Catessy - ist es ok für ab und an?

M

Mau17

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 April 2015
Beiträge
174
Ich habe bei Zooplus die Marke Catessy entdeckt und wollte euere Meinung dazu hören.
In Frage kämen für mich nur die Sorten mit Gelee, in den Sorten mit Soße befinden sich Zucker und Getreide.
Ich hatte ein paar Dosen mitbestellt und meine Jungs mögen es recht gerne, derzeit eignet es sich auch gut zum Mischen, ich hab Futter hier das gehasst wird, allerdings habe ich bei einen Schnäppchenangebot zugeschlagen und 120 Dosen bestellt :D
Wenn ich das Perfecto mit anderen Sachen mische ist es wieder lecker, pur wirds nicht mehr angeschaut.

Meine Jungs lieben Stückchen in Gelee, Bozita wird aber nicht so sehr gemocht, und ich dachte an Catessy als Alternative für Zwischendurch, so 2 Mahlzeiten pro Woche.
Ist das ok?
 
Werbung:
bunteriro

bunteriro

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
5.057
Ort
Zweibrücken
Da gibt es wahrscheinlich so viele Meinungen wie Befragte.

Ich persönlich finde das absolut ok. Hier gibt es sogar jede 3.-5. Dose von dieser Qualität.
Ansonsten gibt es hauptsächlich Mittelklasse und auch da nicht gerade gehypte Marken, viel Carny, Smilla, Bozita (Dosen) u.ä.

Hochwertig füttere ich nur selten und bei Angeboten. Ehrlich gesagt bin ich auch von vielen hochwertigen Marken nicht sehr überzeugt, besonders wegen dem exorbitant hohen Jodgehalt.
Da gebe ich dann lieber regelmäßig Rohfleisch, da weiß ich genau, was ich fütter, und das kostet nicht gleich das Dreifache für einen fraglichen Mehrwert.
 
PonyPrincess

PonyPrincess

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2015
Beiträge
1.678
Ich hatte ds Catessy vor einiger Zeit auch mal als Beigabe für Punkte oder so - eins meiner drei mädels hat es gefressen, die anderen nicht.
Habe es dann auch nicht wieder geholt.
Aber ich denke ab und zu ist es sicher ok.
 
M

Mau17

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 April 2015
Beiträge
174
Catessy wird hier eben von allen Katern gefressen, deswegen habe ich ja auch gefragt.
Catessy ist im Moment sehr nützlich, ich hatte als es im Angebot war 120 Dosen Perfecto Cat bestellt, und man mag es leider nicht sonderlich. Das das Futter ja ein kurzes MHD hatte, muss es nun weg, es ist seit heute abgelaufen, trotzdem werden die Restdosen verfüttert.
Pur mag man es nicht, aber gemischt mit Catessy ist es plötzlich äußerst lecker und wird verschlungen :D

Bunteriro, ich füttere auch Carny, Animonda, etc, aber auch hochwertiges. Die Mischung machts denke ich mal. Rohfleisch gibts hier auch.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Na ja, wenn ich mir die Zusammensetzung anschaue, dann ist es ziemlicher Müll.
Sowohl die Dosen als auch die Tüten. Getreide ohne genaue Bezifferung enthalten, Fleisch und TN ohne genauen Prozentangabe. Vermuten kann man auch, dass ziemlich unappetitliche Nebenerzeugnisse verarbeitet sind wie Klauen, Federn und so ein minderwertiges Zeug. Überall, wo s nicht explizit ausgeschlossen ist, muss man das erstmal annehmen. Ggf. beim Hersteller nachfragen.
Auch das Rohprotein mit nur 7% (-8,5%)lässt auf deutlich minderwertiges Futter schließen. Fett ist mit 4,5 auch etwas zu niedrig.
Das wäre jetzt das, was mir auf den ersten Blick auffällt.
 
Zuletzt bearbeitet:
bunteriro

bunteriro

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
5.057
Ort
Zweibrücken
Sie schrieb mit Gelee.
In diesen Dosen ist kein Getreide aufgeführt. Es ließt sich eigentlich nicht anders als die OK-Sorten Cachet Select, Opticat, Multifit Paté usw. Die Prozentwerte liegen auch (etwas) höher als 7 bzw. 4,5%.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Achso, sorry, zur Frage nochmal genau: nein, ich finde es auch für ab und zu zu schlecht. Da würde ich an deiner Stelle noch lieber sowas wie die Supermarkt-Hausmarken mit besserem Inhalt kaufen.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Sie schrieb mit Gelee.
In diesen Dosen ist kein Getreide aufgeführt. Es ließt sich eigentlich nicht anders als die OK-Sorten Cachet Select, Opticat, Multifit Paté usw. Die Prozentwerte liegen auch (etwas) höher als 7 bzw. 4,5%.

Ja, ich hatte ja in Klammern noch bis 8,5% geschrieben.
Ich kennen mich jetzt bei diesen Marken auch nicht auswendig so sehr aus, meine aber gelesen zu haben, dass z.B. Cachet und Animonda wenigstens an den 10% RP kratzen bzw. je nach Sorte auch die 11% erreichen. Müsste man ggf. Nochmal nachprüfen.
Sobald eben pflanzliche NE drin wären, wäre die Prozentangabe ja noch problematischer (um so schlimmer, dass diese eine Sorte dann scheinbar nur 7% hat, wobei ich durch deinen Hinweis nun annehme, dass diese Sorte nicht von der TE gemeint war).

Das Problem mit den minderwertigen "Industrieabfällen", die für die Katzen bei zu hohem Anteil nicht richtig verwertbar sind, bleibt jedoch.
Wie gesagt, man kann probieren, Details direkt beim Hersteller herauszufinden. Aber einem muss klar sein, dass dieser durch seine schwammige Deklaration jederzeit das Futter deutlich verändern kann.
Ich denke mir einfach, wer nichts zu verbergen hat, kann es deklarieren. Dadurch, dass es manche Hersteller nicht tun, gucke ich eben lieber genauer hin bzw. kaufe nicht.

Klar, im Endeffekt muss sowieso jeder selbst entscheiden. Ich bin halt jemand, der auf seine Ernährung achtet und dann nicht so ein Zeug an meine Katzen verfüttern kann.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
13
Aufrufe
363
curie
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben