Catz Finefood - starke Streuung

Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
Hallo zusammen,

ist dem einen oder anderen auch aufgefallen, dass die CFF 200g Dosen in letzter Zeit qualitativ stark schwanken??

Ich war so froh, dass meine Bande nun endlich Dosenfutter annimmt, vorher gab es ja nur die Tütchen (Dosen wurden mit langen Zähnen angeschaut) - aber auf Dauer wurde mir das zu teuer!

Lamm+Kaninchen und Lamm+Büffel sind hier die Lieblingssorten und wurden bis Anfang Januar gerne gefressen. Nun kam Anfang der Woche eine neue Lieferung von Zooplus und die Jungs verschmähen das Futter. Ich habe schon zermösertes TF draufgestreut, aber sie verschmähen es einfach.

Aufgefallen ist mir, dass das Fleisch anders aussieht (heller) und die Konsistenz weicher als sonst ist.

Die Dosen haben auch eine andere Haltbarkeit, als die vorherigen.

Was mache ich denn nun, ich kann doch nicht alles wegwerfen oder soll ich hart bleiben und das Futter den ganzen Tag stehen lassen??

Liebe Grüsse
Nicole
 
Werbung:
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.276
Alter
37
Ort
Jena
Also ich hab zwar nur 400er und 800er Dosen von CFF, aber da ist mir keine Änderung aufgefallen bisher. Hier ist es auch eines der 4 Hauptfutter und wird nach wie vor gerne gefressen.

Bin gespannt, was noch für Erfahrungen kommen...
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Das ist leider nichts Neues. Das hatte ich in der Vergangenheit auch schon. Einer der Gründe, warum CFF hier von der Futterliste geflogen ist.
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3. Dezember 2008
Beiträge
32.636
Kann ich zumindest bei den 200g Dosen genau so bestätigen.:mad:
 
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
Ich danke Euch!

So langsam bin ich echt am verzweifeln.
Bei STO haben wir schon vieles durch: Granatapet, Macs, Grau, Leonardo, Ropocat, Christopherus etc.! Alles ist bähhh :-(

Dann geht jetzt der Kampf von vorne los, um ein geeignetes Futter zu finden.

Kann mir denn jemand ein Futter empfehlen, was dem CFF sehr nahe kommt?
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
Bei uns ist nur Vet concept (Kaninchen) dauerhaft ein Renner, alle anderen höherwertigen Marken sind früher oder später indiskutabel.
ICH finde zwar, dass sich verschiedene Chargen zumindest optisch sehr voneinander unterscheiden, aber meine Katzen fressen alles mit größtem Appetit.
Bei uns gehen allerdings nur die 200-Gramm-Dosen.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Diese Beobachtung trifft aber auf alle Futtermarken zu. Die Zusammensetzung schwankt eben immer etwas. Und wenn es nur der Ort ist, wo das Fleisch herkommt.
z.B. bei CFF ist die Deklaration ja sehr genau, so große Abweichungen dürften da also nicht sein. Aber auch diese geringen können bei Katzen eben schon zur Verweigerung führen. Das hat man aber wirklich überall.
 
H

hazelundpaul

Benutzer
Mitglied seit
9. November 2014
Beiträge
68
Hallo zusammen,

ist dem einen oder anderen auch aufgefallen, dass die CFF 200g Dosen in letzter Zeit qualitativ stark schwanken??

Was mache ich denn nun, ich kann doch nicht alles wegwerfen oder soll ich hart bleiben und das Futter den ganzen Tag stehen lassen??

Bis jetzt ist mir noch nichts aufgefallen - bekomme aber nächste Woche einen neue Lieferung, mal sehen, ob meine was zu nörgeln haben.

Ich würde die restl. Dosen erst einmal aufbewahren (für gewöhnlich fressen meine beiden nach einiger Zeit die verschmähten Sorten wieder gerne) und ein, zwei neue Sorten Futter oder länger nicht gefütterte Sorten anbieten - hast Du schon einmal Feringa ausprobiert?
 
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
Ja, Feringa wurde direkt am Anfang getestet, als Zooplus es ins Programm aufgenommen hatte. Leider wurde es ebenfalls verschmäht.

Ich schaue mal bei Vetconcept, gerade Kaninchen und Lamm werden hier gerne gefressen. Vielleicht werde ich dort fündig ... ansonsten muss ich weiter schauen oder notfalls nach einem Mittelklasse-Futter schauen.

Schmusy Natures in den Schalen wird hier auch gerne gefressen. Problem ist nur, dass einer der Kater es nicht verträgt und mit weichem Kot reagiert. Deshalb hatte ich es vom Futterplan gestrichen.

Ach ja die Katzen machen es einem nicht gerade einfach ;)
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.276
Alter
37
Ort
Jena
  • #10
Was ist denn mit Om Nom Nom? Da hast du bei 200g-Dosen allerdings schlechte Karten :oops:
Hermanns? Pfotenliebe? Auenland? Granata Pet? Terra Felis? Nehls?
 
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
  • #11
Om Nom Nom, Granatapet und Terra Felis wurden ebenfalls getestet und abgelehnt.
Die anderen Sorten müsste ich mir auch mal anschauen. Danke!!

Gab es nicht auch ein gutes Mittelklasse Futter bei Dehner und DM?
Leider weiss ich die Namen nicht mehr!
 
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #12
Beim Rewe gibt es ein wirklich ordentliches Mittelklassefutter. Recht ordentlich finde ich auch das Amadeus, da habe ich solche Schwankungen noch nicht erlebt.

Beim CFF ist es ja wirklich krass. Ganz am Anfang war z.B. Lamm und Kaninchen rötlich braun, später war es dann mal eine beige-graue Masse und wurde von null auf gleich kategorisch verweigert. Für so was ist mir mein Geld zu schade. Da investiere ich lieber etwas mehr und kaufe Futter wie Pfotenliebe, da habe ich bislang noch keine solchen Unterschiede feststellen müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
  • #13
Danke Maiglöckchen!

Ich schaue auch mal bei Rewe. Amadeus habe ich mir auch angesehen, wäre praktisch, da ich es auch bei STO beziehen kann.

Bei CFF finde ich es auch sehr krass, dass die Schwankungen so stark sind. Meine Katzen haben es soo gerne gefressen und jetzt sowas. Da wird sich der Hersteller aber wundern, wenn sich die Gewinnabsätze deutlich verschlechtern.

Ich bin schon am überlegen, ob ich einfach mal ein Feedback dazu hinterlasse - aber meist kommen ja leider nur Standardantworten und das ist es mir dann auch nicht wert.

Ich werde mich jetzt in Ruhe hinsetzen, durch den Futter-Dschungel kämpfen und die hier genannten Sorten bestellen und ausprobieren. Etwas anderes bleibt mir ja nicht übrig.
 
~Selena~

~Selena~

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2008
Beiträge
2.772
  • #14
ich kann nur von den 800gr Dosen sprechen, und auch wenn für mich weder optisch noch geruchlich Unterschiede zu merken sind, wurde es im ersten Jahr noch nahezu inhaliert, so wird es mittlerweile verschmäht, meine 3 gucken mich bei CFF mittlerweile an, als wolle ich sie vergiften :rolleyes: Luni geht sogar so weit, dass sie fluchtartig die Küche verläßt, wenn CFF im Napf ist, sie flitzt dann wie ein geölter Blitz ins Wohnzimmer... bei mir wurde jedenfalls CFF von der Futterliste gestrichen.
 
M

Mathilda2010

Benutzer
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
88
  • #15
Hallo,
das passt jetzt nicht 100%ig hier rein aber dann muss ich kein extra Thema eröffnen:
Ich habe gerade eine Dose Catz Finefood Hering und Krabben verfüttert und ein ziemlich großes Säugetier Blutgefäß (?) o.ä. großes was ich mir in Heringen und Krabben nicht vorstellen kann, entdeckt.
Auf der Does steht aber nichts von Säugetier Inhalten....

Ist das normal oder wollen die mich veräppeln was die Zusammensetzung des Futters betrifft?
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #16
Hallo,
das passt jetzt nicht 100%ig hier rein aber dann muss ich kein extra Thema eröffnen:
Ich habe gerade eine Dose Catz Finefood Hering und Krabben verfüttert und ein ziemlich großes Säugetier Blutgefäß (?) o.ä. großes was ich mir in Heringen und Krabben nicht vorstellen kann, entdeckt.
Auf der Does steht aber nichts von Säugetier Inhalten....

Ist das normal oder wollen die mich veräppeln was die Zusammensetzung des Futters betrifft?

Wenn in der Deklaration tatsächlich nur Fisch steht, würde ich ein Foto davon machen (falls noch vorhanden) und dem Hersteller mit der Bitte um Stellungnahme schicken.
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. September 2013
Beiträge
924
  • #17
Ja, Feringa wurde direkt am Anfang getestet, als Zooplus es ins Programm aufgenommen hatte. Leider wurde es ebenfalls verschmäht.

Ich schaue mal bei Vetconcept, gerade Kaninchen und Lamm werden hier gerne gefressen. Vielleicht werde ich dort fündig ... ansonsten muss ich weiter schauen oder notfalls nach einem Mittelklasse-Futter schauen.

Schmusy Natures in den Schalen wird hier auch gerne gefressen. Problem ist nur, dass einer der Kater es nicht verträgt und mit weichem Kot reagiert. Deshalb hatte ich es vom Futterplan gestrichen.

Ach ja die Katzen machen es einem nicht gerade einfach ;)

Bei Bioforpets gibts zwar weder Lamm noch Kaninchen, aber da ist der Leberanteil genauso hoch wie bei CFF, genauso wie bei Sandras Schmankerl, Leber kommt meistens gut an
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #18
Lamm bzw. Schaf gibt es auch vom Nehls Katzenfutter. Auch da ist wohl relativ viel Leber enthalten. Ich gleiche das aus, indem ich öfter mal rohes Fleisch plus Calcium und Taurin verfüttere oder auch mal gekochtes Schweinegulasch, da fährt Merlin total drauf ab. Auf das Vitamin-A-Supplement verzichte ich dann.
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. September 2013
Beiträge
924
  • #19
Zuletzt bearbeitet:
C

calm25

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Juli 2010
Beiträge
511
Ort
Österreich
  • #20
ich habe die erfahrung gemacht, je hochwertiger desto eher ist es bähhh.

schon mal bozita in dosen oder tretras probiert?
animonda carny oder animonda vom feinsten schälchen?

ist nur mittelklasse, aber wenn sie es fressen ist mir lieber als wenn sie gar nichts fressen... :rolleyes:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

MaPe
Antworten
8
Aufrufe
4K
harumi
harumi
M
Antworten
20
Aufrufe
541
Quilla

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben