Cats Best Nature Gold - eingestellt?

Y

Yoda

Benutzer
Mitglied seit
2 September 2007
Beiträge
99
Hallo,

wir haben Schwierigkeiten an oben genanntes Katzenstreu zu kommen. Online-Anbieter können nicht liefern, unser Einzelhändler bestellt es schon seit Wochen und wird mit dem Liefertermin immer wieder vertröstet, bekommt auch keine näheren Infos.

Weiß jemand von Euch zufällig mehr???
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
...... im FN vor Ort habe ich erst zig Pakete gesehen,Komisch. :confused:
 
Schnurpel

Schnurpel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 März 2008
Beiträge
634
Alter
37
Ort
Siegen
...hat die Futterinsel das nicht auch?:confused:

Ich würd einfach mal bei Mel nachfragen!:D

Lg
Ela
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
genau - Mel fragen, die weiß das bestimmt.....
lg Heidi
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2007
Beiträge
5.218
Das war schon immer schwer zu kriegen .... letztes Jahr gabs auch so einen Lieferengpass. Ich habe es letztendlich im Futterhaus hier in Berlin bekommen und gleich 4 Päckchen geholt, das reicht ja ewig :D
 
F

Futterinsel24

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Juli 2007
Beiträge
325
Hallo...

Wieviel brauchst du denn ??? ;)
Hab noch 10x hier stehen .....

lg
Futterinsel24
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
38
Ort
Lebach im Saarland
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2007
Beiträge
5.218
Fressnapf hat die bei uns auch nicht. Ich hab sie aus dem Futterhaus.

Dafür hat Kaufland grad das CBÖP im 10 Liter-Pack für 4,99 € im Angebot :) (zumindest letzte Woche).
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
Fressnapf hat die bei uns auch nicht. Ich hab sie aus dem Futterhaus.

Dafür hat Kaufland grad das CBÖP im 10 Liter-Pack für 4,99 € im Angebot :) (zumindest letzte Woche).

40 Liter vom CBÖB bekommen wir hier beim Bauern für 18 € - da kann man glaube ich nicht meckern.

Das Nature Gold sind doch kleine Pellets? Also noch kleiner als die CBU und nur im 10L Sack erhältlich.
Komisch finde ich auch, dass auf der Herstellerhomepage das Nature Gold als "neu" deklariert ist. Gibt es doch mit Sicherheit schon länger?!?
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #10
40 Liter vom CBÖB bekommen wir hier beim Bauern für 18 € - da kann man glaube ich nicht meckern.
Ich tue mich leider schwer daran, 40 Liter in den zweiten Stock zu buckeln (ohne Fahrstuhl) und richtig viel Lagerplatz hab ich auch nicht :( Jetzt habe ich mir 4x 10 Liter geholt, lagere die im Keller und hol mir bei Bedarf ein Tütchen hoch :)

CBNG ist eigentlich das gleiche wie CBÖP, nur dass die Pellets größer/länglicher sind - CBÖP erscheint mir manchmal wie der "Bruch" oder II. Wahl von CBNG :D

Und geben tuts das NG mind. schon ein Jahr, würde ich mal so aus dem Gefühl heraus sagen.
 
Y

Yoda

Benutzer
Mitglied seit
2 September 2007
Beiträge
99
  • #11
@Futterinsel: Dein Postfach ist leider voll, möchte Dir eine PN schicken. *die10tütenhabenmöchte*


Unsere Fressnäpfe in der Umgebung führen auch nur das "normale Cats Best". Die Miezebello wartet schon ewige Wochen auf seine Bestellung. ZP hat schon Ewigkeiten Lieferschwierigkeiten.
Wir finden das Zeug genial, auch wenn wir ca. 3 Tüten die Woche brauchen.
 
Werbung:
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #12
Wie viel Euronen kostet denn so ein 10L Sack im Schnitt?
 
Y

Yoda

Benutzer
Mitglied seit
2 September 2007
Beiträge
99
  • #13
Wie viel Euronen kostet denn so ein 10L Sack im Schnitt?

ca. 7,50 Euro

Ich muß mich korrigieren, nicht 3 Tüten die Woche. 3 Tüten zum neubefüllen und wöchentlich eine Tüte zum nachfüllen!
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #14
Wir kommen mit einem 40L Sack CBÖP rund einen Monat aus - das deckt sich ja ungefähr mit eurem Verbrauch. Wären also über den Daumen gepeilt rund 13 Euro Mehrkosten ... gar nicht so uninteressant, da laut Hersteller kein Streu mit hinaus getragen werden soll. Kann das jemand bestätigen?
 
Y

Yoda

Benutzer
Mitglied seit
2 September 2007
Beiträge
99
  • #15
Wir hatten vorher jahrelang das CBÖP in den Klo´s, es verteilte sich leider sehr in der Wohnung. Überall hatte man diese Krümel. Bei dem NG haben wir das nicht mehr. Rund um das Katzenklo, also im Bad, liegen Pellets, der Rest der Wohnung bleibt verschont. Das sind mir die Mehrkosten wert.
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #16
Wir kommen mit einem 40L Sack CBÖP rund einen Monat aus - das deckt sich ja ungefähr mit eurem Verbrauch. Wären also über den Daumen gepeilt rund 13 Euro Mehrkosten ... gar nicht so uninteressant, da laut Hersteller kein Streu mit hinaus getragen werden soll. Kann das jemand bestätigen?
Leider nein, ein bissl was krümelt immer, aber das CBÖP wesentlich mehr als das CBNG, letzteres hab ich auch nur direkt am Klöchen.

Bei mir reicht ein 40 Liter-Sack (hatte ich sonst auch, als noch ein Träger zum Haushalt gehörte :D) ewig - naja, mind. 3 oder 4 Monate, ich will mir immer das Anfangsdatum raufschreiben und vergesse es genauso immer wieder :oops: ... ich befülle selten komplett neu und siebe viel aus und fülle halt nach. Habe drei Katzen und zwei Klos.
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
  • #17
ich hatte in einem anderen forum gelesen, das von der firma ein neues streu auf den markt kommen soll, vielleicht stellen sie da die produktion von CBNG ein ?

denk das wird sich bestimmt nach der messe in nürnberg rausstellen
 
E

Evliya

Gast
  • #18
Wir kommen mit einem 40L Sack CBÖP rund einen Monat aus - das deckt sich ja ungefähr mit eurem Verbrauch. Wären also über den Daumen gepeilt rund 13 Euro Mehrkosten ... gar nicht so uninteressant, da laut Hersteller kein Streu mit hinaus getragen werden soll. Kann das jemand bestätigen?

Das CBNG krümelt auch, aber mit einem sehr geringen Aktionsradius. Bei mir bleibt alles im Bad, und das meiste auf dem Teppich. Den klopf ich über der Badewanne aus und fertig...
Für einen Putzmuffel wie mich, ist es den Aufpreis wert.
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #19
Danke für den Erfahrungsbericht. All zuviel Streu haben wir hier auch nicht rumfliegen. Ein Test ist es aber allemal wert - von der Geruchsbindung her, kann man CPÖB nämlich nur empfehlen!
 
E

Evliya

Gast
  • #20
Achso, ja Geruch ist bei dem auch super.
So halt ein bißchen Holzgeruch, und ich finde den Gestank aus dem Eimer deutlich erträglicher als beim CBÖP.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
13
Aufrufe
3K
Nadine30
20 21 22
Antworten
421
Aufrufe
47K
Nicht registriert
N
Antworten
3
Aufrufe
754
EagleEye
Antworten
15
Aufrufe
2K
Nadine78
Antworten
1
Aufrufe
560
NellasMiriel
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben