry
Berta
Melissa
Puscha
Belosnejka
Konfetti

Aktuelle Kater:
Marat
Barsik

Diese Liste wird immer wieder aktualisiert.
 
Werbung:
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Blueberry

Name: Blueberry
Alter/Geburtsdatum: ca. 5 Jahre alt
Geschlecht: weiblich
Kastriert (ja/nein): ja
Optik: wie Farbe / Rasse: sibirische Waldkatzenmix, schwarz
Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): Chip ja, Tattoo nein

21116280ch.jpg


21116281zm.jpg


21116282fg.jpg


21116283wk.jpg


Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: geimpft
getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): FIV: negativ / FelV: positiv


Krankengeschichte:
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? keine bekannt
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? es müssen keine Medikamente gegeben werden, aber man darf das Immunsystem gerne unterstützen.


bisherige Haltung (Wohnung/Freigang): lebte auf der Strasse, jetzt Wohnungshaltung und hat damit keine Probleme
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Katzen ja / Hunde: weiss nicht / Kinder: weiss nicht


Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc):


Beschreibungstext: Die Kleine Blaubeere oder russisch Tschernika, verbrachte 5 ihrer Lebensjahre auf der Straße. Hat siech liebevoll um verlassene Kätzchen oder ältere gebrechliche Artgenossen gekümmert.
Manchmal hatte sie im Winter die Möglichkeit , sich in einem Keller zu wärmen,. Viel öfter verbrachte sie die Frostzeiten auf der nackten Erde sitzend. Sie wartet...
Sie wartet bis ihr Tag irgendwann mal kommt...
Selbst den herzlosesten tut die bescheidene schwarze Blaubeere mittlerweile leid.
Sie hat es so sehr verdient... ein warmes liebevolles Zuhause... einen vollen Napf... Und jemanden, der sie beim Namen anspricht...
Weil sie EINE BEDEUTUNG hat!!!!
Vorgeschichte: Siehe Beschreibungstext


Abgabebedingungen:
- Geben wir sie nur in Wohnungshaltung ab, am liebsten mit einem gesicherten Balkon
- Auch als Einzeltiere, wobei uns es am Herzen liegt, sie eher als Zweit-/Gruppenkatze abzugeben.


Aufenthaltsort: 37431 Bad Lauterberg im Harz

Ansprechpartner/Kontaktperson: Nina Bischof, PN an mich oder an nina_katzenrussland@hotmail.com
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.824066807636331.1073742144.281502895226061&type=3
z.B. Name, Telefonnummer, E-Mailadresse (gerne auch zu dem Zweck kostenlos erstellte), Link zur Homepage/Direktlink zum Tier (sofern vorhanden) für Tierschutzvereine / Organisationen
 
Zuletzt bearbeitet:
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Berta

Name: Berta
Alter/Geburtsdatum: ca. 2 Jahre alt
Geschlecht: weiblich
Kastriert (ja/nein): ja
Optik: wie Farbe / Rasse: sibirische Waldkatzenmix, rot-weiss
Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): Chip ja, Tattoo nein

21116323ji.jpg


21116325jf.jpg


21116326ol.jpg


21116327iv.jpg


Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: geimpft
getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): FIV: negativ / FelV: positiv


Krankengeschichte:
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? keine bekannt
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? es müssen keine Medikamente gegeben werden, aber man darf das Immunsystem gerne unterstützen.


bisherige Haltung (Wohnung/Freigang): lebte auf der Strasse, jetzt Wohnungshaltung und hat damit keine Probleme
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Katzen ja / Hunde: weiss nicht / Kinder: weiss nicht


Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc):


Beschreibungstext: folgt noch nach!
Vorgeschichte: Siehe Beschreibungstext


Abgabebedingungen:
- Geben wir sie nur in Wohnungshaltung ab, am liebsten mit einem gesicherten Balkon
- Auch als Einzeltiere, wobei uns es am Herzen liegt, sie eher als Zweit-/Gruppenkatze abzugeben.


Aufenthaltsort: 37431 Bad Lauterberg im Harz

Ansprechpartner/Kontaktperson: Nina Bischof, PN an mich oder an nina_katzenrussland@hotmail.com
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.835530813156597.1073742167.281502895226061&type=3
z.B. Name, Telefonnummer, E-Mailadresse (gerne auch zu dem Zweck kostenlos erstellte), Link zur Homepage/Direktlink zum Tier (sofern vorhanden) für Tierschutzvereine / Organisationen
 
Zuletzt bearbeitet:
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Melissa

Name: Melissa
Alter/Geburtsdatum: ca. 5 Jahre alt
Geschlecht: weiblich
Kastriert (ja/nein): ja
Optik: wie Farbe / Rasse: EKH, weiss
Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): Chip ja, Tattoo nein

21116385nv.jpg


21116386ke.jpg


21116387pm.jpg


21116388dx.jpg


Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: geimpft
getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): FIV: negativ / FelV: positiv


Krankengeschichte:
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? keine bekannt
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? es müssen keine Medikamente gegeben werden, aber man darf das Immunsystem gerne unterstützen.


bisherige Haltung (Wohnung/Freigang): lebte auf der Strasse, jetzt Wohnungshaltung und hat damit keine Probleme
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Katzen ja / Hunde: weiss nicht / Kinder: weiss nicht


Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc):


Beschreibungstext: Melissa hofft und wartet.... Mit jedem Passanten - der traurige Blick... Es war wieder nicht mein Tag... Sie sitzt schon seit über drei Jahren.. Schaut in die Menge... Und wartet auf den jJenigen, der SIE die kleine Melissa mit nimmt. Und jedesmall schaut sie allen traurig schnurrend hinterher... Ihre Pfötchen frieren... sie hebt sie immer abwechselnd hoch, damit sie wenigstens nicht so doll weh tun...
Melissa wartet...
Vorgeschichte: Siehe Beschreibungstext


Abgabebedingungen:
- Geben wir sie nur in Wohnungshaltung ab, am liebsten mit einem gesicherten Balkon
- Auch als Einzeltiere, wobei uns es am Herzen liegt, sie eher als Zweit-/Gruppenkatze abzugeben.


Aufenthaltsort: 37431 Bad Lauterberg im Harz

Ansprechpartner/Kontaktperson: Nina Bischof, PN an mich oder an nina_katzenrussland@hotmail.com
https://www.facebook.com/77Skywalke...84767309731.1073742437.100001046483921&type=3
z.B. Name, Telefonnummer, E-Mailadresse (gerne auch zu dem Zweck kostenlos erstellte), Link zur Homepage/Direktlink zum Tier (sofern vorhanden) für Tierschutzvereine / Organisationen
 
Zuletzt bearbeitet:
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Puscha

Platzhalter...
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Belosnejka

Platzhalter...
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Konfetti

Name: Konfetti
Alter/Geburtsdatum: ca. 2 Jahre alt
Geschlecht: weiblich
Kastriert (ja/nein): ja
Optik: wie Farbe / Rasse: EKH, schwarz weiss
Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): Chip ja, Tattoo nein

21258956fu.jpg


21258957do.jpg


21258958vs.jpg


Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: geimpft
getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): FIV: negativ / FelV: positiv


Krankengeschichte:
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? keine bekannt
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? es müssen keine Medikamente gegeben werden, aber man darf das Immunsystem gerne unterstützen.


bisherige Haltung (Wohnung/Freigang): lebte auf der Strasse, jetzt Wohnungshaltung und hat damit keine Probleme
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Katzen ja / Hunde: weiss nicht / Kinder: weiss nicht


Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc):


Beschreibungstext:MAn muss nicht schön sein, man sollte glücklich sein… :-(
Das süße Dominokätzchen, auf der Straße geboren… Mutter verloren… hat sie unter harten Sitten und permanenter Lebensgefahr durchgeschlagen… niemandem geschadet, niemandem wehgetan… Leider auch noch Leukose eingefangen…
Als wäre es nicht schlimm genug…
Es kam der Mensch!!!!!!!!!!
Der einfach mal die schwere Metalltür zuschlug als das verzweifelte Katzenmädchen versucht hat zu fliehen…
Das Becken war völlig zertrümmert, als man die kleine vor Schmerz wimmernde Konfetti in der Ecke liegend fand. In die sie das Arschloch vor Lachend gröllend katapultiert hat…
Arzt???
Wer will schon für ein mittelloses schwarz-weißes Kätzchen Geld ausgeben…
Wen interessiert ihr Schmerz, über den "Menschen" lachen…
Jetzt fristet dieses Mädchen in einem Ukrainischen Tierheim. Deren Anblick bei manchen für einen Herzstillstand sorgen würde… dankbar, wenn sie Brot bekommt...
Vorgeschichte: Siehe Beschreibungstext


Abgabebedingungen:
- Geben wir sie nur in Wohnungshaltung ab, am liebsten mit einem gesicherten Balkon
- Auch als Einzeltiere, wobei uns es am Herzen liegt, sie eher als Zweit-/Gruppenkatze abzugeben.


Aufenthaltsort: Tierheim Dnepropetrovsk Ukraina

Ansprechpartner/Kontaktperson: Nina Bischof, PN an mich oder an nina_katzenrussland@hotmail.com
https://www.facebook.com/media/set/?...5226061&type=3
z.B. Name, Telefonnummer, E-Mailadresse (gerne auch zu dem Zweck kostenlos erstellte), Link zur Homepage/Direktlink zum Tier (sofern vorhanden) für Tierschutzvereine / Organisationen
 
Zuletzt bearbeitet:
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Marat

Hat sein zu Hause in der Ukraine gefunden :pink-heart:
 
Zuletzt bearbeitet:
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Barsik

Name: Barsik
Alter/Geburtsdatum: ca. 3 Jahre alt
Geschlecht: männlich
Kastriert (ja/nein): ja
Optik: wie Farbe / Rasse: Sibirischer Waldkatzenmix, rot
Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): Chip ja, Tattoo nein


21229099nz.jpg


21229100mc.jpg


21229101oi.jpg


21229102fr.jpg



Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: geimpft
getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): FIV: positiv / FelV: positiv


Krankengeschichte:
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? keine bekannt
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? es müssen keine Medikamente gegeben werden, aber man darf das Immunsystem gerne unterstützen.


bisherige Haltung (Wohnung/Freigang): lebt auf der Strasse
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Katzen ja / Hunde: ja sehr / Kinder: weiss nicht


Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc):


Beschreibungstext: Barsik liegt mir persönlich sehr am Herzen :pink-heart: Ich würde ihn selber gerne aufnehmen, kann es aber leider nicht :(
BEKOMMT ER TROTZ DER DOPPELTEN POSITIVEN TESTS EINE CHANCE????

Die Historie der Geschichte von Barsik ist nicht bekannt, aber jetzt lebt der arme Junge auf der Straße. Die anscheinend ehemalige Halterin füttert ihn, aber nach Hause darf er nicht mehr. Und so läuft der schöne, rote Kater traurig auf der Straße auf und ab, lebt im Dreck, mit einem einzigen Wunsch in seinen Augen, nach einem warmen Heim und ein wenig Liebe…
Barsik ist ein wenig kokett, wenn man ihn streicheln will, läuft er weg, aber wenn man sich abwendet und fortgeht, läuft er dir hinterher und lässt sich streicheln…
Zum besonderen Notfall macht ihn außerdem, dass er sowohl FIV und Leukose positiv ist. Aber soll er deswegen keine Chance bekommen? Und wie man auf dem einen Bild sehen kann, protestiert er gewaltig: Neeeein, ich bin überhaupt nicht krank, denn ich habe mir fest vorgenommen, gaaanz lange zu leben, jawoll. Damit das gelingt, wünsche ich mir endlich ein liebes Zuhause. Er würde es genießen, ein Heim zu bekommen, in dem er vielleicht sogar einen netten Hundekumpel hätte und an dessen Seite er vielleicht auch raus dürfte (natürlich gesicherten Freigang!)… Wir brauchen hier wirklich ganz besondere Tierfreunde.

Vorgeschichte: Siehe Beschreibungstext


Abgabebedingungen:
- Geben wir sie nur in Wohnungshaltung ab, am liebsten mit einem gesicherten Balkon
- Auch als Einzeltiere, wobei uns es am Herzen liegt, sie eher als Zweit-/Gruppenkatze abzugeben.


Aufenthaltsort: Ukraine

Ansprechpartner/Kontaktperson: Nina Bischof, PN an mich oder an nina_katzenrussland@hotmail.com
https://www.facebook.com/77Skywalker...6483921&type=3
z.B. Name, Telefonnummer, E-Mailadresse (gerne auch zu dem Zweck kostenlos erstellte), Link zur Homepage/Direktlink zum Tier (sofern vorhanden) für Tierschutzvereine / Organisationen
 
Zuletzt bearbeitet:
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #10
Keine Anfragen :(
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.288
  • #11
Das tut mir Leid.

Ich würde ja gern.
Aber ich habe schon acht und irgendwann ist halt auch die Grenze erreicht.

Aber mal eine Frage hab ich das richtig verstanden das ihr nur FeLV positive Katzen habt?
Wenn ja ist das ein Zufall oder"Absicht"?
 
Werbung:
steffi76

steffi76

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2013
Beiträge
2.030
Alter
44
  • #12
Ist bei euch nicht auch der Erik? :pink-heart:
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #13
@Birgitt: Nein wir haben nicht nur FelVis. Nur ich bin für die FelVis zuständig und deshalb hab ich hier nur die FelVis aufgelistet.
@steffi76: Ja genau der rote Erik :pink-heart:
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.288
  • #14
Danke für die Info hatte mich nur darüber gewundert.

Würde für mich aber auch keine Rolle spielen.
Ich finde immer das es darauf ankommt das die Chemie zwischen den Tieren stimmt.
Dann ist alles andere auch egal.
 
Cat Fud

Cat Fud

Forenprofi
Mitglied seit
16. September 2008
Beiträge
5.996
Ort
Berlin
  • #15
Würde für mich aber auch keine Rolle spielen.
Ich finde immer das es darauf ankommt das die Chemie zwischen den Tieren stimmt.
Dann ist alles andere auch egal.

Eine leukosepositive Katze zu gesunden Katzen setzen, wenn die Chemie stimmt?
 
steffi76

steffi76

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2013
Beiträge
2.030
Alter
44
  • #16
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #17
Also wir geben unsere FelVis nur zu ebenfalls positiven Katzen ab. Nicht zu negativen Katzen. Den die Ansteckungsgefahr ist hierbei einfach viel zu gross und dieses Risiko gehen wir nicht ein!
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.288
  • #18
Eine leukosepositive Katze zu gesunden Katzen setzen, wenn die Chemie stimmt?

Sorry wenn ich mich da so dumm ausgedrückt habe.:oops:
Aber so war das nicht gemeint.
Natürlich nur positiv zu positiv oder geimpften Tieren.
 
Sonja2310

Sonja2310

Benutzer
Mitglied seit
27. August 2012
Beiträge
46
Ort
Essen
  • #19
Daumen sind ganz feste für die Schätze gedrückt!
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #20
Wollte diese Woche noch 2 neue Kater hier einstellen und habe heute Mittag die traurige Nachricht bekommen, dass einer von diesen Katern diese Nacht verstorben ist :(
Flieg grosser Vasylko und nun kannst du soviele Mäuse fangen wie du willst :pink-heart:
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben