CNI Aluhyd.-Pulver-Wer braucht?

  • Themenstarter minnifand
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
minnifand

minnifand

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2010
Beiträge
3.518
Alter
68
Ort
Birkenau (Odw)
Hallo,

habe eine große Menge Aluhyd.-Pulver!!!!

Habe es gekauft, da unser Kater CNI hatte. Brauchte es zur Reduzierung des Phosphat!!!!!

Direkt in der Apotheke gekauft und nun sind die Werte alle wieder im Normalbereich!!!! freu

Wenn jemand es brauchen kann, oder kleinere Mengen, bitte melden......

Gruss Ulli
 
Werbung:
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
Kann ich irgendwie nicht verstehen,daß Du das nicht weiter verwendest.
Wenn die Werte wieder besser geworden sind wird es auch damit zusammenhängen,daß das Phosphat reduziert wird.
Ich erlebe häufig,daß z.B.Patienten kommen die Hochdruck haben und Med.bekommen.Einige Zeit später kommen sie wieder und meinen sie hätten die Medikamente abgesetzt,der Blutdruck sei wieder normal:eek:;)
 
minnifand

minnifand

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2010
Beiträge
3.518
Alter
68
Ort
Birkenau (Odw)
Hallo Elia,

habe den Phosphatbinder absetzen müssen, da der Phophatwert schon unter die Untergrenze gerutscht war. Wir haben grad wieder eine Kontrolle (BB) gemacht und der Wert liegt jetzt wieder knapp über dem unteren Wert. Alle Nierenwerte haben sich nochmals verbessert und liegen jetzt mittig in der Referenz.

Außerdem hab ich ca. 2 kg zu Hause.......Ist deff. zuviel.

Glaube das mit der CNI war ein Schnellschuß unseres TA. Hing zusammen mit schlechten Zähnen und Bluthochdruck. Außerdem kam dann noch die Narkose, AB und Schmerzmittel dazu.

Für das Herz bekommt er natürlich weiterhin seine Medis.

Danke aber fürs mitdenken!

Gruss Ulli
 
minnifand

minnifand

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2010
Beiträge
3.518
Alter
68
Ort
Birkenau (Odw)
Scheinbar braucht keiner Aluminiumhyd-Pulver für CNI-Katzen
 
B

BohèmeSurLeKiez

Gast
hallo minnifand,
kannst du mir erklären wie sich dieses aluminiumhyd-pulver zu den phosphatbindern beim TA, z.b. renalzin, unterscheidet?
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Hallo Minifand,

könntest Du mir Aluhyd schicken?
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
11
Aufrufe
5K
L
H
Antworten
3
Aufrufe
2K
Ayleen
Ayleen
S
Antworten
3
Aufrufe
15K
Selin
S
M
Antworten
18
Aufrufe
157K
M
H
Antworten
4
Aufrufe
2K
Max Hase
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben