Catwalks - was mögen Katzen am liebsten und welchen?

  • Themenstarter miss.erfolg
  • Beginndatum
M

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
2.324
  • #141
Ich persönlich würde mich für das Erste entscheiden. Hat genug Platz und ist so richtig kuschelig :)
Wenn es aber aber nicht nur als Bettchen dient, sondern quasi als Bettchen und als Durchgang, also als Brett, dann würde ich eher das zweite nehmen. Das dritte finde ich jetzt nicht so ideal als Bettchen, in der Rolle würden meine drei Katzis nie schlafen.
Mein heimlicher Facorit ist auch das erste aber ich hab ein wenig Sorge, dass es zu wuchtig wird. Aber wenn Lilo und Hörtnix vielleicht die Stapelkatzen schlechthin werden (meine Hoffnung 😂) dann ist das erste besser.
 
A

Werbung

M

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
2.324
  • #142
Ich hatte heute totalen Catwalk-Frust! Machte mich mit riesen Elan und Freude an den Zusammenbau und schon das erste Sch... Teil von Amazon ging natürlich kaputt... War ne längere Sisalstange bestehend aus drei Teilen, die man nur zusammendrehen musste und beim ersten Teil schwuuuups verliess die Verankerung den Holzstamm aaaaarghhhh :poop::mad::mad:.
Gut, erst mal weiter gemacht. Aber hab doch ernsthaft innerhalb von zwei Stunden nur drei Regale hingekriegt.... keine Ahnung wie DAS ging. Hab auch grad gar keine Lust auf die Ersatzteile des Sisalstammes zu warten, am liebsten würd ich das ganze einfach mit Heissleim kleben und gut ist. Dann könnte ich auch gleich weiter machen, sonst ist alles wieder blockiert :grr:
Oh man das ist ärgerlich.und nun? Wann kannst du weiter bauen?
 
Mellanlara

Mellanlara

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. April 2016
Beiträge
484
Ort
Kassel
  • #143
  • Like
Reaktionen: miss.erfolg
die Herrschaften

die Herrschaften

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2018
Beiträge
1.377
  • #144
@Bloodcryingangel was spricht denn gegen die Leimvariante?
Ich hasse sowas auch, wenn nix fertig wird und man dann irgendwo hängen bleibt… was genau ist ausgerissen, hast du ein Foto?
 
die Herrschaften

die Herrschaften

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2018
Beiträge
1.377
  • #145
@miss.erfolg sieht gut aus 👍
Wie hast du diese Bretter gemacht? Die sind ja irgendwie eingerahmt?
 
M

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
2.324
  • #146
  • Like
Reaktionen: die Herrschaften
Bloodcryingangel

Bloodcryingangel

Benutzer
Mitglied seit
29. September 2011
Beiträge
80
Ort
Zürich
  • #147
@Bloodcryingangel was spricht denn gegen die Leimvariante?
Ich hasse sowas auch, wenn nix fertig wird und man dann irgendwo hängen bleibt… was genau ist ausgerissen, hast du ein Foto?

Naja es würde schon gehen, aber das hält halt nicht gleich gut wie wenn zwei Sisalstangen mit ner Schraube angezogen werden. Also die Schraube ist schon noch drin, aber anziehen geht halt nicht mehr, es lottert alles weil die Schraube nicht mehr fest im Stamm sitzt.
Aber an den Verkäufer nach GB senden habe ich auch keinen Bock. Versuche jetzt mal ob er mir einen Teil des Preises erstattet.
 
  • Like
Reaktionen: die Herrschaften
Kyano

Kyano

Forenprofi
Mitglied seit
27. Juli 2016
Beiträge
2.376
Ort
Raum Stuttgart
  • #148
KatzeK

KatzeK

Forenprofi
Mitglied seit
23. September 2020
Beiträge
4.698
  • #149
es lottert alles weil die Schraube nicht mehr fest im Stamm sitzt

Kannst Du die Schraube ganz raus nehmen? Dann würde ich da einfach Montagekleber rein knallen und dann die Schraube reinstecken. Heißkleber ist nicht so gut, der löst sich bei Druck und Belastung schnell.

Preisnachlass bzw. Ersatz würde ich aber auch fordern. Vielleicht will der Verkäufer auch gar nicht, dass Du das zurücksendest, weil der ja den Versand tragen muss in so einem Fall.

Hatte ich mal bei einem wirklich großen und drei mal defekt angekommen Bilderrahmen. Ich musste immer nur ein Foto machen und bekam dann Ersatz. Beim dritten Mal hat es mir dann gereicht und ich bekam mein Geld zurück. Musste aber auch nix zurückschicken.

Bei Amazon hatte ich das auch mal mit irgendeinem falsch gelieferten Artikel, der allerdings nur ca. 8 Euro gekostet hat. Da meinte der Verkäufer auch, ich soll das Teil einfach behalten und bekomme mein Geld zurück.
 
die Herrschaften

die Herrschaften

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2018
Beiträge
1.377
  • #150
Papprolle, Sindal Matte und Teil eines alten Regals haben bei mir das hier ergeben:
 

Anhänge

  • C995E4D3-4A70-4EE0-9AC4-BDD478373E93.jpeg
    C995E4D3-4A70-4EE0-9AC4-BDD478373E93.jpeg
    504,3 KB · Aufrufe: 61
  • Like
Reaktionen: Fibie und Momo8701
M

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
2.324
  • #151
Werbung:
die Herrschaften

die Herrschaften

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2018
Beiträge
1.377
  • #152
Das ist unser Willi Winzig aka Herr Winzig, ein Streunerbaby-Handaufzucht 😊
 
M

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
2.324
  • #153
Bloodcryingangel

Bloodcryingangel

Benutzer
Mitglied seit
29. September 2011
Beiträge
80
Ort
Zürich
  • #154
Kannst Du die Schraube ganz raus nehmen? Dann würde ich da einfach Montagekleber rein knallen und dann die Schraube reinstecken. Heißkleber ist nicht so gut, der löst sich bei Druck und Belastung schnell.

Preisnachlass bzw. Ersatz würde ich aber auch fordern. Vielleicht will der Verkäufer auch gar nicht, dass Du das zurücksendest, weil der ja den Versand tragen muss in so einem Fall.

Hatte ich mal bei einem wirklich großen und drei mal defekt angekommen Bilderrahmen. Ich musste immer nur ein Foto machen und bekam dann Ersatz. Beim dritten Mal hat es mir dann gereicht und ich bekam mein Geld zurück. Musste aber auch nix zurückschicken.

Bei Amazon hatte ich das auch mal mit irgendeinem falsch gelieferten Artikel, der allerdings nur ca. 8 Euro gekostet hat. Da meinte der Verkäufer auch, ich soll das Teil einfach behalten und bekomme mein Geld zurück.
Nein leider lässt sich da gar nichts entfernen und auch nichts mehr rausdrehen. Ich hoffe, dass der Heisskleber in Verbindung mit der Stange genug hält... gibts für Holz noch was stärkeres zum kleben?
Die Stange kommt ja noch an die Wand mit Schrauben, das sollte noch zusätzlichen Halt geben. Trotzdem kann es natürlich beim klettern irgendwann mittig nachgeben. Ich denke ich muss es gut beobachten. Immerhin ist die Stang nicht weit oben, d.h. die Fallhöhe wäre nicht zu schlimm.

Edit: Der Verkäufer hat mir eine Gutschrift von 25 Euro zurückerstattet, also knapp 1/3. Besser als nix (y)
 
Zuletzt bearbeitet:
die Herrschaften

die Herrschaften

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2018
Beiträge
1.377
  • #155
@miss.erfolg
Er hat eine sehr schöne Zeichnung, aber Wildkatze? Nee..
 

Anhänge

  • 82EE4B61-67D6-4F37-9DAB-55424C3F2443.jpeg
    82EE4B61-67D6-4F37-9DAB-55424C3F2443.jpeg
    506,5 KB · Aufrufe: 26
  • Love
Reaktionen: KleinerZoo und Strexe
die Herrschaften

die Herrschaften

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2018
Beiträge
1.377
  • #156
@Bloodcryingangel Super, dass du bissi Geld zurück bekommst. Ich habe immer noch nicht verstanden was genau da kaputt gegangen ist… ich würde aber auch Montagekleber, statt Heisskleber nehmen, wenn da Druck, Gewicht drauf kommt oder es mal wackelt wenn Katz drüber oder rauf läuft…
 
Timo der Schnitzer

Timo der Schnitzer

Benutzer
Mitglied seit
18. April 2019
Beiträge
91
  • #157
Nein leider lässt sich da gar nichts entfernen und auch nichts mehr rausdrehen. Ich hoffe, dass der Heisskleber in Verbindung mit der Stange genug hält... gibts für Holz noch was stärkeres zum kleben?
Die Stange kommt ja noch an die Wand mit Schrauben, das sollte noch zusätzlichen Halt geben. Trotzdem kann es natürlich beim klettern irgendwann mittig nachgeben. Ich denke ich muss es gut beobachten. Immerhin ist die Stang nicht weit oben, d.h. die Fallhöhe wäre nicht zu schlimm.

Edit: Der Verkäufer hat mir eine Gutschrift von 25 Euro zurückerstattet, also knapp 1/3. Besser als nix (y)
Wenn ich Bilder von dem kaputten Teil sehe kann ich vielleicht helfen.
 
  • Like
Reaktionen: die Herrschaften und Alberta
Alberta

Alberta

Forenprofi
Mitglied seit
8. Februar 2015
Beiträge
1.526
  • #158
Es wäre wirklich die beste Lösung Fotos zu zeigen. Mit Heiß- und Montagekleber bekommt man da meist nicht ausreichend Stabilität rein, besser wäre es, wenn in den Holzkern der Säulen Bohrungen für Holzdübel angebracht würden, um es dann zu verleimen.
 
  • Like
Reaktionen: die Herrschaften und Jallelalle
Bloodcryingangel

Bloodcryingangel

Benutzer
Mitglied seit
29. September 2011
Beiträge
80
Ort
Zürich
  • #159
Kurzes Update:
Ich habe gestern den ersten Teil des Catwalks fertig gebaut (bis auf die Sisalstange). Okay optisch siehts jetzt wirklich nicht grad sooo toll aus. Aber egal, hauptsache katzensicher und altersgerecht. Im Schlafzimmer siehts ja niemand ausser mir und Göga :LOL:
Hab euch Fotos davon, die beiden Walks werden dann oben verbunden und werden vielleicht auch noch erweitert. Bis jetzt zeigen Katzis nicht sooo grosses Interesse, sie halten sich halt selten im Schlafzimmer auf. Aaber die coolsten Teile kommen ja erst noch :giggle:

Ach ja zuletzt noch ein Foto von der defekten Sisalstange. die beiden Teile lassen sich nicht mehr trennen. Hab die Fläche versucht mit einem ultrastarken Montagekleber zu kleben, aber das war ja wohl gar nix. Kam mit dem Zeug kaum dazwischen und irgendwie hielt das Zeug auch nach 4 Tagen nicht richtig, obschon es auch für Holz geeignet sein soll. Naja ich hab jetzt dem Verkäufern nochmal geschrieben und um Ersatz der beiden kaputten Säulen gebeten. Ich hab keine Lust das Zeugs aufwändig zu reparieren. Jetzt ist eh schon alles verschmiert vom Montagekleber :confused:

Memo an mich selbst und Tip an euch Foris: Kauft lieber nix bei Amazon, sondern beim Zooschreiner oder irgenwo, wo das Preis-Leistungsverhältnis auch stimmt!
 

Anhänge

  • Foto Catwalk_1.jpeg
    Foto Catwalk_1.jpeg
    17,6 KB · Aufrufe: 27
  • Foto Catwalk_2.jpeg
    Foto Catwalk_2.jpeg
    18,5 KB · Aufrufe: 27
  • Foto defekte Sisalstange.jpeg
    Foto defekte Sisalstange.jpeg
    64,7 KB · Aufrufe: 27
  • Like
Reaktionen: Kyano
M

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
2.324
  • #160
Kurzes Update:
Ich habe gestern den ersten Teil des Catwalks fertig gebaut (bis auf die Sisalstange). Okay optisch siehts jetzt wirklich nicht grad sooo toll aus. Aber egal, hauptsache katzensicher und altersgerecht. Im Schlafzimmer siehts ja niemand ausser mir und Göga :LOL:
Hab euch Fotos davon, die beiden Walks werden dann oben verbunden und werden vielleicht auch noch erweitert. Bis jetzt zeigen Katzis nicht sooo grosses Interesse, sie halten sich halt selten im Schlafzimmer auf. Aaber die coolsten Teile kommen ja erst noch :giggle:

Ach ja zuletzt noch ein Foto von der defekten Sisalstange. die beiden Teile lassen sich nicht mehr trennen. Hab die Fläche versucht mit einem ultrastarken Montagekleber zu kleben, aber das war ja wohl gar nix. Kam mit dem Zeug kaum dazwischen und irgendwie hielt das Zeug auch nach 4 Tagen nicht richtig, obschon es auch für Holz geeignet sein soll. Naja ich hab jetzt dem Verkäufern nochmal geschrieben und um Ersatz der beiden kaputten Säulen gebeten. Ich hab keine Lust das Zeugs aufwändig zu reparieren. Jetzt ist eh schon alles verschmiert vom Montagekleber :confused:

Memo an mich selbst und Tip an euch Foris: Kauft lieber nix bei Amazon, sondern beim Zooschreiner oder irgenwo, wo das Preis-Leistungsverhältnis auch stimmt!

Ich finde den Catwalk mega mega gut. Bin richtig neidisch 😂😂
 
  • Like
Reaktionen: Bloodcryingangel
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben