Cats Country

D

Dosenöffner1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Juli 2011
Beiträge
857
Ort
Oberpfalz
hat schon mal jemand dort bestellt,wer hat Erfahrung mit diesem Futter und kann man dort Proben erhalten.
 
Werbung:
Lily

Lily

Forenprofi
Mitglied seit
24 Mai 2010
Beiträge
1.608
Direkt auf deren Homepage hab ich noch nicht bestellt, aber du kannst deren Futter "Power of Nature" auch bei Floydspfotenshop bestellen. Da hat man dann größere Auswahl.
 
Musepuckel

Musepuckel

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juli 2011
Beiträge
13.105
Alter
53
Ort
In Katzenhausen
Ich hab bei denen direkt bestellt,ging Problemlos und der Versand ring ratzfatz,habe Montag Morgens bestellt und Dienstag war das Futter schon da.
Leider mögen es meine Beiden nicht,aber das ist ja ein anderes Thema.
Ob man Proben erhalten kan weiss ich nicht,aber das kannst du ja sicher per Mail oder Telefon anfragen.
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
ich bestell seit Jahren bei CC immer das Felidae, klappt bestens
 
M

merlwutzi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
435
Ort
Bayern
Die haben(/hatten?) meiner Erinnung nach n sehr "gutes" Futter. Meine zwei haben das sehr gern gefressen.

Aber ich bestell dort seit Jahren aus persönlichen Gründen nichts mehr (die haben nen Fehler in ihrer Datenbank zwecks Datenschutz gehabt und als ich die betroffene Kundin darauf aufmerksam gemacht hatte (ich konnte deren Adressdaten sehen, obwohl ich das eigentlich gar nicht wollte - und das konnte nicht nur ich!), wurde mir anschließend indirekt vorgeworfen, dass ich dafür kriminelle Energie aufgewändet hätte).
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17 Mai 2010
Beiträge
5.720
Ort
Köln-Bonn
Ich hatte vor Jahren dort mal bestellt, war aber mit einem Produkt nicht zufrieden (es gab grobe Abweichungen in der Deklaration, speziell beim Vitamin K3). Auf telefonische Anfrage reagierte der Herr ziemlich frech ("Sie hätten ja vorher fragen können, welches Vitamin K da drin ist") und meine Retoure wurde zweimal nicht angenommen. Ich habe meinerseits die Rück- oder Annahme, je nachdem wie man es sieht, nicht angenommen und irgendwann kam dann nichts mehr. Das war eigentlich ziemlich dämlich von denen, denn in den AGB steht u.a., dass die Ware bis zur endgültigen Bezahlung denen gehört, also Hinweis auf Eigentümervorbehalt.

Ja, und ich sah dann einfach keine Grundlage mehr für eine weitere Geschäftsbeziehung :cool:...
 
Kralle

Kralle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Mai 2010
Beiträge
390
Hallo!

Ich hatte vor einiger Zeit dort einmal nach Proben gefragt.
Zum einen war der Mann am Telefon sehr unfreundlich, zum anderen wurde meine Bitte nach Proben abgelehnt mit der Begründung, dass man bei Katzen erst nach geraumer Zeit merke, ob ihnen ein Futter schmeckt oder nicht, da mache es keinen Sinn, kleine Proben zu verschicken, ich solle doch besser gleich den 2-kg-Sack kaufen.

Ich fand es nicht sehr kundenfreundlich, nicht einzusehen, dass man bei wählerischen Katzen nicht gleich ein größeres Gebinde kaufen möchte. Wegen dieses schlechten Service habe ich nicht in dem Shop bestellt (eine Forine hate mir dann eine Futterprobe geschickt - und nach anfänglichem Genuss mochten die Katzen das Futter bald nicht mehr).

Außerdem gibt es auf deren Seite "Suppenkasper" einen Verweis auf eine Studie aus den USA, die zu dem Ergebnis kam, dass hinsichtlich des Risikos für Katzen, Harnsteine zu entwickeln, die Qualität des Futters entscheidend sei und nicht, ob das Futter trocken oder nass sei. Ich hatte dann bei Cats Country nach der genauen Literaturangabe für die von ihnen zitierte Studie gefragt, auf meine Mail aber keinerlei Reaktion erhalten. Auch dies halte ich für sehr unprofessionell, Inhalte in's Netz zu stellen, ohne auf die Quelle zu verweisen. Auch insofern ist Cats Country bei mir durchgefallen.

Viele Grüße
Kralle
 
Lily

Lily

Forenprofi
Mitglied seit
24 Mai 2010
Beiträge
1.608
Die Eigenmarke von Cats Country ist ganz gut. Aber wie gesagt bestell ich die bei Floydspfotenshop.

Was ich mich aber schon immer frage, auf den Dosen fängt die Chargennummer mit IT... an, heißt das dann, dass die Dosen in Italien abgefüllt werden? Oder sagt dieses Kürzel gar nichts aus über den Ort?
 
barnie88

barnie88

Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2011
Beiträge
64
Ich fütter es und finde es super. Katzen mögen es...
Ob es Proben gibt weiß ich nciht.
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
9.780
  • #10
Proben bekommt man dort keine.
Bei kritischen Fragen reagieren die Leute dort etwas säuerlich.
Ich fütter nur das Nassfutter,es würde mich auch interessieren wo es hergestellt wird.
 

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
6K
*Nala*
Antworten
12
Aufrufe
7K
luisewinter
Antworten
11
Aufrufe
8K
Kralle
Antworten
7
Aufrufe
6K
rheinländerin
Antworten
7
Aufrufe
3K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben